230V in der Mittelkonsole

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thosch schrieb:

      Dann sitzt ja mit Winterpaket II die 230V Steckdose an der Stelle, wo bei mir die 12V Steckdose sitzt.
      D.H. da hast du hinten keine 12V Steckdose mehr? =O

      HCF schrieb:

      die LiMa hält das auf die Dauer aus?
      Die Lima dürfte das weniger stören. Erst Recht, wenn du die große hast aber Zuheizer und beide Scheibenheizungen aus sind. Das Problem werden die Kabel bzw. deren Belastbarkeit sein. Wie früher einfach zwei 50mm²-Kabel (für die Verstärker) in den Kofferaum legen, dürfte bei aktuellen Fahrzeugen deutlich schwerer gehen.
      Wenn die Kabel zu dünn/lang für die Belastung sind, kann der Spannungsabfall so hoch werden, dass der Inverter wg. Unterspannung (Batterieschutz) abschaltet.
    • Keine Ironie:
      Ernsthaft, was macht ihr mit der 230 V / 150 W Steckdose ?
      Ich habe nun schon seit 2013 eine 230 V Steckdose (vorher im Citroen C4) und habe diese noch nie in Anspruch nehmen können. Wenn ich mein Smartphone laden will, gibt es ja die USB Buchse. Für Musik ist dann ja immer noch eine 2. USB Buchse vorhanden.
      Mondeo MK5 Titanium Turnier, 2.0 TDCI 150 PS, Powershift (BJ 05/2015)
      Citroen C4 Exclusiv HDI115 2013-2016, Citroen C4 Tendance VTi95 2011-2013
      Ford Focus 2000-2011, Mercedes E200CDI 2001-2011, Ford Mondeo MK1 1996-2000,
      Ford Sierra 1990-1996, Ford Sierra 1986-1990, Opel Kadett Kombi, Audi 100, Simca 1308GT,
      Ford Capri, Simca 1100, VW Käfer, Simca 1300, Simca 1000
    • Wobei Smartphone laden über den Zigi wohl besser geht, weil es da doppelt so schnell lädt...
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Also wie ich schon geschrieben habe, lade ich manchmal mein MacBook darüber. Ich sende zum Teil Bilder und Videos aktuell aus dem Auto an die Kunden (wenns schnell gehen muss). Vom Wechselrichter im Kofferraum nach vorne ist die Strippe zu kurz. Das Handy hängt an der USB Buchse 1. Die ganzen 12V Dosen (bis auf die im Kofferraum für den Wechselrichter) nutze ich nicht. Dauerhaft könnte man die Dose auch für ein Spezalladegerät eines bestimmten Akkus nutzen.
    • FoMoHansi schrieb:

      Keine Ironie:
      Ernsthaft, was macht ihr mit der 230 V / 150 W Steckdose ?
      Ich habe nun schon seit 2013 eine 230 V Steckdose (vorher im Citroen C4) und habe diese noch nie in Anspruch nehmen können. Wenn ich mein Smartphone laden will, gibt es ja die USB Buchse. Für Musik ist dann ja immer noch eine 2. USB Buchse vorhanden.
      Bei längeren Fahrten für das Tablet (Kinderbeschäftigung). Ist der kürzere Weg für die Rückbank im Vergleich zum USB-Steckplatz in der Mittelkonsole.
      MK5 Titanium Turnier, 2.0 TDCI 150 PS, Powershift (BJ 02/2015) ... Spritmonitor.de
    • heretic schrieb:

      Bei längeren Fahrten für das Tablet (Kinderbeschäftigung). Ist der kürzere Weg für die Rückbank im Vergleich zum USB-Steckplatz in der Mittelkonsole.
      OK, das leuchtet mir ein. :thumbup: Meine Kinder fahren schon lange nicht mehr bei mir mit und wenn doch mal, spielen die nicht mehr mit einem Tablet während der Fahrt (die sind schon 36+40 Jahre alt) 8)
      Mondeo MK5 Titanium Turnier, 2.0 TDCI 150 PS, Powershift (BJ 05/2015)
      Citroen C4 Exclusiv HDI115 2013-2016, Citroen C4 Tendance VTi95 2011-2013
      Ford Focus 2000-2011, Mercedes E200CDI 2001-2011, Ford Mondeo MK1 1996-2000,
      Ford Sierra 1990-1996, Ford Sierra 1986-1990, Opel Kadett Kombi, Audi 100, Simca 1308GT,
      Ford Capri, Simca 1100, VW Käfer, Simca 1300, Simca 1000
    • Ich habe genau neben der 230 Volt Dose noch einen 12 V Anschluss. Darüber kann ein Tablett auch betrieben werden.

      Meine Kfz Ladeadapter liefern 2,1 Ampere über USB. Diese 230 Volt Dose habe ich bis jetzt nicht wirklich benötigt, nur einmal zum ausprobieren einen Stecker reingesteckt. Das liegt daran, dass ich im Auto sowieso Ladeadapter habe und auch null Bock habe, die 230 V Netzteile der Geräte ständig vom Haus ins Auto und vom Auto ins Haus zu schleppen. Ergibt irgendwie keinen Sinn..
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • Ernsthaft: Gedacht ist die Dose vermutlich für Tablet und Laptop, schließlich zielt der Mondeo ja auf Geschäftskunden. Evtl. wollen die noch den Rasierer aufladen. Sonst wüßte ich auch keinen Nutzen dafür.
    • Mit 150W bekommt man eigentlich alles geladen, was man ins Auto so mitnehmen kann und was keinen USB-Anschluss hat. Notebook, Kamera-Akkus, normale AA-Akkus usw. Nichts, was man jeden Tag braucht, aber auf jeden Fall praktisch.
    • Nur mal so als Ansatz:

      1901017 - Leitung Mittelkonsole (incl. neuer Anschlüsse für DC/AC-Modul und zur Steckdose)
      1925968 - Zusatzsteckdose
      2024454 - Transormator

      Kurze Werbung:
      Ingo ( @HD-Man ) kann da sicher ein sehr gutes Angebot machen


      Zusätzlich würden noch der Armaturenbrett- und Motorraumkabelbaum dazukommen....
      Die Leitungen könnte man aber selbst zusätzlich ziehen - Aderfarben und Querschnitte könnte ich raussuchen.
      Nur die Pins wären noch ein kleines Problem, vielleicht kann Ingo (HD-Man) da mit einem Rep-Satz helfen.

      Betroffen sind folgende Stecker:
      C3501 - DC/AC-Modul (in Mittelkonsole, kommt mit 1901017)
      C219 - Zwischenstecker unter Armaturenbrett rechte Seite
      C1035B - F81 --> Motorraum Sicherungen
      C2280H - F23 --> unter Armaturenbrett linke Seite, Sicherungen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von LordHelmchen ()

    • Also dinge die ich schon an der Steckdose hatte und diese deshalb als ganz nützlich wie witzig finde :D :

      - MSI GS73-6QF beim Spielen mit Grafikanwendung ( Netzteil zieht Maximal 150W, keine Frameeinbrüche gehabt, also kam die volle Leistung raus)
      - Babyfon Kamera , haltet mich für bekloppt, aber das Klappte super die Erste Zeit, Da Frau nicht gerne hinten sitz....schade dann hätte ich meine Ruhe :thumbsup:
      -
      mfg SilentShadow aka Kai

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!