Abs-Testverfahren in Forscan schlägt fehl

  • Hat schon einmal jemand das Abs-Test-Verfahren in Forscan ausprobiert?

    Meiner schlägt fehl, endet immer mit dem Fehler "received invalid data".


    Ich habe es ausprobiert, weil Forscan bei der Überprüfung einiger PIDs zur Überprüfung des Antiblockiersystems jedes Mal abstürzt, wenn das System in Betrieb geht (gelbe Antiblockierlampe leuchtet in der IPC). Es macht es mit 2 PC und Mobiltelefon, so dass es nicht vom Gerät abhängt.


    Das wollte ich schon lange fragen.

    Ich wäre neugierig, ob das bei Ihnen funktioniert oder ob ich etwas an meinem Auto überprüfen muss.

  • Ich kann bis heute nicht verstehen, warum hier im Forum so viele Leute vollstes Vertrauen zu zwei russischen Programmen haben - schon gar nicht in eines das gratis ist.

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (200 mit GP-Tuning) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Ich verstehe nicht, ob Sie von UCDS oder Forscan sprechen. Oder beides.




    Der Abs-Test endet nicht erfolgreich, ich bekomme diesen Fehler U0415:

  • linza4 ich verstehe nicht woher deine Kritik kommt. Die beiden Programme verhelfen uns zu sehr vielen Sachen.

    Das manche Sachen nicht 100% funktionieren könnten sollte man immer im Hinterkopf behalten. Außerdem sagen wir ja immer wieder das man lieber 3mal checken soll bevor man irgendwas anstellt und dann nen 2to Briefbeschwerer rumstehen hat.


    Hättest du denn mehr Vertrauen wenn es 2 Deutsche Programme wären? Wenn ja wieso? Denkst du die Russen haben keine Ahnung oder wollen uns was böses?

    Nur nebenbei erwähnt, die Tachomodifikation im MK4 kommt von den gleichen Russen die hinter ForScan und UCDS stecken. (haee)

  • Moin!


    Ich denke, weniger die Herkunft der Software ist das Kritische, sondern das, was man damit anstellen kann. Siehe das Thema Modulupdate bei meinem "Prüfstand". Da kann ich zum Glück rumspielen, wie ich möchte. Bei diesen ganzen Testverfahren frage ich mich, wo ist die Doku, die mir sagt, was ich damit auslöse(n könnte), was genau passiert im Hintergrund und wozu nutzt mir das Ganze? Zudem steht bei den ganzen Testroutinen im Vorfeld, ein bestimmter Fahrzeugstatus sei herzustellen, bevor man die Testprozedur startet; wo sind diese beschrieben? Das ABS testen kann ich auch auf Kies oder Sand.


    Nun ja, muss jeder selber wissen. Wenn die gelbe Lampe immer erst nach Ausführen des Tests kommt, das System ansonsten aber funktioniert, würde ich persönlich meinen Test hinterfragen, weniger das Auto.

  • Der abs-Modul-Test wird bei stehendem Fahrzeug durchgeführt. Es handelt sich um einen formalen Funktionalitätstest, wie andere Forscan-Tests für andere Module (z.B. HCM, etc.).



    Ich fürchte, ich habe den Fall falsch beschrieben. Ich wollte sagen:


    - Der Test wird regelmäßig durchgeführt, entdeckt aber einen Fehler U0415.


    - Die Anomalie, die ich in Forscan gefunden habe, tritt auf, wenn ich in der Tabelle/Oszilloskop abs wähle, die PIDs der Antiblockiersensoren auswähle, die Überwachung starte und stark beschleunige, so dass das Antiblockiersystem zu arbeiten beginnt (das gelbe Licht oben links leuchtet auf). Wenn die Antirutschfunktion einsetzt, stoppt der Tisch/das Oszilloskop anormal. Dies geschieht mit 3 verschiedenen Geräten.

    Deshalb wollte ich den Bauchmuskeltest in Forscan durchführen. Aber ich bekomme immer die Fehlkommunikation.



    Ich wollte fragen, ob jemand den Bauchmuskeltest in Forscan (stationäres Fahrzeug) durchführen könnte, damit ich die Ergebnisse vergleichen kann.


