www.autodoc.de

IOS13 neues car play


  • ok scheint nicht so, schaut aber echt schon nice aus.

  • Warum soll das im Sync 3 nicht laufen? Bei CarPlay kommt der ganze Bildschirminhalt vom Telefon, daher wird das bei uns genauso funktionieren (nur dass das Display nicht so breit ist).


    Ich würde mich freuen, wenn das auch mit Waze & Google Maps geht in dem Split-Screen.

  • ich hab sowas gelesen von abgespeckten Modus für kleine Displays.

    Aber gut so klein wird das Sync wohl nicht sein.


    Anscheinend geht nur Apple maps, keine third party navi apps im split screen.


    Aber gesehen habe ich leider noch nichts.


    IOS 13 unterstützt jetzt wohl auch die Displays hinter dem lenkrad, müsste uns Ford nur programmieren - aber da sehe ich wohl schwarz.


    Schön wäre auch, scrollen und zoomen mit den Fingern im Navi ( also ohne die dämlichen Pfeile und + - ), wie bei Android Auto, aber da habe ich leider auch noch kein Video davon gesehen.


    Mein iphone X ist mir noch zu schade um beta 1 aufzuspielen :(

  • Jetzt wird CarPlay auch für mich interessant! Sieht ja richtig gut aus, was da entstanden ist:



    Hier wird einiges neues gezeigt, sogar in einem Sync 3 :)


    Am meisten gefällt mir, dass die App in Verwendung nicht mehr auf dem Handy offen sein muss.

  • ja endlich, auch jetzt gerade gesehen das Video .

    Super wird das, überhaupt das es 2 komplett verschiedene Sachen sind.

    Also das man am Handy parallel was anderes machen kann :)


    Jetzt is nur noch interresant ob 3rd Party Navis funktionieren und ob mann mit den Finger zoomen scrollen kann :)


    Auf alle Fälle ein super update.

  • Wie gut das bei Android Auto, das zoomen funktioniert und man auch von Android Auto auch schnell mal auf das Sync zurück kehren kann.

    Ich habe zum testen Apple car play probiert und war nicht so begeistert( kein zoomen der Karten und zum Sync zurück zu kehren, immer wieder das USB Kabel entfernen, wäre nicht mein Ding.)

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

  • Um zum Sync zurück zukehren kann das Kabel ruhig dranbleiben. Einfach auf die Ford „App“ klicken.

  • Multitouch wird es wohl nicht geben denke ich.

    Bei dem Video sieht man schon die bekannten Zoom-Schaltflächen.

  • Habe mit heute mal iOS 13.1 Beta auf dem IPhone geladen. Das Sync 3 funktioniert und die Apps funktionieren auch. Die Karte im Splitscreen ist noch die von  . Mal schauen ob da noch was mit Google Maps in Zukunft geht.


    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

  • Ach cool, auf das offizielle Release von IOS 13 warte ich auch.


    Maps.me geht als Navigations App auch mit IOS 12.4, nicht im Splitscreen, aber mit Bli...-Warn-Funktion ;)

  • Nach langen testen bin ich wieder auf die Aktuelle iOS 12 er Version zurück.

    Eigentlich funktioniert alles, nur WhatsApp Nachrichten wurden nicht vorgelesen. Mit IOS 12.xx funktioniert alles wieder.

    Also warten wir mal ab, ob dieser Bug noch behoben wird.

    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

  • Gestern Abend wurde das Release Datum für iOS 13 bekannt gegeben. Ab dem 19. September kann es herunter geladen werden.

    Jedoch noch nicht in vollem Funktionsumfang, was aber genau "this Fall" nachgereicht wird ist nicht ganz klar und das betrifft sowohl iOS, WatchOS wie auch iPadOS


    Ob der volle Funktionsumfang vom neuen CarPlay am 19.ten zur Verfügung steht konnte ich leider nicht herausfinden

    Fleißig sein ist fabelhaft.....doch in der Ruhe liegt die Kraft.

  • Zitat:

    "....hat Apple ein paar Funktionen mit Sternchen gekennzeichnet, die erst am 30. September veröffentlicht werden. Dazu gehören beispielsweise automatisierte Siri-Shortcuts, geschätzte Ankunftszeit in Maps, vorgeschlagene Siri-Shortcuts für tägliche Routinen, neue Version des Geräte-Managements bei Bring Your Own Device. Ein paar von neuen Funktionen sind für noch später angekündigt. Im Apple-Sprech "later this fall" könnte auch Anfang Dezember bedeuten. Dazu gehören einige Homekit-Funktionen wie Secure Video, Audio Sharing, geteilte Ordner in iCloud Drive und Kommunikationsbeschränkungen bei Screen Time...."


    In einer anderen Quelle habe ich gelesen das wohl auch Teile vom CarPlay noch nicht final sein sollen...

    Von daher kann schon sein daß das eine oder andere Feature zum Release nicht implementiert ist oder nicht richtig funktioniert

    Fleißig sein ist fabelhaft.....doch in der Ruhe liegt die Kraft.

  • So gestern Abend kam das offizielle IOS 13. Bei mir funktioniert alles sehr gut.

    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

  • Kann ich Dir nicht sagen. Ich schau mal nach, ob ich was finde.


    Edit sagt: Wenn iPhone am Kabel hängt und Du ein Foto machen willst, wird die Uhr rot. Schließt Du die Kameraapp, wird die Uhrzeit wieder weiß .

    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

    2 Mal editiert, zuletzt von icefinger ()

  • Ah ok, es wird also eine Art "parallele" Nutzung signalisiert?!


    So richtig habe ich mich noch nicht mit dem neuen CarPlay beschäftigt. Lässt sich der Splitscreen (Funktion/ Umfang) einrichten?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de