Batteriesensor defekt?

  • Per


    Hast du so ein Messgerät für USB in petto? Ich hab jedenfalls keines gefunden. Deswegen hab ich mir ja diesen Batterie Monitor gekauft. Dieser läuft immer... Das mit dem abschalten ist mir bekannt. Vermasselt teilweise vieles.


    Mein mondeo ist 7/2015.

    Deshalb ja auch die Vermutung.


    Grüße Der_Baeck

  • So, ich habe heute mal den Target SoC auf 95 gestellt und meine Batterie dabei offenbar irgendwie falsch codiert. :D



    Zumindest entspricht sie noch den 90Ah, welche bei der Varta eingestellt sind und ist keine AGM, sondern auf EFB codiert.


    Nun hab ich den Wagen heut Abend abgestellt und werde morgen mal schauen, was fas BCM von sich gibt. Bleiben wir mal gespannt.

    P.S. Aufgrund des Out of Range Fehlers, vermute ich zumindest mal, funktionierte natürlich auch kein SmartCharge.


    Werde bei Gelegenheit auch nochmal in die Config vom Dienstwagen von 02/18 schauen. Mit seiner 70Ah AGM macht er Interessanterweise absolut keine Mucken, wird aber natürlich auch gut 1300km pro Woche mehr bewegt als mein privater Mondeo.


    Übrigens, Per das vergleichen ist Sinnlos, da im 18er natürlich auch ein anderes, neueres BCM hängt mit neuerem Softwarestand, welcher wahrscheinlich auch nicht kompatibel ist. Aber freiwillige natürlich jederzeit vor! y--z

  • Hi...


    Mir kommt der Gedanke, dass diese 90 und über 90% Ladezustand irgendwie nur bei den codierten 90ah Batterien zustande kommen... Aber wenn ich bei meiner 70ah die so codiere, dann würde sie ja überladen werden. Testen könnt man es, aber hab da etwas bedenken.


    senseless

    Hast du auch eine solche verbaut oder nur codiert?


    Grüße Der_Baeck

  • Beitrag von Ben-LDK ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Falscher Thread ().

www.autodoc.de