www.autodoc.de

V3.2+ für JR3T (de/en)

  • some chinese guy leaked the reformat update tool signed with the certificate used on standard packages, i haven't tried it yet but if it works like the previous version (which i had but was signed with dev certificate) now everyone can flash 3.2+ on old sync,

    (Hiho)

  • I just tested it and just like the previous version it works fine.


    To update from 3.0 to 3.4 (or 3.3 / 3.2) you need to update the APIM calibration from MY16/MY17 to MY18.5. You cna use either Forscan or UCDS


    DO THAT AT YOUR OWN RISK

    (Hiho)

  • That's great news.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • What happens to maps if you have reformatted MY16/17 APIM with new installed 3.4 software?
    Old maps file structure doesn‘t fit for MY18.5 and vice versa. Or is it possible in this special case?

  • Old maps works on 3.2+ but POI doesn't.


    Anyway with this tool you will erase EVERYTHING, so you have to reinstall all.

    So, just install the new maps.

    (Hiho)

  • Wenn man die Diskussion im RU Forum verfolgt, scheint das sehr interessant zu werden.

    So wie die dort schreiben, hat aber jemand anscheinend ein cooles Programm entwickelt.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

    Einmal editiert, zuletzt von Mine ()

  • Können wir uns wieder hier im Forum auf "deutsch" einigen ?

    Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei

  • Für mich stellen sich folgende Fragen, bevor ich es teste:


    1. In welcher Hinsicht wäre es wirklich erstrebenswert auf 3.4 upzudaten? Das VZE Problem ist ja dort noch nicht behoben, soweit ich weiss, oder?

    2. Bei einer Neuinstallation der Karten, werde ich wohl keine F8 Karten installieren können, weil es noch keinen offiziellen Release der F8 Karten für neuere Sync Modelle gibt, oder?

    3. Wenn ich den Patch richtig verstehe, dann löscht der einfach mein Sync und ändert nicht an den Partitionen. Ich änder unter UCDS im APIM einfach das Modelljahr und kann 3.4 installieren, oder?

    4. Wenn dem so ist, müsste ich es ja auch genauso alles wieder rückgängig machen können, oder?

  • 1. Unter 3.4 sind AppLink und Live Traffic mit iOS ebenfalls wireless möglich. Zudem ist die Optik schöner. Kann man wollen oder nicht.

    VZE hat bei mir anfänglich mit neuem APIM und 3.4 gut funktioniert, dann wieder nicht. Seit einigen Wochen ist es wie von Geisterhand geheilt und funktioniert sehr zuverlässig (Build 19101).


    2. Genau, F8 für neue APIM ist nicht verfügbar.


    3. Falsch, der Patch formatiert dein Sync neu und du hast wie bei den neuen APIM auch eine 1,5 GB Systempartition. In Verbindung mit der Kalibrierungsdatei für ein neues APIM lässt sich so auf einem alten erst 3.2+ installieren.


    4. Auch falsch. Das Ding formatiert, so wie ich verstanden habe, nur auf 1,5 GB und nicht auf 1 GB. Müsste man probieren, ob mit alter Kalibrierung dann trotzdem wieder 3.0 installiert werden kann.

  • Können wir uns wieder hier im Forum auf "deutsch" einigen ?

    Prinzipiell schon, allerdings sind die Infos von Auron ziemlich heiß, wir wollen ihn ja nicht hier vergraulen, oder? Vielleicht kann mal jemand seine Posts durch den Übersetzer jagen und in seine Posts einfügen... ;)

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • Werkseitig werden die neuen APIMs mit F8-Karten ausgeliefert, allerdings stehen sie nicht zum Download zur Verfügung (bzw. der Link ist nicht bekannt).

  • Die Karten können auf zwei Wegen installiert werden. Bei der F8 gibt es wohl in der für uns bekannten Installationsroutine Probleme, so dass es F8 zum nachträglichen Installieren nicht geben soll. F9 soll dann wieder für alle zur Verfügung stehen.

    F8 wird nur ab Werk direkt mit Root Zugang geflasht.

  • Habt Ihr schon die Bilder gesehen, das sieht alle sehr gut aus.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Wenn ich Aurons Post richtig verstanden habe,

    kann man nach der Neupartition wohl doch die F8 Karten installieren. Anscheinend möglich durch die saubere Partition. Klar der ganze sonstige Müll ist ja nicht mehr da.

    Dann brauchen wir die neue autoinstall.lst für die Karten.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Habt Ihr schon die Bilder gesehen, das sieht alle sehr gut aus.

    wo finde ich die

    Mondeo Turnier Ghia (MK3) > Mondeo Turnier Sport (MK4) > Mondeo Turnier ST-Line (MK5) :)



    Spritmonitor.de

  • Die sind alle im RU Forum...


    oder auf meinem Telefon :)

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • finde leider den Link nicht mehr :rolleyes:

    Mondeo Turnier Ghia (MK3) > Mondeo Turnier Sport (MK4) > Mondeo Turnier ST-Line (MK5) :)



    Spritmonitor.de

  • Versuche es mal unter ffclub.ru und dann die Seite übersetzen lassen.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

    Einmal editiert, zuletzt von Hugdon ()

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de