www.autodoc.de

2.0 TDCI 150PS Geräusche bei Teillast

  • Rakete an Ground Control: The Eagle has Landed ;)

    Hab gerade meinen Hamster eingesaugt. Bin nun stolzer Besitzer eines Beuteltiers. :D

  • Mir ist das beschriebene Rasseln/Klingeln aus der Richtung Beifahrerseite bei Fahren in Teillast und leichter Bechleunigung in den letzten Tagen auch aufgefallen. Da meiner nächste Woche zur Durchsicht gebracht wird, werde ich das mit auf die "Mängelliste" aufnehmen lassen. Mal sehen ob und was dabei rauskommt.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Hab genau das gleiche Geräusch. Wenn´s draußen kälter ist (2Grad und weniger) ist es fast weg. Kommt erst bei warmen Motor. Klingln, Rasseln beim beschleunigen. Beim "Freunlichen" stellt man sich wie üblich blöd, keiner hört das Geräusch. Mir geht das geklimber so auf den Senkel. Man hört´s ja sogar bei laufendem Radio.

  • Als ebenfalls Geräusch-Betroffener auf der Beifahrerseite, wurde beim FFH mit dem Stethoskop auf Ursachenforschung gegangen.

    Die zuerst vermuteten Spann-/ Umlenkrollen waren es nicht, auch nicht das vermutete Getriebe.

    Es waren die Injektoren von Zylinder 3 und 4.

    Heute habe ich das Fahrzeug abgegeben. Das Justieren der Injektoren (nach Ablaufplan vorgeschrieben von Ford) brachte keinen Erfolg.

    Eine neue Motorsteuergeräte-Software, wurde laut Aussage des FFH vor zwei Tagen rausgebracht, diese wurde installiert und muss nun durch ihn probegefahren werden.

    Wenn auch das nicht zum Erfolg führt, können endlich die Injektoren getauscht werden.

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Kann dir sagen was daraus kommt......

    Haben alles erledigt nach Ford Vorgaben.....ist jetzt alles in Ordnung.

    Nichts war in Ordnung danach noch genau das selbe gerassel.

    Sollte mich wundern wenn es neue Injektoren gebe.

    Genau das selbe erlebt.Injektoren justiert und neue Software.

    Mein Weg führte danach direkt zum Anwalt, wegen diesem Problem und Probleme beim Schalten in den 3.Gang.

    Hatte denen 3 mal die Möglichkeit gegeben es zu beheben.

    Läuft der Zeit fast eineinhalb Jahre vor Gericht.

    Jetzt ist der Gutachter erstmal vom Gericht bestellt....

  • Deine Erfahrungen hoffe ich nicht teilen zu müssen, deine Schilderung kostete sicherlich eine Menge Nerven. :rolleyes:

    Die neuen Injektoren seien auch schon eingetroffen und werden nach der garantiert erfolglosen Software-Aktualisierung verbaut.

    Ich bilde mir erstmal ein, der Serviceleiter handelt in meinem Sinne.

    Ebenso ist natürlich von Interesse, wie es zum Defekt der Injektoren kommen konnte. Natürliches Ableben schließe ich mal aus und hoffe, daß zwischen Pumpe und Injektor nur Kraftstoff gefördert wird und keine Fermdkörper, die dann auch noch 1 und 2 dahinraffen.

    Ich melde mich auf jeden Fall mit dem Ergebnis, Übermorgen sollte ich ihn wieder abholen können.

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Ganz ehrlich.....Stressig für die Nerven war es am Anfang.

    Dank guten RA und RSV läuft das alles ohne großen Aufwand für mich.

    Und sollte sich ein weiterer Defekt wegen der genannten Probleme ergeben wird es richtig Teuer für mein ehemaliges FFH.

    Was ich aber persönlich als schlimm empfinde,

    das man nach 27 Jahren als Kunde so behandelt wird.

    Ansonsten bin ich mit dem Mondi zu frieden.Ist halt eine kleine Diva....;)

  • Noch habe ich ihn nicht zurück.

    Zwei Injektoren wurden getauscht, Geräusch sei laut FFH weiterhin vorhanden.

