Dateien für Navi-Karte F6 für SYNC 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dateien für Navi-Karte F6 für SYNC 2

      Hallo zusammen,
      ich hab die 174 Dateien (je 100MB) für die F6-Navi-SD Karte auf den diversen Seiten runtergeladen, die allerlei Überraschungen bereithalten können, wie z.B. irgendwelche "Zusatzprogramme" die kein Schw... braucht, was dann noch mit einem "hyperschnellen" Gratisdowload von 65kb/s gekrönt wird.
      Dass dieses nicht jeder Interessent, der sich eine solche F6 selbst "basten" will, auch machen muss, hab ich die Dateien in meine beiden Google Drive Ordner hochgeladen.
      D.h. wer möchte, schreibt mir am besten ne Mail an stoss30@freenet.de, dann schick ich ihm die beiden Links zu den Ordnern zu, die er dann ohne Zusatzprogramme und in voller ihm zur Verfügung stehender Dowloadgeschwindigkeit runterladen kann.
      Die Datenmenge sind insgesamt 17,9 GB (komprimiert).

      Hier noch eine Vorgehensweise:
      • Downgeloadete Dateien (174 St) alle in einen Ordner stecken.
      • Die in der Liste erste geführte Datei (SD-F6.part001.rar) mit einem Entpackungsprogramm (z.B.7-Zip (Standard in Win 7)) entpacken
      • Die anderen Dateien werden automatisch dann auch entpackt. Hierbei vorher beachten, dass ihr ein Laufwerk mit 45 GB Volumen habt
      • Wenn das Entpacken dann abgeschlossen ist, sind diese Ordner und Dateien vorhanden:F6_Dateien.jpg
      • Die entpackte Gesamtgröße beträgt nun 27,7 GB
      • Das alles kopiert ihr nun auf die eXT FAT formatierte, min. 32GB große SD-Karte (oder Mini-SD-Karte mit Adapter)
      • Gegen die F5-Karte getauscht und los gehts
      • Wenn das mit der vorhandenen SdCard.key nicht geht, dann Vorgehensweise zur Erzeugung eines SD-Card-Key mit Android-Handy durchführen


      Bei Fragen, fragen.
      Viele Grüße Markus
      180 PS, 4WD, Turnier TITANIUM EZ 02/16 Spritmonitor.de
    • holgi09 schrieb:

      Ist das dieselbe Version, die in diesem Thread mondeo-mk5.de/index.php/Thread…Software-Stand/?pageNo=17 behandelt wird oder ist das was neuer oder anders?
      Ja, es handelt sich um dieselben Dateien. Da dieser angegebene Tread schon recht groß ist, (9 Seiten?) hab ich der Übersicht halber diesen neuen geöffnet.
      Und das Runterladen dort ist aich mühevoll. Es springen auch ständig neue Fenster auf, in denen irgendwas "Tolles" zu kaufen gibt.
      Und dies wollt ich einfach komfortabler machen.
      Es ist zwar im Grunde doppelt gemoppelt, aber für Neueinsteiger bedeutend einfacher.
      Viele Grüße Markus
      180 PS, 4WD, Turnier TITANIUM EZ 02/16 Spritmonitor.de
    • Hi Markus,
      auch hier nochmal ein ganz ganz dickes, fettes Dankeschön! :thumbsup: (Download läuft bereits, mal sehen wie lange es dauert).
      Ich werde dann mal berichten.....
      LG
      mac
      Gott schuf die Zeit......von Eile hat er nichts gesagt !
    • Hab seit ca einem Jahr die selbsterstellte F6 drinnen und läuft soweit. Allerdings kann ich seither kein Navigationsziel mehr per Spracheingabe eingeben. Da kommt ne verbale Fehlermeldung und ein Fehlercode (weiß jetzt auswendig nicht welcher) ist im Fehlerspeicher.
      Ist das bei euch auch so?
      Kann zwar damit leben, aber nur wenns bei euch allen auch so ist ;)
    • Reset hat nix gebracht leider...

      werd mal stoss30 um seine Dateien anbetteln, vielleicht funktionieren die besser...

      Wenn ich per Sprachbefehl meine Navigation starten will, sagt die nette Damenstimme:
      "Diese Funktion kann mit der installierten Version der Navigations SD-Karte nicht ausgeführt werden"

      Was steht denn bei euch in der Version.txt drinnen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phoenix ()

    • (Hiho) Markus,
      soooo es ist vollbracht.
      Alles funktioniert auch, jedenfalls nach den ersten Tests, so wie es soll. ( Auch die Spracheingabe des Zieles)
      Waren eine echte Hilfe, deine gesammelten Werke! Allerdings funktioniert das Erstellen des SD Keys nur mit einer Micro-SD Karte...
      War aber schnell gelöst dieses "Problemchen", und wenn man lesen kann (z.B. Ablaufbeschreibungen) passiert einem solch ein Missgeschick auch nicht!
      Also nochmal
      VIELEN DANK !! SUPER ARBEIT !!

      P.S. Hat schon jemand die Reisedauer zwischen 1 und 2 Stunden mit dieser Version testen können? Gibt es nicht Berichte dazu, dass die Reisedauer dann bei 1:01 "stecken" bleibt?
      Gott schuf die Zeit......von Eile hat er nichts gesagt !

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!