Morgens halb fünf in Hildesheim ... Golfball Look für den Mondi

  • Nachdem wir bisher immer Glück hatten, hat es uns jetzt am Samstag morgen doch erwischt...

     


    Das Dumme dabei ist, dass der Mondi eigentlich in der Garage steht, er aber seit ein paar Tagen ausziehen musste, da wir einen Wasserschaden im Keller hatten und der Hausrat erstmal in der Garage zwischengelagert werden musste ...;(;(

  • Na du hast aber wirklich Pech. Hoffendlich greift deine Vollkaskoversicherung.

    Politiker brauchen Experten um sich eine Meinung zu bilden. (haee)
    Ich hab was besseres!!!!!! HAUSVERSTAND :D:D:D

  • Autsch, das sieht gar nicht gut aus.

    Das tut mir leid für dich.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- AT - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Beileid. Hier in München hat es uns am Montag schon erwischt, ich habe auch den Golfball-Look von vorne bis hinten, es hat sogar die Rücklichter und dritte Bremslicht zerschlagen. Versicherungen heillos überlastet, bis jetzt noch kein Gutachter Termin.

  • Aua Jungs, tut mir leid für euch.

    Ich hoffe, ihr kriegt zumindest das von der Versicherung ersetzt.

    Den "Schaden" im Herzen" wird wohl niemand ersetzen können...;(

  • Ich weiß wie es dir geht... letzten Montag war mein Mondeo dran :(

    Zwar stand er unterm Carport, wodurch der Schaden nicht so groß ist, aber der Wind kam so stark von Osten, dass der erste halbe Meter von Motorhaube und linkem Kotflügel auch von Hagelkörnern ... Hagelbällen dieser Größe getroffen wurden.


    Bei mir es auch über die TK laufen. Am Freitag kam schon der Anruf der Versicherung, man wollte uns einen Termin beim Sammelgutachten beider Fahrzeuge anbieten. Wochentags + vormittags + 40km von der Arbeit weg. Ich weiß zwar nicht wie flexibel der Arbeitgeber der Anrufer in war, aber meine Frau und ich brauchen nicht drei Tage vorher zum Chef gehen und sagen: du ich muss mal für drei Stunden weg, die Versicherung ruft nach mir; kümmere du dich mal um Patienten und Maschinen :D:D:D

    Mal sehen wann der nächste Vorschlag für einen Termin kommt.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • So, heute Termin beim Sachverständigen gehabt. 3800.-€ Schaden, ca. 200 Dellen (250 im Gutachten, er sagte mir, da je nach Größe der Delle unterschiedlicher Aufwand nötig ist, werden große für die Kalkulation doppelt gezählt).

    Komischer Fact am Rande: die Chromleiste am linken hinteren Fenster ist ebenfalls zerdellt. Der Sachverständige sagte mir, wenn die getauscht werden muss, muss die Seitenscheibe ebenfalls getauscht werden (haee)

  • Schön ist es trotzdem nicht....

    Stimmt. Ich hoffe, dass sie es vernünftig hinkriegen.

    Bei der Bemusterung des Fahrzeugs fragte der Sachverständige, ob der mal lackiert oder repariert wurde. Er hat die Lackstärke gemessen und festgestellt, das der rechte vordere Kotflügel und die Beifahrertür bei der Lackstärke deutliche Unterschiede zum restlichen Fahrzeug haben. Tür und Kotflügel 100 mikrometer, restliches Fahrzeug um die 200 mikrometer. Er sagte, das ist so regelmäßig, das sieht aus, als ob die mal getauscht wurden. Hm ...

  • Mein Kumpel hatte mal einen werksneuen Insignia A und note einen Unfall. Beim Verkauf wurde festgestellt, dass ein Kotflügel bereits nachlackiert wurde, was den Preis beim Auflauf minderte.


    Als die Standheizung nachträglich vor Auslieferung bei Opel eingebaut wurde, kam es zu Lieferverzug. Was wohl dazu führte?...

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Ein halbes Jahr, nachdem ich meinen neu hatte, bin ich bei Apolda in ne dicke Hagelwand auf der A4 gekommen. Wollte mich dann unter die Autobahnbrücke stellen, wo aber schon die ganzen alten Karren standen.


    Habs dann gleich der Versicherung gemeldet und bin zu einem Dellentechniker gegangen, der mir gleich einen Gutachter versorgt hat.


    Resultat waren 36 Einschläge über das gesamte Fahrzeug verteilt mit 3600€ Schaden. Eine Chromleiste musste getauscht werden.


    Ihr solltet eigentlich eine freie Gutachterwahl haben, wenn ihr nicht irgendeinen Quatsch mit Bindung abgeschlossen habt.

  • Nein, ich habe nicht irgendeinen Quatsch mit Bindung abgeschlossen. Ich habe die freie Wahl. Ich habe aber kein Problem damit, die Abwicklung über die Versicherung laufen zu lassen. Ich war bei der Schadensaufnahme dabei und konnte sehen, dass der Kollege gewissenhaft gearbeitet hat. Ich bekomme für die Zeit der Reparatur einen kostenlosen Ersatzwagen mit Hol- und Bringservice und 10 Jahre Garantie. Da ich keinen Dellendoktor kenne (Bis auf Zahn 31 , aber der würde da wohl er verrückt bei werden ^^), ist das für mich der bessere Weg.

  • Vor ca. 10 Jahren hatten wir mal einen ähnlichen Hagelschaden. Eine Woche lang wurden alle Dellen rausgedrückt, danach sah er aus, als käme er gerade aus dem Laden.


www.autodoc.de