www.autodoc.de

Ständiger Ölverlust

  • Hallo,


    Habe ständig das Problem, dass ich unter meinem Motor einen Ölfleck habe. Nach langer Suche fand ich heraus, dass die Ölwannen Verschlussschraube undicht war. Habe diese mittlerweile mehrmals wechseln müssen. Sprich original Ford, Mann, Metzger. Verschiedene Fabrikate und immer wieder das selbe Problem. Nach einer gewissen Zeit tropft es wieder.

    Weiss jemand woran Dies liegen kann? Bzw. Kennt jemand einen Hersteller dessen Verschluss dicht ist?

    Ist ein Bajonettverschluss für einen Mondeo Bj 03/2015.

    Danke im Voraus.

  • Evtl. ist zu viel Öl drin und dadurch der Öldruck zu hoch? Der Mess-Stab darf auf keinen Fall über Max stehen, sonst wird noch mehr kaputt werden.

  • Nee, alles im grünen bereich nur diese schraube macht probleme. Habe eben nochmals eine Metzger schraube eingebaut. Mal sehen wie lang diese dich ist. Dachte nur dass hier vielleicht jemand das selbe problem hat bzw hatte.

  • (Hiho)Huhu,


    hatte das Problem am Anfang gehabt. Meiner war ca 2-3 Monate alt, da hatte er angefangen öl zu verlieren. Zuerst hatte mal nur den Ölfilter Diagnostiziert, da dieser nicht fest genug angezogen wurde, und sich wieder gelöst hatte. Da ich aber am nächsten Tag schon wieder Ölflecken hatte (wenn auch nicht mehr so krass) war ich noch mal zum FFH. Da hatte man dann Ölaustritt aus dem Bajonetverschluss festgestellt. Ich kürze das ganze mal ab... das ging 4 (ja ganze vier mal) so bis der Meister keinen Bock mehr hatte. Die haben mir dann eine neue Ölwanne verbaut. Danach war der Fehler weg. Die vermutung war das aufgrund der Temperatur sich da was verformt hatte, oder einfach ein Fabrikationsfehler. Genau haben wir das nie rausgefunden.... Hoffe das bleibt jetzt auch so ;), abernach ü. 3 Jahre passt noch alles :D


    Gruß

    Dirk

  • Hat unser Wagen eigentlich auch schon so eine Plastik-Ölwanne wie andere Fahrzeuge oder ist das noch solides Metall?

  • Wegen solcher verzogener und deswegen undichter Plastikteile gab's schon mal einen Beitrag bei den Autodocs.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de