230V in der Mittelkonsole

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 230V in der Mittelkonsole

      Hallo zusammen,
      Ich komme quasi gerade von einer Dienstreise. Ich hatte einen Mietwagen. Einen Edge Sport mit allem Schnickschnack. Was mir und meinem Kollegen mit am besten gefallen hat, war die 230V Steckdose an der rückwärtigen Seite der Mittelkonsole.
      Ich weiß dass es im Mondeo Turnier eine 230V Steckdose im Kofferraum gibt. Die Frage ist nun, gibt es die auch in der Mittelkonsole, und ließe sich die nachrüsten?

      Gruß, Thomas
    • Nasenpfahl schrieb:

      Ich möchte die auch nicht wieder hergeben.
      Musst du auch nicht. Wenn Thosch sich die Nachrüsten will, kauft er sich sicher eine eigene und nimmt nicht Deine :D

      Ich hätte mir die auch gerne nachgerüstet, meine aber, dass es hier erst kürzlich einen Thread darüber gab und gesagt wurde, dass die Nachrüstung der originalen 230 V Streckdose zu aufwändig und zu teuer wäre und es wohl sinnvoller ist, sich bei Bedarf lieber Alternativlösungen zu installieren...
    • Ne, im anderen Thread gings darum, dass die originale nur 150 Watt bringt. Der war von mir.
      Ich bin noch auf der Suche nach einem Wandler auf dem freien Markt.
      Nur leider sind die alle entweder zu groß oder bringen keinen schönen Sinus oder haben einen Lüfter, was total bescheiden ist, wenn man sowas in die Mittelkonsole bauen würde.
      (In der Mittelkonsole herrscht ja so schön Durchzug, dass ein Lüftergebläse ja auch gut funktionieren kann)

      Ich weis jetzt noch nicht, was ich genau nehmen werde. Vielleicht doch den originalen, da der keinen Lüfter hat.
    • Der Lüfter wird abhängig von der Leistung erforderlich. Habe im Kofferraum noch einen 300W für diverse Ladegeräte meiner Fotoausrüstung mit Steckerleiste. Der hab auch einen Lüfter. Dann habe ich zuhause noch einen 150W, der wiederrum keinen hat. Ich denke, Ford hat hier mit Absicht „nur“ 150W verbaut.
    • Mindestens einen 2000 Watt Wechselrichter sollte man schon einbauen. Da kann man notfalls auch mal einen Staubsauger, eine Kaffeemaschine oder eine Waschmaschine betreiben.
      Die originalen 150 Watt sind eindeutig zu wenig.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • Denkt daran, dass die Lichtmaschine nur um die 200A bei 12V liefern kann. Ich habe die 230V-Steckdose ab Werk - wenn sie nicht da gewesen wäre, hätte ich wohl einen Dieselgenerator im Kofferraum montiert, dann ist man unabhängig vom Motor.
    • (rofl) Ob es den Stromadapter auch andersherum gibt? Oder gar Bidirektional? ich muss mal anfragen...

      Aber zurück zum Thema. Dann sitzt ja mit Winterpaket II die 230V Steckdose an der Stelle, wo bei mir die 12V Steckdose sitzt. Somit gibt es ja auch eine ordentlich abgesicherte 12V Leitung. Ich bräuchte folglich nur die originale 230V Steckdose, den originalen Wechselrichter einen Dremel und etwas Mut ;)

      Kann einer von den "Wissenden" herausfinden wie die entsprechenden Teilenummern lauten (und vielleicht auch wie hoch der Kurs dafür ist)?

      Gruß,
      Thomas
    • Zum Thema ordentlich abgesicherte Leitung:
      Mein Wagen ist voll mit Steckdosen. Mal schauen, ob ich alle zusammenbekomme.
      1. Mittelkonsole Ablage vorn (12V)
      2. Mittelkonsole im Fach unter der Armlehne (12V)
      3. Mittelkonsole hinten unter den Luftdüsen für die Rücksitzbank links (12V)
      4. Mittelkonsole hinten unter den Luftdüsen für die Rücksitzbank rechts (230V)
      5. Kofferraum rechts oben rechts (12V)

      Leider ist in Köln am Reißbrett die 6. (12V oben links), 7. (230V unten links) und 8. (230V unten rechts) Dose im Kofferraum vergessen worden :thumbdown:

      Aber was vorne angeht, ist das so überzählig ausreichend, dass es genau mein Style ist 8) Ich habe mir auch zuhause im Wohnzimmer in 3 Ecken je eine 5er Steckdosenleiste (6er gibts leider nicht) gemacht. In der 4. Ecke ist leider eine Tür, sodass ich da eh nichts hinstellen kann.

      So genug OT :D
    • Coole Sache, die fehlt bei mir... liegt wahrscheinlich am fehlenden WiPa II. Warum musste der Vorbesitzer auch nur so arglos sein und vergessen, es zu bestellen, der hätte doch wissen müssen, dass ich das will! :D

      @sf169 Braucht der Mk III 2,2lTDCi gelben oder blauen Getriebesand? Und nicht vergessen, für die Schwungscheibe brauchst Du den mit Diamantstaub versetzten. :D
      @Nasenpfahl - was hast Du an Fotoequipment alles dabei? Ich nehme ne Nikon F2, die kann zwar keine digitalen Bilder machen, dafür reichen ihr allerdings Knopfzellen, zwei Jahre lang.

      Spaß beiseite, meint Ihr wirklich, die LiMa hält das auf die Dauer aus? Also eine 'richtige' 230V Dose, nicht die 150W für den Rasierer während der Fahrt. Wenn ich an die ganzen Batteriethreads denke...

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!