BILD DES MONATS 12/2017: HIER AUSWÄHLEN

Rückfahrkamera nachrüsten - AV-in Vorhanden - Sync2 als Anzeige?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was ich noch vergessen habe,

      ich wollte den Video Eingang (der bei mir noch vorhanden ist) für die Überwachung des Laderraumes benutzen um den Hund meiner Tochter zu kontrollieren wenn der da hinten ist. Der ist zwar festgemacht, aber man weis nie was der grade so ankauen will. Das ist ein Hundebaby von 18 Monaten. Die reinste Wildsau. Aber das was ich mir jetzt so im Forum angelesen habe besagt, daß das wohl nicht geht wenn der Wagen fährt.

      Das wäre doch mal für Ben ein Verbesserungsvorschlag. Hunde Überwachungskamera im Laderaum. Kommt dann auch in das Konnektivitäts Paket.

      Tschüss
      Man erntet was man säht.
    • Hi
      Kamera einbau ist nicht das Problem.. habe ich mittlerweile bei 5 Mondeos 2 Cmax und einem Focus (jeweils mit Sync2) gemacht..
      die laderaumüberwachung wird schwierig, arbeite selber noch an einer freischaltung dafür, habe mir das Modul nachträglich eingebaut um Kameras zu testen, (wir installieren videoüberwachungsanlagen) und da sind ab und zu noch analoge kameras dabei.

      das problem mit der liste der Elektrischen AHK und den 19" felgen beruht darin das die erste generation 19" eine geringere traglast hatte und die elektrische AHK etwas mehr wiegt wie eine normale... ausserdem darf mann mit der Elektrischen AHK 2200KG ziehen und sie hat wenn ich es noch richtig im Kopf habe eine stützlast von 90KG.
      in der aktuellen preisliste gibt es diese konfiguration mittlerweile da die felge auch eine andere KBA nummer und eine andere bestellnummer mit höherer traglast hat.

      wenn du im ford zubehörkatalog online schaust, findest du die felgen da steht dann auch drin welche für AHK mit 19" ist und welche nicht.

      wenn deiner mit 19" ausgeliefert wurde und du pech hast wirst du nur 18" und 19" fahren dürfen... laut COC Papier.

      Habe das selbe problem nur umgekehrt. habe den Biturbo Titanium mit AHK (gab es damals mit mit 19")
      ich darf laut COC nur 16" und 17" fahren da meiner mit 17" geliefert wurde. Ford stellt sich auch stur was das
      abändern der papiere angeht... habe da schon ellen lange Emails mit denen getauscht und ca. 3 Std telefoniert.
      " Wir können aus technischen gründen ihre Fahrzeugpappiere nicht ändern. sie können ja einen Neuen Mondeo kaufen mit der Bereifung " kernaussage Ford Werke Kundenservice.
      naja .

      aber auch das eintragen ist möglich. habe meine 18" Winter und 19" Sommer auch eingetragen bekommen zu den bestehenden 16" und 17"..

      wie gesagt Kamera, Softwarefreischaltungen usw. alles möglich..

      hoffe ich konnte dir helfen.

      Gruß Andy
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide


      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!



      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.
    • Hallo Andy,
      ich habe mal in den Preislisten des Mondeo MK5 von 2015 und 2016 nachgesehen. Da steht bei der elektrisch schwenkbaren AHK nichts von nicht bei 19" und ebenso bei den 19" Felgen steht nichts davon, das das nicht in Verbindung mit elektrisch schwenkbarer AHK geht.

      Unser Mondeo ist mit 19" ausgeliefert worden. Momentan fahre ich 16" Winterräder. Das dürfte dann ja gar nicht gehen. Und die wurden vom Autohaus wo ich den gekauft habe montiert.

      Doc
      Man erntet was man säht.
    • Tatsächlich,
      hier der link
      ford-zubehoer.de/mondeo/2014/r…iew::select-product-group

      Verstehen kann ich das nicht. Bei unserem Mondeo ist eine Anhängerlast von 2000kg eingtragen. Andersherum hieße es dann. Der darf gar keine Anhängevorrichtung haben??? Häähhh, wie denn jetzt. Kaufe mir einen Mondeo mit 19" Rädern und du kannst deinen Wohnwagen von einem Transportunternhmen verfrachten lassen. Der ist extra dafür gekauft worden.

      Ich werde das ganze Thema jetzt erst mal vergessen.

      Was mich interessieren würde wäre, es gibt in der Bucht momentan eine elektrisch schwenkbare AHK für Mondeo MK5. Die ist aber nicht komplett. Das ist die AHK mit den Kabeln dran, den mechanschen Anbauteilen, Schrauben, Streben Traversen ec. ich weis jetzt nicht was fehlt. Könnte mir vorstellen, Steuergerät, Bedienknopf, Freischaltung.

