www.autodoc.de

Kurzvorstellung

  • Hallo zusammen,


    als bisher eher stiller Mitleser habe ich dieses Forum in den letzten Monaten zur "Entscheidungsfindung" bezüglich Anschaffung eines neuen Dienstwagens genutzt – und mich letztendlich auch für einen Mondeo entschieden. Von daher ein großes Dankeschön an dieses Forum und alle aktiven Mitglieder.


    Da es in Foren immer zum guten Ton gehört, sich kurz vorstellen, möchte ich dieses jetzt gern auch einmal tun.
    Ich bin 47 Jahre alt, komme aus Geithain in Sachsen (liegt zwischen Leipzig und Chemnitz) und bin beruflich als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst tätig.
    Nebenbei interessiere ich mich für Fotografie, Aquaristik und bin als technischer [definition=123,0]Administrator[/definition] im gs-world.eu Motorradforum tätig – es wird also kaum langweilig.


    Seit 2 Wochen habe ich nun meinen ersten Ford übernommen und bin gespannt, wie er sich im Außendienst täglich behaupten wird. Aufgrund einer jährlichen Fahrleistung von ca. 45.000 km stehen schon einige verschiedene Fahrzeuge auf meiner Historie, ich komme aktuell von einem Opel Insignia. Das Design des Mondeos gefällt mir ausserordentlich gut, der 180PS Diesel ist eine Wucht, das Powershift-Getriebe im Vergleich zum Insignia-Wandler um längen besser, er läuft deutlich ruhiger und leiser; "gefühlt" räumlich riesiger als der Insignia; ich freue mich jeden Tag, in den Mondeo zu krabbeln.


    Nach zwei Wochen kann man noch keine großen Rezessionen schreiben – mal sehen, welche kleine Hässlichkeiten sich im Alltag so zeigen. Eine erste habe ich in Form eines kaum hörbaren Subwoofers schon gefunden …


    Schönen Abend an alle & sächsische Grüße vom "Schneeweißchen".



  • Hallo,


    ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen:

    Matthias, ich fahre einen Mondeo Titanium 5-Türer 150PS Diesel Automatik BJ 07/2016 mit so ziemlich allem an Sonderausstattung was damals möglich war. Ich hatte das Fahrzeug als Dienstwagen und habe es nun privat übernommen. Da mir der Mondeo nun endlich gehört, kann ich mit austoben und etwas modifizieren.


    Folgende Änderungen habe ich schon durchgeführt:

    - Sequenzielle Blinker in den Seitenspiegel

    - LED Kennzeichen und Umfeldbeleuchtung

    - Verbesserte Geräuschdämmung im Kofferraum


    Folgende Spielereien kommen noch:

    - Dashcam sauber verkabelt verbauen (liegt schon zuhause)

    - Vignale Felgen

    - ggf. Folieren

    - Diverse Teile mit Rauhleder überziehen

    - Weitere Maßnahmen zur Geräuschdämmung

    - GPS Tracker (ggf. via Standheizung)


    Ich freue mich auf den Gedankenaustausch mit euch und ggf. weitere Ideen für Umbauten und Modifikationen.


    Beste Grüße!

  • Hallo Mathias,


    herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho)    798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L - 421PS - AT - magnetic - EU - MY 2017

  • Hallöchen,


    nun will ich mich auch mal kurz vorstellen. Ich bin seit Ende letzten Jahres hier angemeldet und hab das bisher versäumt.


    Meinen Mondeo habe ich mir im April 2016 als Jahreswagen zugelegt und bisher ca. 110000 km damit gefahren. Vorher bin ich immer Focus gefahren, meist Benziner und zuletzt nen 2,0 Diesel mit 136 PS, der eine kleine Anpassung auf 175 PS bekam. Das hat mir so gut gefallen, dass ich bei meinem Mondeo gleich den 2,0 Diesel mit 180 PS genommen habe. An Ausstattung durfte es natürlich auch nicht fehlen. Großes Soundsystem, Winterpaket, Sitzheizung hinten, Tempomat, um nur mal ein paar zu nennen. Dann musste es auch das Karosseriepaket 3 (oder wie auch immer das heißt :/) sein, also Frontspoiler, Seitenschweller, Heckschürze, ST-Kühlergrill usw. Ich glaube, das ist sogar das ST-Line Paket. Direkt beim Kauf habe ich ihn gleich tiefer legen lassen. Die 40mm Eibach Federn sollten es sein und ich bin sehr zufrieden damit. Die Räder stehen schön im Radkasten und zu hart ist er dadurch auch nicht geworden.

    Als nächstes bin ich damit zu Wolf gefahren und habe auch hier die Software anpassen lassen. 8) Die Fahrleistungen sind deutlich spürbar besser.

    Dann folgte ein Dachspoiler von CSR und die Oxigin 19 Oxspoke Felgen in 19".

    Nun war / bin ich auf der Suche nach ein paar weiteren Verbesserungen welche nicht sofort sichtbar sind, wie zum Beispiel die Anhebung der Temperatur der Sitzheizung (wobei mir da schon geholfen wurde). Dann möchte ich noch ein bisschen am IPC und am Sync2 "rumspielen" und auch so Dinge freischalten wie die Bremsleuchte im gesamten Rücklicht. Da bin ich ja letztes Jahr schon in einem Beitrag fündig geworden, allerdings muss ich mir da nun den Zugang "erarbeiten" und beantragen. Da sind schon tolle Ideen dabei.

    Apropos Ideen, da wird man ja hier immer fündig und es ist immer wieder was neues mit dabei.

    Auch sind die ganzen Selbsthilfebeiträge wie das Getriebeöl vom Powershift selber wechseln sehr interessant. Wenn man überlegt, was die Werkstatt dafür verlangt, lohnt sich es schon das selbst zu machen. Bremsen habe ich auch schon 2 mal gemacht, alles kein Problem. :)

    Ich bin gespannt auf viele neue Ideen, Anregungen und Hilfe und bedanke ich für die Aufnahme in dieses tolle Forum


    Viele Grüße


    Roy

  • Willkommen, beide!


    Roy

    Hast du Bilder von deinem? Liest sich alles toll.

    Mondeo Mk I 1995 2.0 TDi Fließheck Ghia 90 PS manuell Vorderrad schwarz

    Mondeo Mk III 2001 2.0 TDi Turnier Trend 115 PS manuell Vorderrad panther-schwarz

    Mondeo Mk IV 2009 2.0 TDCi Turnier Titanium 115 PS (150 mit Bluefin) manuell Vorderrad thunder-metallic

    Mondeo Mk V 2016 2.0 TDCi Turnier Titanium 180 PS (220 mit Bluefin) Powershift AWD indic-blau metallic

  • Willkommen, beide!


    Roy

    Hast du Bilder von deinem? Liest sich alles toll.

    Leider keine aktuellen. Nur welche vor dem "Umbau" und nur ein relativ aktuelles , aber nur von vorne. Sobald wieder die Sommerschuhe drauf sind, muss ich mal nen Shooting machen.

  • Geräuschdämmung hier,Geräuschdämmung da.....Wie wäre es mit einen Vignale? 😉

    Hehehe - Ja wollte ich eh damals nehmen, aber 2016 gabs den Vignale noch nicht als Schräghecklimousine, nur als Kombi oder 4-Türer.

    Aber die doppelten Seitenscheiben wären schon toll, sowie auch diese aktive Geräuschreduktion. Lässt sich da etwas nachrüsten?

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden

euautoteile.de