Multifunktionslenkrad

  • Hallo zusammen,

    ich ein Problem mit meinem Multifunktionslenkrad (MFL). Seit kurzen tritt folgender Fehler auf den ich seit ca. 2 Wochen festgestellt habe.

    Wenn ich morgens mit dem Wagen losfahre und der Wagen ist abgekühlt (ingesamt abgekühlt) funktionieren die Tasten auf dem Lenkrad ganz normal. Wenn ich Nachmittags losfahre und der Wagen hat sich nicht Innen und außen aufgeheizt funktionieren alle Tasten bis auf die Radiolautstärke nicht mehr.

    Wenn der Wagen Tagsüber im Schatten steht ist alles normal.

    Ich habe mit Forscan einmal den Fehlerspeicher ausgelesen und es werden folgende Fehler im SCCM angezeigt.


    B1380 - Schalterfeld - Lenkrad rechts

    Weitere Fehlersymptome

    - Bauteilfehler

    Status:

    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul:

    Lenksäulenmodul

    ------------------------------------------------

    B1380 - Schalterfeld - Lenkrad rechts

    Weitere Fehlersymptome

    - Spannung im Stromkreis über Grenzwert

    Status:

    - DTC - vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul:

    Lenksäulenmodul

    --------------------------------------------------

    Das gleich habe ich für die linken Tasten

    Dann habe ich im gleichen Modul noch diese Meldung


    U2101- Steuergerätekonfiguration ist nicht kompatibel

    Status:

    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul:

    Lenksäulenmodul

    -------------------------------------------------

    Ich hoffe da war jetzt nicht zu lang

    Hat vielleicht einer von Ihnen auch schon mal so einen Fehler gehabt, oder

    hat evtl. einen Tipp was man machen könnte.

    Und wo im Wagen das Lenksäulenmodul verbaut ist


    Vielen Dank im Voraus

  • Wahrscheinlich ein Kontaktproblem der Wickelfeder bei Hitze.

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (200 mit GP-Tuning) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Bloß nicht. Viel zu gefährlich. Muss eine Werkstatt machen.

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (200 mit GP-Tuning) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Der Fehler mit der Steuergerätekonfiguration könnte aber auch auf eine Fehlerhafte Codierung deuten. Wurde an Deinem Wagen etwas mit FORSCAN oder UCDS gemacht?

  • Der Fehler mit der Steuergerätekonfiguration könnte aber auch auf eine Fehlerhafte Codierung deuten. Wurde an Deinem Wagen etwas mit FORSCAN oder UCDS gemacht?

    Es schreibt, dass es mit der Temperaturschwankung zutun hat, falsche Codierung ist dann ausgeschlossen.

  • Hallo, nein die letzten zwei Jahre nicht. Damals hatte ich mir den Digitalen Tacho eingestellt.


    Ich hatte den Wagen heute in Schatten gestellt und als eben nach Hause gefahren bin hat alles funktioniert.


    Weiß zufällig jemand wo im Fahrzeug das gemeldete Lenksäulenmodul eingebaut ist?

  • Dieses SCCM ist das Teil hinterm Lenkrad an dem Blinkerhebl und Scheibwischerhebel dran sind.

    Zum Austausch müsste das Lenkrad ab (Airbag) und es müssen Konfigurationsdaten eingespielt werden

    Gruß SchlummerEi

  • Lenksäulenmodul

    Du gehörst wohl auch zu den Leuten, die glauben, dass man bei Fehlern nur ein Modul tauschen muss und gut. Abgesehen davon, dass das sicher teurer ist als die Feder. Du kannst da nichts selbst machen. Der Airbag könnte dich schwer verletzen!

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (200 mit GP-Tuning) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Die Frage war auch nur informativ gemeint, den Termin in der Werkstatt habe ich schon vor meiner Frage gehabt.

    Vielen Dank für die Hinweise, wir können das Thema glaube ich beenden.

  • Es wäre noch interessant zu wissen wissen, was denn nun letztendlich der Fehler war. Kannst ja noch berichten wenn du ihn aus der Werkstatt zurück holst.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden