Ölverbrauch beim 2 L Diesel 180 PS

  • Hallo


    ich wollte mal fragen ob ihr auch Ölverbrauch habt. Habe gerade mal wieder geschaut und der Ölstand ist wieder auf Minimum.
    Dabei wurde beim Wechsel des Ventildeckels Öl aufgefüllt.


    Kenne das halt vom S-Max gar nicht, der hat bei 225 tkm nie Öl gebraucht.


    Also wie ist das bei euch ? Muss ich mir Sorgen machen ?


    Danke u Gute Fahrt Dirk

  • Meinen MK4 Mondeo (bin ich 182.000 KM gefahren) hatte NULL Ölverbrauch.
    Meinen Kuga2 (bin ich 163.000 KM gefahren) hatte NULL Ölverbrauch.
    Mein Mondeo MK5 (180PS Diesel) hat jetzt knapp 30.000 gelaufen und ich musste schon 1L nachfüllen :cursing:


    Toll ist das nicht, liegt aber noch im Rahmen

  • Servus zusammen,


    Meiner hat jetzt 34000 km drauf und ich musste bis jetzt noch kein Öl auffüllen. Muss dazu sagen das mein erster Service bei 20.000 km war.


    Gruß Patrick

  • Mußte bei mir auch schon Öl nachfüllen zwischen 20000 und 30000 ca.0,5 Liter
    Und bei ca.55000 noch mal 0,5 Liter geht bin jetzt bei 59600 und er geht Freitag in die große Inspektion.

  • Bei meinem, allerdings 2,0l mit 150 PS, bewegt sich der Ölverbrauch gegen Null.
    Er hat jetzt 29700 km auf dem Tacho, davon bin ich ca. 7000km gefahren (davon ca. 3000km mit Wohnwagen).

  • Ich musste bei meinem seit der 30000er auch schon zwei Mal einen halben Liter auffüllen.
    Das gab es bei den drei Vorgängern die ich gefahren habe nicht.
    Fahren den 150 PS und habe jetzt fast 60000 runter.

  • @ DirkS: Was hast Du denn runter? Meiner ist jetzt bei 20TKM bei ca. 3/4 voll.


    Vignale Turnier 2,0 TDCi PowerShift-Automatik
    Vignale Nocciola Metallic, 19" Alu 10 Speichen Design, Business-Paket, Technologie-Paket, Adaptive Cruise Control, Active City Stop, Blind Spot Assi, elektrische Heckklappe, Scheiben getönt, elektr. Lenksäule, Alupedale, aktueller Km Stand seit Mai 2016: 39.985

  • Also ich habe knapp 41 tkm runter, Ölwechsel war bei 24 tkm u nach dem Wechsel des Ventildeckels wurde auch Öl aufgefüllt, jetzt aber wieder auf Minimum, braucht also definitiv Öl :-(


    Kannte ich wie gesagt vom S-Max mit dem 130 PS Diesel nicht

  • Hallo zusammen,


    Topic ist zwar schon ein wenig älter, aber für mich -leider- aktuell. Habe meinen Mondeo als Jahreswagen mit ca. 25Tkm gekauft und bei ca. 29.700 die erste Inspektion machen lassen - bis dahin keinen Ölverbrauch gehabt. Jetzt ca. 19.000 km später kam die Meldung im [definition=55,0]BC[/definition] "Ölstand niedrig. Bitte nachfüllen" und ich musste ca. 0,75L Öl nachfüllen. Besonders toll, wenn man im Urlaub ist und das Magnatec D hier Seltenheitswert hat. Bin beim Einfüllen fast erschrocken, denn das ist ja wirklich fast wie Wasser...


    Jetzt mache ich mir natürlich ein wenig Sorgen, denn das kannte ich von meinem Mondeo 3 (allerdings Benziner) nicht - allerdings musste der ja auch alle 15Tkm in die Inspektion, so dass ich da u.U. einfach nur nichts mitbekommen habe.


    Werde mal bei Ford diesbezüglich eine Anfrage starten...


    MfG, Markus

  • Hallo,
    bei mir ebenfalls,
    habe den 2.0 [definition=104,0]TDCI[/definition] 180PS.


    Habe das Auto erst seit 2 Monaten, ist aus 2016.


    Lt. Werkstatt muss der Ventildeckel getauscht werden,
    ist etwas ölverschmiert bei mir.


    LG:

  • Hallo,
    meiner ist aus 10/2015 und hat bis heute ( 23tkm ) keinen Ölverbrauch.

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • Moin
    Definitiv nicht normal :!:


    Habe nie auch nur einen Tropfen Öl nachfüllen müssen - bei drei Mondeos mit TdCI 2.0 seit 2008 und insgesamt 350000km. der Ölstand war immer stabil bei Maximum, kein Verbrauch , keine Verdünnung
    Auch meine Kollegen mit den 140/150/180PS nie etwas.


    Der aktuelle MK5 ist bei 10000km - nix


    Gruß

    Grüsse von ClusteriX


    Überzeugter Rot/Weiss Mondeofahrer seit 2008 obwohl mein Herz noch mehr für alte Audi schlägt 8) ..erst recht für unseren Rallye A2 :love:
    Die meissten träumen von Ihrem Wunschauto, manche haben ihn gar gekauft - Wir haben unseren Traumwagen selbst GEBAUT!


    2001-Focus I | 2004-Focus II | 2008 Mondeo MK4 VFL | 2012-Mondeo MK4 NFL | 2017-Mondeo MK5 | 1984-20xx Audi Typ 85 mit Turbo

  • Ich fahre zwar nur einen 150 PS Diesel aber habe zum ersten Mal auch einen extrem hohen Ölverbrauch. Habe zwischen den Inspektionsintervallen immer nachfüllen müssen. Das war bei meinen vorherigen drei MK4 nie notwendig. Habe es Gefühl es wird immer schlimmer, muss jetzt zur 90000er und habe seit der 60000er ca. Drei Liter nachfüllen müssen. Bin jetzt auch hier in Frankreich nicht ohne Öl unterwegs.

  • So war es bei meinen MK4 auch.

  • 180 er [definition=104,0]TDCI[/definition] bei 32000 km noch kein Öl aufgefüllt aber 2x mal Kühlwasser. Aber das ist jetzt auch unverändert seit 4000 km...


www.autodoc.de