Sitzkühlung bei den Premium-Sitzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oder mal den ffh prüfen lassen ob die Lüfter in der Rückenlehne überhaupt laufen. Bzw. Ob sie ab Werk auch richtig rum eingebaut wurde. Wenn sie Falschrum eingebaut wurden wird da auch nichts kalt weil er dann die Luft raus saugt und nicht die kalte rein pustet
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide


      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!



      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.
    • Hallo

      Ich habe mal im Schaltplan nachgeschaut. Pro Sitz sind zwei Kühlelemente verbaut. Im Sitzkissen und in der Lehne. Beide werden über ein Modul geregelt. Ich höre in meiner Sitzlehne auch einen Lüfter laufen und die Sitzlehne wird auch kälter. Aber das Sitzkissen wird noch kälter.

      Gruß Günter
    • Hi,
      hat eigentlich jemand mal herauskriegen können wie das genau funktioniert mit der Sitzkühlung bzw, Kühlung der Lehnen?

      In der Lehne gibt es mindestens ein aktives Kühlelement und einen Lüfter. Man hört den gut und man merkt auch wie das Kühlelement am hinteren Teil der Lehne unheimlich heiß wird (wird wohl ein Peltierelement sein ...) Der Lüfter in der Lehne kühlt die Sitzfläche. Wenn man zwischen Sitzfläche und Lehne greift merkt man bei mir auch einen Plastikkanal über die ganze Sitzbreite.

      Bei den früheren Mondeos wurde wirklich kalte Luft aus dem Fußraum angesaugt, beim MK5 ist das definitiv aktiv und funktioniert auch wenn man die Heizung auf 30 Grad stellt, probierts aus.

      Ich kann aber ebenfalls keine Kühlwirkung in der Lehne feststellen, die Sitzfläche ist ordentlich kalt. ...

      Weiß es jemand genau? Ford sagt: Lehne wird nicht gekühlt, kein Fehler.
    • Also ich hab die letzten Tage wo es so heiss war nochmal genau drauf geachtet.
      Ich muss meine Aussage von weiter oben etwas revidieren. Die Lehne wird schon irgendwie gekühlt.
      Das ist aber wirklich minimal. Kein Vergleich zur Sitz-Fläche! Wenn überhaupt merkt man es minimal an den Nähten das es etwas kühler ist. Vielleicht wird da etwas kühlere Luft rausgedrückt. Keine Ahnung ob und wie es nun sein soll, aber nennenswert ist es nur auf der Fläche. Da es auf beiden Seiten gleich ist, nehme ich mal an das kein Defekt vorliegt.
    • o.k. mit viel gutem Willen ist wirklich ein ganz wenig Luft im Rücken zu spüren ...
      Während die Sitzfläche echt kalt wird tut sich temperaturseitig an der Lehne nichts.

      Wahrscheinlich zu viele Beschwerden wegen Zerrungen oder Nierenentz. bekommen ...

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!