Schlösser Einstellungen

  • Hallo zusammen,


    heute habe ich endlich meinen Mondeo bekommen :thumbsup::thumbsup::thumbsup: .


    alles funktioniert super, ich bin voll zufrieden mit den Wagen und jetzt schon verliebt.
    Eines jedoch ist mir ein Rätsel :


    Mundpunkt Schlösser !


    welche Funktionen verstecken sich unter den ganzen Unterpunkten ???


    verriegeln, nicht verriegeln, wieder verriegeln, automatisch Entriegeln .... hähä ?


    bitte Hilfe ;(


    Beste Grüße

  • Hi, ich denke du meinst Menüpunkt Schlösser. Du kannst vorgeben ob du über den Schlüssel öffnen kannst
    oder nur am Sensor an der Tür. Ob sich die Türen nach dem öffnen über Fernbedienung wieder schließen sollen
    wenn keine Tür geöffnet wird. Beim öffnen kann man auch nur die Fahrertür einstellen usw.

  • Möchte das Thema mal wieder aufleben lassen, vielleicht gibt es ja mal neue Erkenntnisse...


    Hab auch keine Ahnung, was die Einstellungen genau bedeueten!


    -Automatisch verriegeln - Fahrzeug verschließt sich ab 40 km/h nur mit
    ([definition=43,0]Forscan[/definition] aktivierbar)
    -Automatisch entriegeln - ?????????
    -Wieder verschließen - Türen verschließen sich nach dem entriegeln nach 45 s
    wieder, wenn Sie nicht geöffnet wurden.
    -Nicht verschließen - ?????????
    -Schaltersperre - ?????????


    Vielleicht kann ja mal mittlerweile jemand die Fragezeichen auflösen ;-)

  • Ahaaa habe die Lösung im MustangV6 Forum gefunden ;-)


    "
    "Nicht Verriegeln" sollte was anderes sein. Ich habe diese Informationen bekommen:



    Automatisches Entriegeln
    Wenn das Fahrzeug verriegelt ist und mit einer Geschwindigkeit höher als 20 km/h gefahren wurde, werden beim öffnen der Fahrertür (bei Stillstand) auch alle anderen Türen entriegelt



    Wieder Verriegeln
    Wenn das Fahrzeug verriegelt ist und der Kunde versehentlich auf den Entriegelungsknopf auf der Fernbedieunung drückt, verriegelt sich das Fahrzeug nach 45 Sekunden wieder, wenn keine Tür geöffnet wird.



    Nicht Verriegeln
    Wenn man versucht bei offener vorderen Tür zu verriegeln ertönt ein Warnsignal, dass die Türen nicht verriegelt wurden. Bei den hinteren Türen ertönt das Signal nur, wenn man zweimal innerhalb von 3 Sekunden auf den Verriegelungsknopf drückt



    Schaltersperre
    Wenn das Fahrzeug verriegelt wurde, werden die Innenraum Schalter zum entriegeln des Fahrzeug nach 20 Sekunden gespert. D.h. man kann mit den Innenraumschaltern nicht mehr das Fahrzeug entriegeln. (Um zu verhindern, dass jemand ein Fenster herunterdrückt und den Schalter mit einem Stock betätigt.



    Im übrigen verriegeln sich nur die US Versionen automatisch, bei den Europa-Versionen ist das nicht der Fall."



    Schaltersperre hat also nichts mit keyless zu tun!

  • Hallo, bei mir ertönt leider nichts bei "nicht verriegeln". Scheint bei meinen nicht zu funktionieren.

  • Hallo,


    ich blicke da auch noch nicht so ganz durch bei den ganzen Einstellungen! :rolleyes:

    Könnt ihr mir bitte helfen? OoO


    Wenn ich mein Mondeo mit der Fernbedienung abschließe und dann wieder am Türgriff ziehe, wird es wieder entriegelt.

    Ich bin es aber von meinem Focus II gewohnt, dass ich mit der Fernbedienung abschließe und danach nochmal am Türgriff kontrolliere ob es wirklich abgeschlossen ist.

    Das kann ich ja in der Hinsicht jetzt nicht mehr. Gibt es eine Möglichkeit, das wieder so hinzubekommen? y--z


    LG

    Flo90

  • Ich dachte eigentlich man kann 5s lang ziehen. Solange sollte Keyfree deaktiviert sein - auch wenn Du am Griff zuschließt. Muss ich heute Abend mal bei Meinem testen...

  • Ich dachte eigentlich man kann 5s lang ziehen. Solange sollte Keyfree deaktiviert sein - auch wenn Du am Griff zuschließt. Muss ich heute Abend mal bei Meinem testen...

    Nö, das ist nicht so - du kannst ne ganze Weile ständig auf- und zuschließen über FB und/oder Sensoren.


    Flo90

    Wenn Dein Mondeo Sensoren in den Griffen hat, dann hilft nur den Schlüssel entsprechend weit von der jeweiligen Tür zu haben, oder du bittest einen Mitfahrer (Idealerweise auf der Beifahrerseite) am Griff zu ziehen.

  • Flo90

    Wenn Dein Mondeo Sensoren in den Griffen hat, dann hilft nur den Schlüssel entsprechend weit von der jeweiligen Tür zu haben, oder du bittest einen Mitfahrer (Idealerweise auf der Beifahrerseite) am Griff zu ziehen.

    Okay danke. Daraus entnehme ich jetzt mal, dass ich auch gar nicht mehr abschließen muss? Einfach sich mit dem Schlüssel vom Wagen entfernen und dann schließt der sich automatisch ab?

  • Laut BDA sind die Schlösser für 3 Sekunden inaktiv nach dem Verriegeln. War beim MK4 auch schon so. Abgeschlossen und du konntest am Griff ziehen und es ist beim erstenmal nix passiert.

  • Okay danke. Daraus entnehme ich jetzt mal, dass ich auch gar nicht mehr abschließen muss? Einfach sich mit dem Schlüssel vom Wagen entfernen und dann schließt der sich automatisch ab?

    Doch abschließen musst du. Automatisch geht der nicht zu wenn du dich entfernst

  • Einfach sich mit dem Schlüssel vom Wagen entfernen und dann schließt der sich automatisch ab?

    Nein, das klappt leider nicht ;-)

    Laut BDA sind die Schlösser für 3 Sekunden inaktiv nach dem Verriegeln. War beim MK4 auch schon so. Abgeschlossen und du konntest am Griff ziehen und es ist beim erstenmal nix passiert.

    Ist bei meinem definitiv nicht so - da kann ich an den Sensoren hin- und herwechseln und demzufolge immer auf und zu schließen.

  • Bei mir schon. Ich schließe am Griff ab und ziehe sofort daran und er geht nicht auf

    Vielleicht mach ich mal ein Video


    Sehr grade das ich gar kein Video hochladen kann


www.autodoc.de