      Und es interessiert mich wie dein Mondeo im bereich der AHK von unten aussieht. Der Ausschnitt unten. Für mich kommt eine abnehmbare oder die elektrische in Frage.

      Die bei Ford haben für mich eine Klatsche, was soll das?? Wenn sich das mit der AHK bewahrheiten sollte, dann verkaufe ich den Mondeo wieder und kaufe einen Wagen mit dem man einen Wohnwagen ohne Kompromisse ziehen kann.

      Da fällt mir aber nochwas ein. Wer viel fragt, der bekommt viele Antworten. Beispiel, damals als ich noch für eine ander Firma Service gefahren bin kam ein neuer Kollege, der einen Firmenwagen bekomment hatte dann auch seine BP Tankkarte mit der man kostenlos tanken konnte. Wir sind damit bis dahin auch immer bequem damit in den Urlaub gefahren und haben in ganz Europa getankt. Der hat dann so lange gefragt wann wie und wo man damit tanken kann, daß man dann mit der Karte nur noch in Deutschland tanken durfte. Das kommt bei sowas raus.

      Das Sprichwort "keine schlafenden Hune wecken " hat was.

      Doc
      Man erntet was man säht.
    • Hallo
      war länger nicht hier. Mein Mondeo läuft prima, 5,6 Liter auf 23000 km ;) incl. Hängerbetrieb

      "wie gesagt Kamera, Softwarefreischaltungen usw. alles möglich.."

      dachte damals,
      Bildschirm drin, Video Eingang, also billige China Kamera dran und ein paar Kabel ziehen,
      hab ich schon bei 4 Autos gemacht, bei China Radios nie ein Problem

      kann man mich aufklären ;)
      lese hier schon 1 Stunde
      45.000 km 5,6 Liter ;-), super zufrieden
    • Hallo hier Doc,

      das ist nur mit dem nötigen Know How zu berwekstelligen. Was ich auch nicht habe, jedenfalls nicht komplett durchblicke. Was ich verstanden habe ist.

      Einfach an den Viedeo Eingang geht nur bedingt, weil beim Automatik nach verlassen der P Stellung das Video Signal abgeschaltet wird. Das ist beim Schalter ein wenig anders, so wie ich mitbekommen habe schaltet der ab wenn das Fahrzeug bewegt wird. Das ist bei meinem SLK auch so. Also fällt diese Version schon mal aus.

      Was man machen muss, die Innenverkleidung abnehmen und sehen ob da 2 weiße Steckverbinder auf der linken Inneseite sind, ist dort nur einer, benötigst du schon mal einen zusätzkichen Kabelbaum. Dann brauchst du die original Kamera und die Kunststoffleiste in der die Kenzeichenbeleuchtungen untergebracht sind, die für Kamera ausgelegt ist. Ist das alles drin muss die Kamera freigeschaltet werden, damit beim einlegtem Rückwärtsgang die Kamera im Sync Display erscheint.

      Das ist so das grobe wissen was ich habe.

      Also mal eben Verkleidung ab Kamera rein ist nicht.

      Doc
      Man erntet was man säht.
    • Hallo zusammen,

      ich hab mal ne Frage. Ist es möglich Helligkeit und Kontrast bei der RFK einzustellen??? oder die Neigung bzw ob man die RFK bisschen nach oben neigen kann?

      Mondeo mit Sync3. Wegen der LED Kennzeichenbeleuchtung ist das Bild sehr dunkel. Das Fahrzeug ist Arktisweiß.
    • ammy87 schrieb:

      Hallo zusammen,

      ich hab mal ne Frage. Ist es möglich Helligkeit und Kontrast bei der RFK einzustellen??? oder die Neigung bzw ob man die RFK bisschen nach oben neigen kann?

      Mondeo mit Sync3. Wegen der LED Kennzeichenbeleuchtung ist das Bild sehr dunkel. Das Fahrzeug ist Arktisweiß.


      Kontrast und Winkel sind nicht verstellbar. Das Thema mit weiß und LED-Kennzeichenbeleuchtung gab's hier schonmal irgendwo, der hatte das selbe "Problem"...

      Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    • Hallo Mondeo gemeinde,
      kann mir jemand die Teilenummer geben die ich für die Nachrüstung an
      meinem Mondeo, 4-türig, Erstzulassung 10/2015 brauche? Die angegebenen Teilenummern oben beziehen sich auf
      den Turnier, oder limo 5-türig!
      Teilenummer, welche ich noch brauche, ist auch für kabelbaum Heckklappe, aber im meinem fall diesse kabelbaum sieht ganz anderes:
      auf heckklappen seite muss, neben konektoren für Heckleuchten, auch 4-poliges konnektor für Kennzeichnenbeleuchtung, und 6-poliges konnektor für kamera geben! Anderseites, dieses kabelbaum endet ins nur einem 21-poligem konnektor!
      Wäre echt super wenn jemand die Teilnummer posten könnte!
      Ich bedanke mich,
      Dragutin!
    • Für den 4-türer (ab 06/2015):

      Kabel
      Ford Finis-Code 5324715
      OE Nummer DS73-14A227-DB

      Kabelbaum
      Ford Finis-Code 1917858
      OE Nummer EG9T-17N400-MA

      Handgriff und Kamera sind die gleichen wie im 5-türer.

      Allerdings sollte bei einem 4-türer von 10/15 schon genau dieser Kabelbaum in der Heckklappe verbaut sein, der Stecker für die Kamera ist evtl. hinter der Kofferraum-Verkleidung auf der linken Seite versteckt. So habe ich es zu Beginn meiner Recherche damals in einem polnischen Mondeo-Forum gelesen, da würde ich erst nochmal genau schauen.

      Kabel-RFK-4tuerer.JPG Kofferraum-4tuerer.JPG
    • Hallo, Ben,
      vielen dank für schnelle antwort!
      Leider, es is nicht so, gibt es keine versteckte stecker hinten!
      Und, das ist noch deutlicher ob man guckt auf 21-poliges stecker, welche hat auf Heckklappen seite nur 7 drahte verdrahtet!
      Es ist klar das dass viel zu wenig sein muss!
      Wann ich werde ganze geschichte beenden werde ich hier alles noch mall besser dokumentieren!
      Jetzt warte ich noch immer auf handgrif aus Vereingten Staten!
      Bis bald,
      Tschüss!
    • Hallo Ben,
      Und alle hier,
      Brauche wieder Hilfe auf das Problem mit RFK!
      Habe Kamera installiert, APIM freigeschaltet, und es funktioniert einwandfrei, aber wie erwartet gibt es keine Lenkung weißer Linien!
      Nicht erwartet, gibts aber auch keine farbigen "blocke" mit Warnung über Führungslinien und kein Zoom möglich!
      Dann habe ich mit Forscan den Kalibriervorgang gestartet und habe eine Fehlermeldung bei 8% des Kalibrierungsverfahrens erhalten:"Test wurde abgebrochen. Führen Sie einen Selbsttest durch, um alle Diagnose-Fehlercodes (DTCs) zu identifizieren!"
      Aber, es gibt keine DTCs überhaupt, und ich habe alle Module durch Forscan getestet, eine nach dem anderen - alle Prüfungen sind ohne Fehler!
      Nur zusätzliche info konnte helfen, kamera ist aus US Fusion, MY 2015, und hat ein - AA Zeichen!
      Bitte, können Sie, oder jemand, mir bei diesem Problem helfen, könnte es jemandem bekannt sein!
      Es scheint mir, dass diese typischer Fehler sein könnte, haben viele Leute um Foren gesehen, die es berichten!
      Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr.Mr ()

    • Hi!
      Du musst nicht nur im APIM, sondern auch bei BCM zwei Sachen ändern. Der Kalibriervorgang bricht bei mir auch immer ab, allerdings funktioniert bei mir trotzdem fast alles. Nur diese "Blöcke" habe ich auch nicht und die strichlierte Mittellinie fehlt bei mir auch. Vielleicht gibts die nur wenn eine Anhängevorrichtung verbaut ist oder nach dem erfolgreichen kalibrieren, ich weiss es nicht...
      Und: die weissen Linien erscheinen erst, wenn du etwas mehr am Lenkrad einschlägst, vielleicht sind sie ja eh schon da...
    • Wie Phoenix schreibt, muss zusätzlich im BCMii noch folgendes gesetzt werden:

      726-34-01 Bits 10,15
      726-39-02 Bits 23

      Danach die Kalibrierung nochmal starten. Mit welcher ForScan-Version arbeitest du?

      Kleine Anmerkung:
      Die in der Anleitung genannten Bits im APIM sind eigentlich für die RFK der US-Modelle und wenn alles funktioniert wird eine dynamische Linie in der Mitte angezeigt. In der Konfiguration für die europäische Version werden zwei weisse Linien angezeigt,

      Diese erhält man, wenn man im APIM 7D0-01-01 nicht Bit 6 sondern die Bits 5 und 7 setzt.
    • Hallo
      hab den Thread nun 2 mal überflogen, hätte auch gerne eine Kamera

      meiner ist von 12/14 also vom Produktionsanfang, Navi und sync 2 sind drin..

      bei meinem Glück fehlen sicher alle Stecker Kabel etc und es wird die große Nummer.

      Zur Zeit auch nicht die meiste Zeit zum schrauben..
      Hab eine delphi für meinen Smart Roadster Coupe noch kein Forscan..

      Hat schon mal jemand die Kabel durchgemessen?
      So eine Kamera braucht doch eigentlich nicht ganz so viele Adern, dafür alles rausreissen und komplett neu ?
      oder ist da im Kabelbau irgendwas miteinander verbunden???
      Ebenso bei der Griffleiste, kann man da nicht ein Loch bohren um die Kamera einzustecken, fast 200 Euro für den Hausmüll ?? Wenn da 2 Klecks Kleber sind ist mir das keine 200 Euro wert.

      Die Kamera für 180 Euro geht ja noch ...

      Wenn man oben im Dachhimmel 2 oder 3 Leitungen abgreifen könnte würde ich viel lieber die 3 oder 4 Adern separat ziehen. die Abdeckung macht doch eh nie wieder einer auf.

      Es ärgert mich einfach in was für einer Wegwerfgesellschaft wir leben und was die Firmen für solche Plastikteilchen so nehmen

      in meinen Fokus Mk4 hatte ich das Orginal Radio rausgeworfen, für 300 Euro ein klasse 8 Zoll Radio Navi Super Teil rein, dann eine 15 Euro Kamera und alles war gut
      die180 Euro Ford Kamera kann garantiert auch kein besseres Bidl
      45.000 km 5,6 Liter ;-), super zufrieden
    • Hallo!

      Habe in die Blende eine chinesische Rückfahrkamera (10€ Aliexpress) montiert. Sieht fast aus wie Original und funktioniert wie Original (ausgenommen Zoom und Führungslinie).
      Stromversorgung an einen Rückfahrscheinwerfer.
      Das Videosignal ist an den nicht verbundenen unteren 4 Pins eines Steckverbinders unterm Dach zu finden (beim Kombi). Es handelt sich um das einzige geschirmte Kabel.
      Der Schirm ist auffällig schwarz isoliert.
      Schirm und innere braune Ader auf GND.
      Grüne Ader = Videosignal.

      Viel Spaß beim Basteln
      Roland
    • hast du auch alles per Forscan codiert und wird es im Sync 2 angezeigt?

      Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
      "...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln
      kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit
      unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
      (c) Brabus
    • FocusWaltrop schrieb:

      Hallo
      hab den Thread nun 2 mal überflogen, hätte auch gerne eine Kamera

      meiner ist von 12/14 also vom Produktionsanfang, Navi und sync 2 sind drin..

      bei meinem Glück fehlen sicher alle Stecker Kabel etc und es wird die große Nummer.

      Zur Zeit auch nicht die meiste Zeit zum schrauben..
      Hab eine delphi für meinen Smart Roadster Coupe noch kein Forscan..

      Hat schon mal jemand die Kabel durchgemessen?
      So eine Kamera braucht doch eigentlich nicht ganz so viele Adern, dafür alles rausreissen und komplett neu ?
      oder ist da im Kabelbau irgendwas miteinander verbunden???
      Ebenso bei der Griffleiste, kann man da nicht ein Loch bohren um die Kamera einzustecken, fast 200 Euro für den Hausmüll ?? Wenn da 2 Klecks Kleber sind ist mir das keine 200 Euro wert.

      Die Kamera für 180 Euro geht ja noch ...

      Wenn man oben im Dachhimmel 2 oder 3 Leitungen abgreifen könnte würde ich viel lieber die 3 oder 4 Adern separat ziehen. die Abdeckung macht doch eh nie wieder einer auf.

      Es ärgert mich einfach in was für einer Wegwerfgesellschaft wir leben und was die Firmen für solche Plastikteilchen so nehmen

      in meinen Fokus Mk4 hatte ich das Orginal Radio rausgeworfen, für 300 Euro ein klasse 8 Zoll Radio Navi Super Teil rein, dann eine 15 Euro Kamera und alles war gut
      die180 Euro Ford Kamera kann garantiert auch kein besseres Bidl
      Hallo, ich habe mir im April 2016 die RK einbauen lassen (MKV BJ. 12/14 -Trend). Hier Paar Fotos:dropbox.com/sh/0sqjoci0g86qm2u…-n9IxSMDd-9ASf3CQZ8a?dl=0

      2 Kabelstränge müssten gekauft werden! Wenn Jemand Interesse hat besitze ich noch eine Kamera zum verkaufen (nur Kamera ohne Blende!).

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!