BILD DES MONATS 12/2017: HIER AUSWÄHLEN

Rückfahrkamera nachrüsten - AV-in Vorhanden - Sync2 als Anzeige?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DocEmmetBrown schrieb:

      Slaz schrieb:

      habe auch meinen Ford von H&H Premnitz mit nachgerüsteter Kamera. Habe gestern die Programmierung für die Guidelines vorgenommen und es funktioniert nicht. Bekomme jetzt im dts einen Error Eintrag "BUS Fehler Heckkamera"... eventuell hast du ja mehr Erfolg und kannst mir berichten.
      Ich habe jetzt noch nicht so genau den Duchblick weil ich noch keine eingebaut habe. Könnte es denn sein das du den Busfehler bekommst, weil die Kamera zwar freigeschaltet ist. Aber für die Dynamic Giudelines die Kamera dann doch die Initialisierung (UCDS, habs in Forscan noch nicht gefunden) braucht?
      Doc
      UCDS habe ich leider noch nicht und auf die Bestellanfrage hat das UCDS Team noch nicht reagiert :(
      Wie ich das mit Forscan mache ist mir leider auch nicht bekannt, hat da einer ein Tip für das Initialisieren der RFK via Forscan?
    • Fennris schrieb:

      Slaz schrieb:

      Fennris schrieb:

      Autohaus H&H in Premnitz (Nähe Brandenburg) rüstet die original Rfk nach.
      Habe da vor kurzem erst entsprechende Angebote bei ebay gesehen. Weiß da allerdings den Preis, den die da aufgerufen haben, nicht mehr.
      Außerdem bekommt auch mein zukünftiger Mondi den ich da erworben habe die Rfk nachgerüstet.
      Der Verkäufer da meinte, wäre alles wie ab Werk, außer die Dynamic Guidelines kann er nicht freischalten, die werden also nicht Angezeigt. Wobei ich ja über dieses Forum herausgefunden habe, daß es sehr wohl zu Codieren geht, werde das dann halt selbst versuchen.
      Aber noch heißt es anderthalb Wochen warten, bis ich mein neues Gefährt abholen kann.
      habe auch meinen Ford von H&H Premnitz mit nachgerüsteter Kamera. Habe gestern die Programmierung für die Guidelines vorgenommen und es funktioniert nicht. Bekomme jetzt im dts einen Error Eintrag "BUS Fehler Heckkamera"... eventuell hast du ja mehr Erfolg und kannst mir berichten.
      Hab das heute auch Probiert. Selber Fehler!Mist! Wäre ja auch zu schön gewesen.
      Wie finde ich denn an einer schon verbauten Kamera raus, ob das eine Originale ist?

      Kingsammy schrieb:

      Erstmal von aussen Bilder von der Kamera machen und hier einstellen. Evtl. sieht man daran schon ob Original oder nicht
      Hab mal ein paar Bilder gemacht! Vielleicht erkennen die Experten ja ob es sich um eine Original Kamera handelt.
      Dateien
    • Kingsammy schrieb:

      Dann könnte man noch die Kamera einfach austauschen mit einer, die die dynamsichen Linien bereits integriert hat. Gibts auf den Chinamarkt für ein paar Euronen.
      Oder halt die Originale nachrüsten
      Ist interessant. Und wie funktioniert das das technisch. Wird da dann auch der LIN Pol angeschlossen. Sonst bewegt sich ja da nichts. Ich weis nicht ob in dieser Beziehung die Hardware jeder Kamera die dynamische Guidelines unterstützt mit dem Signal von Ford verträgt?

      Fennris schrieb:

      Hab mal ein paar Bilder gemacht! Vielleicht erkennen die Experten ja ob es sich um eine Original Kamera handelt.
      Das ist nicht die originale Kamera, sondern eine aus dem Chinamarkt für 10€, dann sind Zündung + und GND und Video + und Video - angeklemmt. Was hast du dafür bezahlt?

      Doc
      Man erntet was man säht.
    • Ok, Danke erstmal für eure Hilfe.
      Wenn sich bei diesem Kameramodell keine Guidelines Aktivieren lassen, dann lass ich das erstmal so. Bin jetzt nicht so der Bastler, erst recht nicht was Elektronik angeht. Wüsste ja nicht mal wie man die jetzige Kamera da wieder ausbaut, um eventuell eine andere Einzubauen die Guidelines unterstützt. Das ist mir der Aufwand nicht wert.

      Was ich dafür bezahlt habe? Kann man garnicht so genau sagen. War in den Preisverhandlungen dabei. Haben uns auf einen Preis geeinigt, incl. Nachgerüsteter AHK, Rückfahrkamera, und einem Satz Winterreifen auf Stahlfelgen.Man kann also schwer sagen, was jeweils wieviel gekostet hat.
    • In der Chinavariante mit den dynamischen Linien ist ein Sensor verbaut, der die Fahrtrichtung registriert und die Linien mitbewegt. Diese werden dann direkt in das Videosignal eingespeist. Der LIN-Bus der Kamera, den gibt es da nicht, ist nicht angeschlossen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kingsammy ()

    • Fennris schrieb:

      Hab mal ein paar Bilder gemacht! Vielleicht erkennen die Experten ja ob es sich um eine Original Kamera handelt.
      Heiliges Kanonenboot ...
      mit dem Kennzeichen würde das Fahrzeug hier in kürzester Zeit in Flammen aufgehen da die "Selbst Erleuchteten" da wieder irgendwas hineininterpretieren würden.
      (Hiho)
    • Ich habe da als Sachse gar kein Problem damit da in meinem Hirn nicht täglich irgendwelche Zerrbilder umhergeistern.
      Und auch wenn die beiden Buchstaben für Dich eine Bedeutung hätten (z.b. Heiliger Hironnimus :) ) ich könnt damit leben.

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!