www.autodoc.de

Liegengeblieben

  • Hallo liebe Gemeinde,


    Ich fahre ein 2018er 2.l 203ps ecoboost.

    Heute bin ich auf der Bahn liegengeblieben. Zuerst bockte das Auto ganz kurz untervolllast bei ca 5000U (fühlte sich so an, als wenn er will aber nicht kann.... So wie n widerstand). Dann bin ich auf die Bahn und plötzlich bockte er nur noch und beschleunigte nicht mehr, konnte gerade so die Geschwindigkeit von ca 80 halten zum nächsten Rastplatz. Sofern ich gasgegeben hab bockte er wie gesagt. Auf dem Rastplatz hab ich ihn ausgemacht, wieder an, paar Meter gefahren und dann ging er aus. Danach ließ er sich nur schwer starten und wenn ging er wieder aus. Musste natürlich abgeschleppt werden. Die Werkstatt hat wohl erst Montag Zeit sich darum zu kümmern. Evtl hat jemand von euch ne Idee was es evtl sein könnte.


    Lg und vielen Dank

  • das wäre alles spekulativ, das kann viele Ursachen haben, von AGR, Benzinpumpe über Einspritzung

    bis Getriebe. Das kann sowohl mechanische wie auch elektrische Ursachen haben.

    Für mich hört sich das an als ob erst in den Nottauf ging bis dann nichts mehr ging.

    Fleißig sein ist fabelhaft.....doch in der Ruhe liegt die Kraft.

  • dann würde ich eher an ein mechanisches Problem denken

    Fleißig sein ist fabelhaft.....doch in der Ruhe liegt die Kraft.

  • Hier mal ein kleins Update.

    Nach der ersten Diagnose via diagnosegerät , war die Zündkerze defekt. Bei der Probefahrt haben sie festgestellt, dass er immer noch die Probleme hat. Nächste diagnose via diagnosegerät... Zündspuhle defekt. Neue rein und wieder viel auf der Probefahrt auf das der Fehler immer noch besteht bzw nicht behoben ist.... Fazit nach einer Woche kann mir die Werkstatt nicht sagen was er hat bzw wie lange ich noch auf ihn verzichten muss... Leihwagen bekomm ja nur für 2 tage bei garantie sachen....

  • Lt. deinem Karteneintrag wohnst du in USA? Sonst hätte ich dir die Docs in Köln empfohlen...

  • Danke für die info, hab ich geändert!

    Mein Auto ist quasi nicht weit von mein Zuhause liegen geblieben und dementsprechend wurde er auch zu meinem Heimat Händler geschleppt. Das Auto ist leideraauch nicht fahrbereit. Naja und Köln ist etwas weiter weg ca ne Stunde.

  • Nur eine Stunde? Termin machen und nichts wie hin! Nach den letzten Youtube-Videos von denen bin ich mir sicher, dass sie dir helfen können. Sag ihnen, sie dürfen das ruhig mitfilmen und veröffentlichen, dann sagen sie sicher nicht nein.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de