Abkürzungen und Begriffserklärung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abkürzungen und Begriffserklärung

      Hallo Leute.

      Vorweg mal wollte ich ein recht herzliches Hallo in die Runde werfen. (Hiho) Bin nun schon länger Mitglied in diesem Forum und muss sagen das hier die besseren Themen rumgeistern als in anderen bekannten Foren ( z. B.: mot... ta...). Kompliment an die/den Admin und an die anderen Mitglieder.

      Was mich jedoch etwas stört ist, Nein "stören" ist das falsche Wort, was mich jedesmal verwirrt ist, wenn hier mit fachchinesisch und Fremdwörtern rumgeworfen wird und ich mich dann jedes mal Frage was will uns der Kollege damit sagen? (haee)

      Ein Zitat von kingsammy. Bitte nicht falsch verstehen mein Freund. Ich hab das jetzt nur als Beispiel genommen. Er schreibt hier:

      "Hast du nach dem Update des CCM auch einen Reset des Moduls mit UCDS durchgeführt?
      Dies wurde mal hier im Forum berichtet das es erforderlich ist. Danach kann eine Kalibrierfahrt gestartet werden.

      Und schau dir mal die Werte deiner Konfig mit Forscan an ob die Konfig wirklich ins CCM geschrieben wurde. Vielleicht wurde gar keine Konfig geschrieben und du hast falsche Werte oder gar keine drin stehen, vielleicht ganz vielen Nullen.

      Im CCM muss auch die VIN deines Wagens hinterlegt sein.

      Die AsBuilt Daten (Ausgangkonfiguration) deines CCMkannst du dir auch von Ford herunterladen."

      Könnt ihr mal mir dummen Österreicher erklären was die ganzen Fachausdrücke und Abkürzungen bedeuten? ?( Vieleicht gibt es auch einen Thread, den ich noch nicht gefunden habe, wo ihr diverse Begriffe erklärt. Wenn ja bitte einen Link oder wir machen hier mal eine Zusammenstellung davon.
      Vielen Dank schon mal dafür. :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Draco ()

    • :D Ohjee da hast du aber auch ein schönes Beispiel erwischt... :thumbsup:

      UCDS - ist eine Software mit passendem OBD Adapter mit dem Man Fahrzeugsteuergeräte updaten und konfigurieren kann.

      CCM - Cruise Control Module, also das Steuergerät für den Adaptiven Tempomaten und Abstandsradar in einem Modul

      Konfig - Konfiguration eines Steuergerätes, quasi die Anpassung an den Rest des Fahrzeuges, die Konfiguration wird im
      As-Built - Format ins Steuergerät geschrieben, das sind einfach Hexadezimale Zahlen, die binär umgerechnet einzelne Nullen und Einsen ergeben, jedes einzelne Bit ist dann sozusagen ein Ein-Ausschalter für einzelne Funktionen im Steuergerät.

      Vielleicht kann es dir noch jemand besser erklären...
      Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
      Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
      Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
      VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
      Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
      Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!