    Warum wollte ich diese PID abs überprüfen? Nun, ich wollte sehen, welche Unterschiede in der Rutschfestigkeit zwischen der 150er- und der 180er-Einstellung bestehen...

  • Warum wollte ich diese PID abs überprüfen? Nun, ich wollte sehen, welche Unterschiede in der Rutschfestigkeit zwischen der 150er- und der 180er-Einstellung bestehen...

    ich denke du wirst da keinen Unterschied sehen oder messen können. Meines Wissens nach beeinflusst die Einstellung 150 oder 180 PS nur die Regelkurve des ESP und ein wenig der Antriebsschlupfregelung. Wird immer gern vergessen dass dieses Modul zwar ABS Modul heißt, aber auch das ESP z.b. enthält.

    Mondeo Mk I Bj 1994 2.5 V6 Turnier Ghia 170 PS Handschalter 2002 - 2009 --> 246tkm :love:

    Mondeo Mk III Bj 2005 2.2 TDCi Turnier Titanium 155 PS Handschalter 2009 - 2017 --> 299tkm :love:

    Mondeo Mk V Bj 2016 2.0 TDCi Turnier Business 150 PS Handschalter 2017 - jetzt :/

  • Ja, ich wollte sehen, wie viel und wie das Traktionskontrollsystem funktioniert.


    Viele Leute wechseln, ohne sich um die abs zu kümmern. Aber ich spüre einen großen Unterschied im Traktionskontrollsystem:


    - es macht Veränderungen -> es ist zu abrupt und übertrieben.


    - mit Änderungen -> gleiten lassen (und rutschen) viel mehr


    Ich wollte es empirisch überprüfen, ohne mich auf meine eigenen Eindrücke zu verlassen.


    Aber ich habe Kommunikationsprobleme. Ich wüsste gerne, ob das Problem in Forscan oder in der Maschine liegt.

    • Hilfreich

    Das manche Sachen nicht 100% funktionieren könnten sollte man immer im Hinterkopf behalten.

    Das wollte ich eigentlich damit sagen. Forscan ist gratis und es gibt nur Beta-Versionen - niemals Releases. Die Anzahl der abgedeckten Fahrzeuge wächst ständig. Da kann auch mal etwas schiefgehen. Deshalb würde ich diesen Testergebnissen nicht zu sehr vertrauen. Mit jeder neuen Version sind wieder Bugfixes zur vorherigen beschrieben.

    Und zur deutschen Software: Abgesehen von der deutschen Sprache der Texte würde ich mehr Vertrauen haben, wenn es eine Bezahl-Software mit gutem Kunden-Service wäre - ähnlich wie bei einem guten Tuner.

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (200 mit GP-Tuning) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Abs=Bauchmuskeln? Lol

    Furetto ist Italiener und nutzt auch einen Übersetzer. Wie das Wort "Bauchmuskeln" da rein kommt, frage ich mich auch ;)


    Furetto vielleicht wird dieser Fehler ausgelöst, weil du auf ein kritische System zugreift und dieses auch noch beanspruchst. Dabei kommt es zu einer Überlastung und zu Verzögerungen beim Datenaustausch. Das vermute ich hinter dem DTC.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Forscan + UCDS + TPMS Unterstützung im Raum DD


    Verbrauch:941830_3.png

  • Abs=Bauchmuskeln? Lol

    Lol (lol)

    Entschuldigung, die Übersetzerin dachte an ABdominalS.


    Ich ändere die vorherige Botschaft, um sie für die Nachwelt verständlich zu machen.


    Furetto vielleicht wird dieser Fehler ausgelöst, weil du auf ein kritische System zugreift und dieses auch noch beanspruchst. Dabei kommt es zu einer Überlastung und zu Verzögerungen beim Datenaustausch. Das vermute ich hinter dem DTC.

    Vielen Dank für die Idee. Ich bin nicht überzeugt. Wenn ja, könnten Sie die Asbuilt-Daten wahrscheinlich nicht bearbeiten. Und wenn der Test nicht abgeschlossen werden könnte, wäre er wahrscheinlich nicht da.

    Ich denke da eher an einen Forscan-Bug oder so etwas in meinem Auto.



    Das Ausprobieren des Abs-Tests ist sehr einfach, Sie können ihn auch vom Forscan Lite aus durchführen. Es ändert nichts und dauert nur fünf Sekunden...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden