Stecker Sync 1

  • Hallo...


    Ich habe vor, einen Subwoofer in den Mondeo einzubauen. Das Gehäuse für die Reserveradmulde ist bereits fertig. Nun beschäftige ich mit dem Anschluss des Selbigen.

    Jetzt kommt das Problem, dass ich gerne einen Adapter kaufen würde, welcher einfach zwischen Radio und Kabelbaum gesteckt wird und somit einen Cinch-Ausgang und eine Remote Leitung bereit stellt. Allerdings habe ich nicht, wie viele hier, irgendein Sync 2 oder 3 oder gar ein Soundsystem. Bei mir ist das ganz einfache Radio (vermutlich Sync 1) mit den ganz normalen Lautsprechern drin. Der Klang ist eigentlich perfekt, aber mir persönlich fehlt einfach der Bass.

    Daher die Frage... Passen die Adapter produktübergreifend an Version 1, 2 oder 3? Möchte ungern das Falsche kaufen, derweil dieser Adapter ja auch mal schnell 80 € kostet.


    Ein Zerschneiden des Kabelbaumes hatte ich eigentlich nicht geplant, nur wenn es denn wirklich nicht anders geht...


    Grüße Der_Baeck

  • Habe mir mal die Stecker des ACMs angesehen bei Minimalausstattung...


    Da würde ich sowas vorschlagen: High/Low Cinch Adapter an ACM


    Stehe mit dem Verkäufer in keinster Weise in Verbindung, es war das Erste, was ich bei Google gefunden habe.


    Die Stecker passen aber auf C240A, welcher die LS-Ausgänge des ACMs aufnimmt.

  • Hi...


    Danke... Genau das ist der (und leider auch der Einzigste) Stecker den ich gefunden habe... Wenn der passt, dann wird es wohl der werden...


    Grüße Der_Baeck

  • Hallo...


    Kurze Rückmeldung. Es ist vollbracht, der Subwoofer ist verbaut.

    Hatte über Pfingsten ja ein wenig Zeit und daher den Einbau abgeschlossen. Die Box für den Woofer war schon länger fertig gebaut, was ein Akt. Gott sei Dank musste ein alter Schlafzimmerschrank weg, denn ich hab mich oft versägt...


    So sieht er in der Reserveradmulde aus


    Die Endstufe konnte direkt dahinter Platz nehmen


    Im Ganzen


    Der Griff zum Anheben musste weichen


    Der Boden ist nun etwas höher, dank einem Messfehler (Holzstärke vergessen mit zu rechnen) meinerseits (stört aber nicht)


    So siehts alltäglich aus


    Das Schlimmste war das Stromkabel für die Endstufe. Hab versucht ca. 2 Stunden lang dieses durch die Gummitülle des Kabelkanals im Motorraum durchzubringen. Gescheitert ist da dran, dass im Innenraum auf dem Blech noch eine Dämmung aufgebracht ist und durch diese zwar ein stabiler Draht durchgeht, aber das Kabel nicht. Letztendlich hab ich dann das Kabel mit Panzertape an den Draht geklebt und das in richtung Motorraum durchgezogen, was nach dem Dritten mal auch funktionierte. Man muss allerdings Handschuhfach und etliche Verkleidungen ausbauen dazu.


    Den High/Low Adapter hab ich mir bei ACR Hof anfertigen lassen, kostete 80 €. Endstufe war eine Spende meines Cousins und den Woofer erwarb ich in Ebay für 65 € (Hab in meinem Sommerauto einen von der Firma in größer).


    Das Styropor hab ich seitlich abgeschnitten, sodass eine Öffnung zum Kofferraum hin frei wird und durch Kantholzstücke ersetzt. Die zwei Stücke Brett auf dem Woofer dienen als Abstandhalter. Der Boden ist jetzt auf dem Woofer festgeschraubt, da dieser sonst das Klappern anfängt.


    Grüße Der_Baeck


    P.S. Ich bring die Bilder nicht rein. Kann mir das jemand mal erklären?

  • Vielen Dank Hugdon


    Ich hab die Bilder in Google Drive hochgeladen und dachte die kann man per Link im Text erscheinen lassen. Dann mach ich's in Zukunft wieder wie vorher, verkleinern und direkt hochladen, dabei sind dann aber alle Bilder unter dem eigentlichen Beitrag...


    Grüße Adrian

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden