Sich selbst öffnende Gepäckraumabdeckung beim Turnier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sich selbst öffnende Gepäckraumabdeckung beim Turnier

      Falls mal jemand das Phänomen haben sollte, dass sich die Abdeckung des Gepäckraumes beim Überfahren von Bodenwellen und Schlaglöchern selbst öffnet, kann man das Problem wie folgt beheben.

      Problem ist der Haken, der das Rollo hinten hält.
      DSC_0991.jpg

      Wie hier zu sehen ist dieser oben nur in eine Führung geschoben und unten mit einem Klebeband und etwas Heißkleber festgeklebt.
      DSC_0994.jpg
      Was man da sieht ist Originalzustand (Ford ist eben doch eine Bastelbude :cursing: ) bis auf die silberne Unterlegscheibe zwischen Haken und seinem Gehäuse. Diese habe ich dazwischen geklemmt weil der Haken im Gehäuse ziemlich Spiel hat.
      Das ist der erste Grund warum das passiert. Der Haken drückt sich unter die Seitenabdeckung und bleibt dort hängen.

      Der nächste Grund ist, dass das Gehäuse mit dem Haken nur an der Seitenverkleidung angeklebt ist und zwar nur unten. Deshalb drückt sich das gesamte Teil nach außen hin weg.

      Zusätzlich zur Unterlegscheibe habe ich nun das gesamte Teil ordentlich an der Seitenverkleidung festgeklebt mit Heißkleber.
      Gewinnt jetzt keinen Schönheitspreis, funktioniert aber:
      DSC_0995.jpg

      Um daran zu kommen einfach die Kofferraumdeckeldichtung abziehen und dann mit sanfter Gewalt an der Seitenverkleidung rupfen, auf der rechten Seite etwas aufpassen wegen dem Kabel der Steckdose und der Kofferraumleuchte. Das Seitenteil braucht nicht komplett ausgebaut werden, im hinteren Bereich etwas lösen ist ausreichend.
      Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
      Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
      Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
      VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
      Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
      Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI
    • Das Bauteil habe ich vor kurzem auch "zerstört"... da aber die "Gepäckstütze" ein paar unschöne Kratzer und Flecken auswies, wurde sie ausgetauscht... neuer Lautsprecher, neuer Zigarettenanzünderanschluss und neue Leuchte inkl., dabei habe ich festgestellt, dass Ford dabei nach gebessert hat und zwar der Zulieferer, der wohl eine Stützplatte dazu von hinten darüber"schweißt"... Hält bombenfest...
      Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AMMA-Bay ()

    • Das komplette Seitenteil soll 150 € kosten laut meinem FFH .
      Die Einzelteile, die am Seitenteil dran sind, solls wohl auch nicht einzeln geben.

      Meinst du mit Gepäckstütze das Seitenteil?
      Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
      Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
      Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
      VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
      Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
      Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI
    • holgi09 schrieb:

      @Sebastian_Undercover, ich werde das Gefühl nicht los, das du ein Musterbau Fahrzeug bekommen hast ...
      Mir kommt es so vor, dass die Werksangehörigen erstmal aus ihrer Dauer-Siesta aufgeweckt werden mussten...

      Das Seitenteil war bei meinem im Original-Auslieferungszustand auch an der Stelle mit Heißkleber ab Werk "nachgebessert" worden, hat immerhin 3 Jahre durchgehalten, die neuere Variante scheint für die Ewigkeit... :S
      Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!