Mondeo verkaufen / tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vom Wertverlust sind doch aktuell alle Diesel betroffen, die nicht Abgasnorm Euro-6d-temp haben. Seien wir doch mal ehrlich. Das trifft natürlich auch den Mondeo. Abgesehen davon würde ich mir niemals einen Audi Q5 kaufen wollen (VW-Konzern zählt bei mir seit mittlerweile 35 Jahren als "Nogo").
      ;)
    • Mondeo über 100.000 KM Ohne Probleme nur Service, und tanken muss ich ihn Regelmässig :D :P
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide


      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!



      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.
    • klar kann ich verstehen!
      Aber wahrscheinlich denke ich dass du ihn mit 99500 km gekauft hast!


      Das war ein böser Scherz... ich garantiere dir es gibt nicht einen einzigen Mondeo der in den ersten zwei Jahren während der Garantiezeit reklamiert worden ist!

      Ich weiß nicht wann du ihn gekauft hast meistens ist es so wenn die Garantie rum ist werden dann viele Sachen eben nicht mehr so gemacht weil es eben viel Geld kostet.

      Wenn bei mir die Garantie rum ist so denke ich dass meiner auch öfter vor der Haustür stehen wird als in der Werkstatt.

      Und nicht ärgern wegen dem Witz aber das war mein erster Gedanke und ich musste so lachen...
    • was mir aber noch auf der Zunge so brennt...

      Meiner wäre mit Sicherheit auch weniger in der Werkstatt wenn ich hier im Forum nicht wäre und einige Sachen gelesen hätte!

      Auf viele Sachen bin ich hier aufmerksam geworden die ich so gar nicht wahrgenommen habe und selbstständig während der Garantiezeit die beheben lassen wollte!
    • Lucjan68 schrieb:

      Meiner wäre mit Sicherheit auch weniger in der Werkstatt wenn ich hier im Forum nicht wäre und einige Sachen gelesen hätte!

      Auf viele Sachen bin ich hier aufmerksam geworden die ich so gar nicht wahrgenommen habe und selbstständig während der Garantiezeit die beheben lassen wollte!
      Ja aber diese Probleme sind ja präsent, unabhängig davon ob man es hier gelesen hat oder nicht.
      Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
      Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
      Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
      VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
      Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
      Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI
    • Lucjan68 schrieb:

      klar kann ich verstehen!
      Aber wahrscheinlich denke ich dass du ihn mit 99500 km gekauft hast!
      Original...
      Habe ihn Als erstbesitzer, Da Leasing... Ist mein Firmenwagen. und Technisch hatte ich nie probleme mit dem Auto.. er hat alle 30.000 seine Inspektion bekommen und gut ist.
      alles was z.B. das Sync 2 Angeht worüber mann sich ärgern kann ( Updates usw. ) ist für mich klagen auf hohem Niveau
      Technisch ist er 1a.
      Ich habe ihn seit 2015 und werde ihn nach dem Leasing kaufen, dann fährt ihn meine Frau weiter. Ich habe mir den Nächsten Bestellt. Ford Edge 210PS Titanium. denke das wird wieder so ein Schmuckstück.

      und wenn die hier wieder einige sagen, ja aber die Rückrufaktionen.. Stimmt, die wurden immer bei den Inspektionen mit gemacht. ich habe da einen TOP Händler.

      Ausserdem sehe ich es schon so das er von der Größe her und eigentlich auch von der ausstattunf bei A6 / 5er usw. mitspielen kann.
      warum es hierzulande so schwer ist einen ford wieder gut zu verkaufen ist erstens das alte negativimage von ford und zweitens hier denke ich haben Autobild und co. eine ganze mänge mitschuld dran, würden sie dieses Dicke schiff nicht immer mit der sogenanten golfklasse vergleichen ( A4 / 3er usw.) würde es auch besser ausfallen, aber solange VAG .usw dieses blätter sponsorn, wird sich daran auch nichts ändern. die werden sich ja nicht ihre brötchengeber vergraulen wollen.
      ist nur meine Meinung, aber solange die Deutsche automobielindustrie so mit den kunden umgeht, werde ich mir noch nicht einmal im ansatz überlegen ein deutsches auto zu fahren. da würde ich eher einen reispanzer kaufen als etwas vom VAG konzern o.ä. bescheissen kann ich mich alleine.
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide


      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!



      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andy ()

    • Seit dem MK4 hat sich das mit dem Wertverlust doch eh relativiert. Wenn ich da an Mondeo MK1 - MK3 oder gar Ford Escort Zeiten denke .... für einen 6 Jahre alten Mondeo MK3 Titanium X hatte ich damals 2600 Euro bezahlt (und nein - keine runtergerockte Kiste) und die Escort waren nach 5 Jahren nur noch nen 1000er wert (resp. entsprechend in DM)....
    • daran kann ich mich auch noch Errinnern... aber das ist ja nun anders, auch wenn die Fords immer noch schneller fallen. was mich wundert ist, der Focus fällt zwar im ersten Jahr stark, danach bleibt er aber relativ konstant.
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide


      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!



      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.
    • Also ich hab gerade mein Focus St verkauft. Ich war ein Jahr auf Auto Suche und es wurde von Monat zu Monat viel weniger, was ich geboten bekommen habe, obwohl der km- stand immer der selbe war, denn er stand die Zeit.
    • Lessig schrieb:

      Also ich hab gerade mein Focus St verkauft. Ich war ein Jahr auf Auto Suche und es wurde von Monat zu Monat viel weniger, was ich geboten bekommen habe, obwohl der km- stand immer der selbe war, denn er stand die Zeit.
      Hattest du auch etwa den Focus ST Mk2? 8)

      Ich hatte den als facelift und verkauft habe ich das Auto vor zwei Jahren mit 77.000 km in 7 Jahren.

      Jetzt am Freitag kommt wieder ein Fünfzylinder. Aber diesmal ein RS :thumbup:

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!