www.autodoc.de

Ölwechsel selber durchführen

  • Mahlzeit Leute,


    Hab jetzt den Ölwechsel von meinem Dicken anstehen und möchte das gern selber erledigen, da die Garantie eh flöten ist.


    Das Öl mit der richtigen Freigabe habe ich schon gefunden, auch wenn es mich sehr wundert das auf dem kva 5w40 drauf steht obwohl ja 0w30 rein gehört.

    Jemand ne Idee wie mein FFH darauf kommt?

    Was die Menge angeht würde ich mir 7l bestellen, da ist dann zur Not auch noch was Reserve da, aber bei der Suche nach nem originalen Ölfilter, Dichtung und Ablassschraube inklusive Drehmomenten bleibe ich leider Erfolglos.

    Kann mir da vielleicht jemand auf die Sprünge helfen?

    FordPower every hour! :D8)

  • Hatte meiner auch erst, da die Motoren früher wohl das 5W ök bekommen haben. Aber als ich ihn angesprochen habe hat er nachgesehen und es auf 0W geändert

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • Markus7501 danke dir für die Info.


    BZ64 hab schon nach Servicekits geschaut aber bis dato irgendwie immer das falsche gefunden bzw. Keines mit Originalfilter. ^^

    Aber danke dir für den Link. ;)


    Hat jetzt noch jemand die Drehmomente für mich? Nur um sicher zu gehen :/

    FordPower every hour! :D8)

  • Moin, wenn du das Auto sehr lange fahren möchtest, ist selbst Ölwechseln wahrscheinlich wirtschaftlich.

    Aber wenn du vorhaben solltest das Auto in absehbarer Zeit zu verkaufen, bringt ein lückenloses Checkheft immer Pluspunkte beim Verkauf.

    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.......:)

  • Dessen bin ich mir bewusst und da ich ihn noch ein ganzes Weilchen fahren MUSS, ist es mir dir Mühe wert, den Service selber zu machen. :)

    Danke trotzdem für den Hinweis. ;)

    FordPower every hour! :D8)

  • früher wohl das 5W ök bekommen haben. Aber als ich ihn angesprochen habe hat er nachgesehen und es auf 0W geändert

    Also, die Mk4-Diesel hatten 5W30, aber ein 40er haben doch eigentlich nur die Benziner.

  • Also, die Mk4-Diesel hatten 5W30, aber ein 40er haben doch eigentlich nur die Benziner.

    Sorry hat die 40 überlesen und nur 5W gelesen im post.

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • So gestern hab ich den Ölwechsel durchgeführt, hat alles super geklappt.


    Den Filter hab ich ordentlich mit den Händen "angeknallt", die Dichtung an der Verschlusskappe gewechselt und damit wars auch schon erledigt. Und vor allem läuft er jetzt noch ruhiger als er nach dem PCM Update eh schon lief. 8)

    FordPower every hour! :D8)

  • Hab Jetzt die hs7a-14c204-cad drauf, nachdem ich vorher noch eine fs7a... Usw drauf hatte.


    Mit dem neuen Stand fährt er einfach Klasse, der Verbrauch ist runter gegangen und er zieht deutlich besser durch.

    FordPower every hour! :D8)

  • Könntest du die hs ohne Probleme laden ?

    Wie bist du vorgegangen ?

    Sorry aber Siegward habe ich noch nie gemacht!

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • So gestern hab ich den Ölwechsel durchgeführt, hat alles super geklappt.


    Den Filter hab ich ordentlich mit den Händen "angeknallt", die Dichtung an der Verschlusskappe gewechselt und damit wars auch schon erledigt. Und vor allem läuft er jetzt noch ruhiger als er nach dem PCM Update eh schon lief. 8)

    Wo hast du die sachen bezogen bzw den dichtring an der ablassschraube?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de