www.autodoc.de

Updates zum Sync3 - APIM HB5T/JR3T-...

  • Danke für die Erklärung

    In dem besagten ersten Block von 7d0 - ist nicht ein Wert vom Werk aus gesetzt. Da es die zweite Stelle war und die vorgeschlagenen Werte nicht funktioniert haben. wurde es einfach durchprobiert. Letztendlich hat nur das "B" die Logos eingeblendet.


    Wenn man nicht ausprobiert, bekommt man auch keine neuen Sachen.

    Habe in letzter Zeit einiges gefunden, das nirgendwo steht.

    Die ganzen Sachen müssen ja auch irgendwo herkommen, freiwillig gibt Ford die nicht raus.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Betrachte jedes einzelne Bit als An-/Ausschalter, dem je eine Funktion zugeordnet ist. Wenn du einen Buchstaben oder eine Zahl hexadezimal veränderst, dann beeinflusst du gleichzeitig vier Bits und damit bis zu vier Funktionen.


    Im schlechtesten Fall schaltest du eine Funktion ein und gleichzeitig drei Funktionen aus. Die dadurch entstehenden Folgen bekommst du manchmal erst später mit, wenn du beim Benutzen merkst, dass dir die entsprechenden Funktionen plötzlich fehlen.

    Sowas kann zum Beispiel bei Umcodierungen im ABS-Steuergerät oder Lenkmodul PSCM zu sicherheitsrelevanten Problemen führen.


    Manche Funktionen benötigen auch mehrere Bits. Funktionen, welche vier Bits benötigen, kann man dann auch hexadezimal codieren. In diesem Fall funktioniert das so, aber dieser Fall ist sehr selten.


    Ich hoffe, dass ich es dir halbwegs verdeutlichen konnte, warum hexadezimales Codieren keine sinnvolle Sache ist.

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Funktionen, welche vier Bits benötigen, kann man dann auch hexadezimal codieren.

    Aber nur, wenn sie auch direkt nebeneinander liegen und auch im Viererraster liegen. Also eher extrem unwahrscheinlich.

  • Eine Hexzahl ist ein halbes Byte, also 4 nebeneinanderliegende Bits. Logisch...

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Also, wenn ich das richtig sehe, setzt das "B" folgendes:


    ausgehend von 12(00) in dem Feld zu 1B(00)


    Änderung:

    Online Traffic von "Online Traffic App (TPEG) Available" zu "Reserved"

    AA OE Channel Feature von "Enabled" zu "Disabled"


    Der geänderte Block ändert sich bei meinen Einstellungen von "00010010" zu "00011011"


    Den 00-Block habe ich mir mal beim Aufschreiben geschenkt :D



    Wenn einer Bock hat das zu testen...

  • Online Traffic von "Online Traffic App (TPEG) Available" zu "Reserved"

    AA OE Channel Feature von "Enabled" zu "Disabled"

    Ich lese hier raus, dass zwei Funktionen deaktiviert werden. Was bedeutet "AA OE Channel Feature"?

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Hugdon


    Was ich so spontan herausgefunden habe, scheinen das US- und UK-RealTime Traffic Dienste zu sein.


    Hat mit Logos jetzt mal rein gar nichts zu tun. Allein schon, weil das der Block für Trafficdienste im APIM ist...

  • So.

    Aktuell habe ich ja ein Sync3 der neueren Generation(Panasonic Apim) mit Navigation und wollte Euch fragen,

    ob ich dieses Versionen auf mein Sync aufspielen darf?


    1) 5U5T-14G381-AP (Version 3.4 19101) Application

    2) 4U5T-14G391-AH (Version 3.3 18114) Voice

    3) 4U5T -14G423-AA (Version 3.3 18082) Grace Note

    4) 1U5T-14G658-AD (Version 3.2 17353) App Senderlogo


    Bei den Nav Voice bin ich überfragt. Dort gibt es mehrere zur Auswahl,beginnend mit


    4U5T-14G422 mit den Endungen BAB, BBB, BCB und BDB.


    Könnt Ihr mir da bitte weiter helfen?

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

    2 Mal editiert, zuletzt von Granni2.8 ()

  • hier hast du mal die aktuelle 3.3



    such dir die richtigen Dateien einfach davon aus


    [SYNCGen3.0_3.3.18351]
    Item1 = HB5T-14G386-VEA
    Open1 = SyncMyRide\HB5T-14G386-VEA.tar.gz
    Item2 = HB5T-14G386-VCA
    Open2 = SyncMyRide\HB5T-14G386-VCA.tar.gz
    Item3 = 4U5T-14G381-AM
    Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G381-AM.tar.gz
    Item4 = 4U5T-14G391-AH
    Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G391-AH.tar.gz
    Item5 = 4U5T-14G423-AA
    Open5 = SyncMyRide\4U5T-14G423-AA.tar.gz
    Item6 = 1U5T-14G658-AD
    Open6 = SyncMyRide\1U5T-14G658-AD.tar.gz
    Item7 = GB5T-14G386-AB
    Open7 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AB.tar.gz
    Options = AutoInstall,Delay



    1U5T-14G422-BAE , das müsste die richtige Voice sein

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

    Einmal editiert, zuletzt von Mine ()

  • DAB / FM-Logo-Paket funktioniert nicht mit System Version 3.0.


    1) Das System unterstützt es nicht

    2) APIM Calibration unterstützt dies nicht


    Wenn Sie es installieren, werden ca. 90 MB weniger auf Ihrem APIM-Flash gespeichert. Und Sie werden es nie wieder entfernen können.

  • Danke Au{R}oN für diesen wichtigen Hinweis!

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Da ich aber das neuere Sync3 von Panasonic habe( bislang mit der Softwareversion 3.2) ,sollte es ja keine Probleme geben oder?

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

  • Scheint aber nicht sooo aktuell zu sein.

    Es gibt doch die Softwareversion 3.4?!

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

  • Hallo


    Also mein 3.4 läuft tadellos. Sogar die VZE funktioniert super. Ich habe das originale 3.3 Update von der Ford Updateseite zuerst geladen. ( Hatte ich von einem neuen Edge, den mein Chef fährt) .Damit waren alle Softwarestände aktuell. Danach habe ich die 5UT5-14G381-AP geladen und hatte somit ein 3.4. Hatte ich euch ja schon in vorherigen Beitrag erklärt. Zum Testen hatte ich den Stick mal mit der 3.3 Software zurückgeladen und hatte somit wieder mein 3.3. Das klappte auch. Aktuell fahre ich wieder mit 3.4. Gefällt mir besser. Aber ACHTUNG !! Nicht die Kartendaten ändern !! Es gibt noch kein Update. Aktuell ist die F7, die ist aber anderes wie die F7 der älteren Generation !! Nicht verwechseln !!


    Gruß Günter

  • Günther, hast bestimmt das Hybrid-IPC. Die VZE Probleme scheinen nur die High-Level-IPCs zu betreffen.


    Hier nochmal die möglichen Softwarestände für das APIM:


    Sync 3 - Übersicht über Dateinamen/Hilfe bei der Entschlüsselung von Dateinamen

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Hallo


    Ich habe in meinem Hybrid ein anderes IPC, aber das VZE- Problem hatte ich genauso. Außerhalb geschlossener Ortschaften wurde oft 50Km angezeigt und durch Orte hätte ich mit 100Km und durch Münster sogar 120Km fahren sollen. Seid Einbau meines neuen Syncmodul mit Software 3.4 läuft es bis jetzt tadellos. Auch die Senderlogoanzeige läuft bei DAB gut.


    Gruß Günter


euautoteile.de