    Ford schreibt nun vor, dass alle Injektoren analysiert werden müssen, ob bspw. Fremdkörper doch vorhanden sind.

    Also baut der FFH diese nun aus, sendet sie an eine Bosch-Werkstatt bei Köln mit dem erforderlichen Equipment und erhält sie nach 3 Tagen zurück. Am 05.09. gibts dann die News für mich, wie es mit Injektoren oder ggf. Hochdruckpumpe weiter geht.

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Also die Injektoren waren i.O.

    Nun schrieb Ford eine Kompressionsprüfung vor, die der FFH durchführte.

    Dabei wurde festgestellt, dass auf Zylinder 1&4 31bar und auf 2&3 nur 25bar anliegenden. Die Ursache wird nun an Glühkerzen und Ventilen gesucht.

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Nicht, das sich bei dir auch ein Motorschaden ankündigt. In letzter Zeit sind min. 2 optimierte Mondeos hochgegangen, welche keine Kompression mehr hatten.


    Hoffen wir mal, das es dich nicht auch trifft.

    FordPower every hour! :D8)

  • Bei uns hier im Forum? Was waren die Ursachen bei den optimierten Fahrzeugen?

    Ich fahre noch den Serienzustand und hoffe auf eine Kleinigkeit, wie Kolbenringe oder Ventile oder...

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Was ist mit "optimiert" gememeint? OEM PCM Software oder Wolf/Bluefin?

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

  • 2 Fahrer aus der Whatsappgruppe, welche auch hier im Forum vertreten sind haben mit einem abgestimmten Motor einen Motorschaden erlitten. Hab gestern erst die Bilder von einem der beiden Motoren gesehen und beide male waren defekte/tropfende Injektoren schuld.


    Ende vom Lied sind Kolben mit Loch oder eben eingerissen oder auch verschobene Laufbuchsen.

    FordPower every hour! :D8)

  • Vielleicht können die beiden ja ihre Geschichte mal teilen? Wäre interessant was optimiert war und von wem... Nach wie vielen km?

  • Die Frage ist, ob das was mit der Leistungssteigerung zu tun hat!? Denn defekte / Tropfende injektoren sind ja generelle Probleme beim Diesel! Und nicht nur bei Ford.... Bei Audi genauso... Da gibt's genügend die diese Probleme haben.

  • Die Frage ist, ob das was mit der Leistungssteigerung zu tun hat!? Denn defekte / Tropfende injektoren sind ja generelle Probleme beim Diesel! Und nicht nur bei Ford.... Bei Audi genauso... Da gibt's genügend die diese Probleme haben.

    In den meisten Fällen wären diese Defekte ggf. so oder so aufgetreten, fragt sich nur wann.

    Die Modifizierung/Optimierung in Verbindung mit dem veränderten Fahrverhalten beschleunigt solche Defekte allerdings massiv - daher wird das gern auf die Software allein geschoben.


    In den seltensten Fällen ist wirklich die Software selbst die Ursache des Defekts.

  • Druckverlustprüfung wurde durchgeführt und Geräusche an der Kurbelwellengehäuseentlüftung festgestellt.

    Zylinderkopf wird nun entfernt und die typischen Verdächtigen untersucht.

    Hier ein kurzes Video zur üblichen Fehlersuche:

    Bin froh, die bisherige Fehleranalyse und die Behebung nicht zahlen zu müssen ?(

    210PS Bi-Turbo Turnier, VIGNALE (EZ: 02/2016)

    Spritmonitor.de
  • Insofern interessant, da die beiden in keinem ihrer Beiträge darüber geschrieben haben.

    Viele andere handhaben es hier im Forum ja so, dass sie andere Forumsmitglieder vorsorglich vor gewissen Dingen warnen, was ich als sehr wichtigen Nutzen des Forums betrachte.

  • Wenn man schon chipt, sollte man auch mit Köpfchen fahren und die gewonnene Mehrleistung nicht ständig auskosten.

    Wie LordHelmchen schon geschrieben hat, Defekte, die sowieso auftreten, werden durch das Chiptuning nur vorgezogen.

    Ford Escort MK V CLX 1,6 EFI 16V 8)
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 EFI X/
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI :love:
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI :|
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180 ;)
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI :love:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de