Kein MK6 Mondeo als Nachfolge Modell

  • ist halt auch so, daß der Focus recht straff abgestimmt ist und der Mondeo eher weicher-ist ein anderes Fahrgefühl. Auch die paar hundert KG mehr merkt man dem Mondeo an-der liegt auch bei über 200 noch wie ein Brett auf der Straße und wird nicht unruhig.

    Aber dazu braucht es halt auch mal etwas Leistung...und die findet die geneigte Kundschaft dort schon länger nicht....schade :-(

  • Der ADAC spricht den Ford Bossen damit wohl aus dem Herzen: Der Focus macht den Mondeo überflüsssig.

    Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden aber das kann er schon rein optisch nicht,und ob ich z.b wegen ein paar technischen Spielereien den optischen Abschlag in Kauf nehmen möchte kann ich für mich mit Nein beantworten.Focus? Nein Danke!

    2002-2009 Mk3 Ghia 5Trg. 115 PS Tddi
    2009-2013 Mk4 Tit.S Turn. 175 PS Tdci (leider gestohlen)
    2013-???? Mk3 Ghia Turn. 130 PS Tdci

  • ist halt auch so, daß der Focus recht straff abgestimmt ist und der Mondeo eher weicher-ist ein anderes Fahrgefühl. Auch die paar hundert KG mehr merkt man dem Mondeo an-der liegt auch bei über 200 noch wie ein Brett auf der Straße und wird nicht unruhig.

    Aber dazu braucht es halt auch mal etwas Leistung...und die findet die geneigte Kundschaft dort schon länger nicht....schade :-(

    Bitte was ? Der Mondeo liegt wie ein Brett :)

    Das mag stimmen solange es schnurgeradeaus geht.

    Sobald es kurvig wird und mann über 200-220 fährt - ist der Mondeo sicherlich das unruhigste Auto das ich jemals gefahren bin.


    Zumindest trift das auf das Basisfahrwerk zu, wird bei den Sportfahrwerken usw HOFFENTLICH besser sein.

  • Sportfahrwerk selbst mit 16Zöllern o.k. wenngleich das Heck etwas zum Tanzen neigt ist dieses gut beherrschbar

    Bin ich froh das ich das SF geordert habe...8o

    Grüsse von ClusteriX


    Überzeugter Rot/Weiss Mondeofahrer seit 2008 obwohl mein Herz noch mehr für alte Audi schlägt 8) ..erst recht für unseren Rallye A2 :love:
    Die meissten träumen von Ihrem Wunschauto, manche haben ihn gar gekauft - Wir haben unseren Traumwagen selbst GEBAUT!


    2001-Focus I | 2004-Focus II | 2008 Mondeo MK4 VFL | 2012-Mondeo MK4 NFL | 2017-Mondeo MK5 | 1984-20xx Audi Typ 85 mit Turbo

  • Ich kann mich nicht beschweren. Standardfahrwerk 19 Zoll und ohne Allrad. Der liegt nicht nur auf der Geraden sauber auf der Straße, sondern lässt sich auch schön durch die Kurven schieben, allerdings mit einem starken Hang zum Untersteuern.

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

  • Hallo zusammen,


    ich bin ja übermorgen vor zwei Wochen vom Focus MK3 Facelift 2,0 tdci mit 110 KW auf den Mondeo mit 132 KW umgestiegen.

    Der Focus fuhr auch bei hohen Geschwindigkeiten recht stabil, aber der Mondeo läuft um einiges ruhiger und entspannter. Und das mit den 16 Zoll Winter - Asphaltschlitzern. Im Sommer hat er 19 Zoll Schuhe, damit habe ich ihn noch nicht gefahren.


    Was aber auch spürbar ist, dass die Mehrleistung zum Focus teilweise dem Mehrgewicht des Mondeo zum Opfer fällt. Der Focus war mit seinen 370NM schon recht kraftvoll unterwegs. Aber der Mondeo macht mir schon Spaß. :thumbup:


www.autodoc.de