www.autodoc.de

Seltsame Vibrationen im Leerlauf (+Video)

  • Guten Morgen!

    seit einer Weile habe ich dieses extrem nervende Vibrationsgeräusch, immer wenn sich mein Mondeo im Leerlauf befindet.. Sobald ich bissl gas gebe, verschwindet es sofort.

    Ob ich stehe oder Rolle ist egal.

    Jetzt wo es kälter wird, scheint es noch penetranter zu werden.

    Interessanterweise, ist das Geräusch von Außen kaum hörbar, während es im Innenraum wirklich laut ist


    hat jemand eine Idee, was da Faul sein kann?


    hier ein Video - mit Ton ansehen ;) :

    https://youtu.be/vaQGg2aPlrw

  • Hatte ich auch... Kraftstoffleitung an der Stirnwand nicht mehr richtig verklebt oder einfach lose aufeinander klappernd... Ich tippe auf das Erste...

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

  • Das ist ein Garantiefall, gibt sogar eine TSI darüber.

    Bitte nicht durcheinander bringen!


    Eine TSI und ein Garantiefall sind zwei unabhängige Dinge.


    Sobald eine TSI außerhalb einer Garantie (egal welche) abgearbeitet wird, wird die Arbeitsleistung incl. Material auch in Rechnung gestellt werden.

    Eine TSI ist eine reine Beschreibung, wie ein spezifisches Problem zu lösen bzw. abzuarbeiten ist.

  • Ich weiß, hätte ich aber dazuschreiben können. Asche auf mein Haupt. :saint:

  • War gad beim FFH, der Übeltäter wurde auch schnell gefunden.

    Die Halterung dieser Leitung hält einfach nicht mehr und vibriert jetzt frei herum...

    Der Mechaniker versucht jetzt diese Halterung zu bestellen.. klang dabei aber nicht sehr optimistisch


    "falls es diese Halterung nicht gibt, müssen wir die ganze Leitung wechseln -> das wird dann aber teuer"

  • ja, es geht nur um die Halterung die kann man einfach "wegziehen". haltet einfach nicht mehr

    fraglich, ob ein neues Teil hilft?


    danke jedenfalls, werde es meinem Mechaniker zukommen lassen!

  • "falls es diese Halterung nicht gibt, müssen wir die ganze Leitung wechseln -> das wird dann aber teuer"

    Schaut so aus, als ob die linke Seite seine Vorspannung verloren hat und da die Leitung lose drin liegt.

    Wenn tatsächlich nur der Halter ausgeleiert ist und nicht lieferbar, hätte ich einfach was da zwischen Halter und Rohr geklemmt.

    Aber ganze Leitung wechseln :sleeping:.

    (Hiho) Nach 13 Jahren Mondeo MK1

    und 11 Jahren Mondeo Mk4

    nun endlich, voraussichtlich noch vor Weihnachten:

    :!:Mondeo Mk5 (BJ 11/2019):!:

  • Schaut so aus, als ob die linke Seite seine Vorspannung verloren hat und da die Leitung lose drin liegt.

    Wenn tatsächlich nur der Halter ausgeleiert ist, hätte ich einfach was da zwischen Halter und Rohr geklemmt.

    die gesamte Leitung stand komplett frei im Motorraum.. der Mechaniker hat sie jetzt wieder in die Position gedrückt, welche auf dem Foto zu sehen ist. Das wird natürlich nicht lange so bleiben^^

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de