www.autodoc.de

Vorteile von SYNC 3.4 gegenüber SYNC 3.0

  • Habe seit kurzem 3.4 auf meinem nachgerüsteten SYNC3 installiert. Nach kurzer Zeit konnte ich folgende Vorteile feststellen:


    • kein GPS Problem mehr
    • ansprechende Optik
    • Senderlogo
    • CalmScreen
    • schnelleres Navi
    • APPs immer verfügbar, auch kabellos

    Vielleicht könnt Ihr die Liste ja erweitern

  • besserer Sound bei mir.

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Zieleingabe in FordPass App -> wird wireless ans Navi weitergereicht

    Die Kombination mit der FordPass-App ist sowieso der Hammer - hatte die gefühlt Jahre nicht mehr verwendet, aber ich habe den Eindruck dass die jetzt ohne mein Zutun (ich öffne die nicht während ich im Auto bin, habe das Telefon nur einstecken) bei jeder Fahrt die Daten aktualisiert. Vor 2 Jahren musste ich 2x anstecken bis es geklappt hat und selbst dann wurde nur bei jedem 5. Mal der Tankfüllstand und der Tachostand übertragen.

    (ich nutze Sync 3 v3.4.19101 + iOS 12)

  • 3.4 Version habe ich auch aber bei mir werden die Senderlogos überhaupt nicht angezeigt.

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

  • Man sollte vielleicht erwähnen, das damit nur Senderlogos bei DAB gemeint sind.


    AM / FM gibts im Sync leider generell keine Senderlogos.

  • Doch, wenn du das ACM austauschst, z.B vom Focus. Da werden die auch unter FM angezeigt.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Das wollte ich auch gerade fragen, ob das a) elektrisch passt und b) mechanisch passt?

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Hallo


    Der Focus My 2018 hat am ACM ganz andere Stecker und eine andere Gehäuseform. Passt garnicht. Ich habe aber noch ein ACM aus einem Fiesta von 2014. Nr. AM5T-18C815-XN . Ist mit DAB und hat die gleichen Stecker. Seitlich habe ich je zwei Gewindenieten eingezogen, so das die seitlichen Halter passen. Oben auf dem Gehäuse ist ein Halter, den habe ich abgebaut. Und die CD-Führung aus Plastik habe ich entfernt. Jetzt passt es im Mondeo MK5. Die Logos gehen bei FM und DAB. Der Sound ist viel voller. Man muss Höhen und Bass zurückdrehen. Nur ich komm mit UCDS nicht ins ACM zum konfigurieren. Die Lausprecherverteilung wir bei meinem Auto vom DSP übernommen, darum laufen die Center und Subwoofer einwandfrei.


    Gruß Günter

  • Ok danke Günter für die Erklärung. Wäre mir zu viel Aufwand.

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Günni, wie hast du das ACM denn auf deinen Wagen angepasst/codiert, wenn du nicht drauf zugreifen kannst?

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Hallo


    Ich habe es gar nicht angepasst. Es lief mit den alten Einstellungen. Da mir aber die Lautstärke zu kräftig war, habe ich mein originales wieder eingebaut. Der einzige Unterschied war die Logoanzeige bei FM.

  • NavigatorV8

    Hat den Titel des Themas von „VORTEILE 3.4 AUF SYNC 3“ zu „Vorteile von SYNC 3.4 gegenüber SYNC 3.0“ geändert.
  • Im Navi kann man den Zoom jetzt einfach mit + und - verändern, es kommt nicht mehr diese variable Anzeige mit dem Maßstab. Das sehe ich als Vorteil.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Im Navi kann man den Zoom jetzt einfach mit + und - verändern, es kommt nicht mehr diese variable Anzeige mit dem Maßstab. Das sehe ich als Vorteil.

    Und sogar wie auf iPhone mit zwei Fingern auseinander ziehen

    • Wenn BlueTooth am Smartphone getrennt wurde, erscheint auf dem SYNC ein PopUp und wenn BT dann am Smartphone wieder eingeschaltet wird, verbindet es automatisch

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de