IPC Meldung Reserve Leuchte

  • Moin. Weiß einer von euch, wann die Kraftstoff Reserveleuchte aufleuchtet? Bei wieviel km Restweite?

    Ich habe 77 km Reichweite aber da kommt kein Hinweis auf tanken.

    Oder kommt das erst ab 60 km Restreichweite?

  • Bei mir kommt das bei 80, 60, 40 km vor Ende, weiter habe ich noch nicht ausprobiert...Vielleicht auch im BC einstellbar?!

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

  • Bei mir auch, erste Meldung bei 80km.

    Mondeo Turnier ST-Line
    Mamba-Grün
    Design-Paket III, Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe, Winter-Paket I, Business-Paket I, Panorama-Dach

  • Bei mir kommt die je nach Fahrweise zwischen 60-50 km (gelb) und ab ca. 15-20 rot

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • Wetten, dass man das auch per UCDS einstellen kann...y--z

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

  • Möglicherweise ist das vom Baujahr abhängig. Bis Juni 2015 ist im IPC in Zeile 720-04-01 das Bit 30 überwiegend gesetzt. Ab September 2015 immer gelöscht.

    Laut UCDS nennt sich der Parameter "LFR ECE Configuration 1". Steht LFR vielleicht für "Low Fuel Reminder"? ;)

    Bit gesetzt: Fuel Level Based

    Bit gelöscht: DTE Based

    Wurde da vielleicht ein Füllstandsensor für den Kraftstofftank eingespart?

  • Also letztes Jahr hatte ich ab 80 km Restreichweite die Meldung bekommen.

    Und danach alle 20 km weiter.

    Diesmal ab 59 km Restreichweite.

    Der Wagen war am Ladegerät angeklemmt und ist heute knapp 40 km gefahren. ( morgen wird voll getankt).

    An der Software wurde nicht rum gespielt, es sei denn der FFH hat da was getan.....

  • Bit gesetzt: Fuel Level Based

    Bit gelöscht: DTE Based

    DTE -> Distance to Empty = Restreichweite


    Also Bit gesetzt heißt, dass es abhängig vom Tankfüllstand ist (den Sensor gibt es, sonst wäre keine Tankuhr machbar), sonst ist es von der Restreichweite abhängig. Der Unterschied ist, dass die Restreichweite verbrauchsabhängig ist.

  • Der Unterschied ist, dass die Restreichweite verbrauchsabhängig ist.

    Verbrauchsabhängig schon aber er zeigt mir immer die 80km an. Auf der BAB habe ich dementsprechend noch mehr im Tank als wie im Stadtverkehr. Aber halt immer eine Restreichweite von 80km.

    Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei

  • Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, dann ist der Schwellwert bei gesetztem Bit (Fuel Level Based) bei 8 Litern Restvolumen - ansonsten bei 80/60/40/20 (deswegen Distance to empty)

    Das macht Sinn.

    Bei meinem geht die Anzeige unterschiedlich an. Eben je nach Verbrauch zeigt er dann an wie weit man mit den 8L noch kommt.

    80/60/40/20 macht er dadurch bei mir nicht.


www.autodoc.de