Angepinnt Sync3 Version 3.0 und Verkehrszeichenerkennung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @HD-Man

      Für den Edge gibt es wohl schon ein paar Wochen die Sync Version 3.0

      Auch beim Edge gab es ja die Probleme mit der Verkehrszeichenerkennung. Ford hat dafür eine TSI rausgebracht. Die betreffenden Edge Fahrer haben ein Update laut dieser TSI vom FFH bekommen und das Problem wurde dadurch beseitigt. Leider kann mir im Edge Forum keiner sagen, was für ein Update gemacht wurde und welches Modul oder welche Module genau geupdatet wurden...

      Jetzt die Frage an dich Ingo: Kannst du uns bitte mal die TSI für das Verkehrszeichenproblem beim Edge raussuchen bitte? Ich denke diese TSI ist auch die Lösung für unseren Mondeo. TSI gern auch per PN .

      Danke schonmal!
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • Hat denn von euch überhaupt die Fehlermeldung mit reduzierter Leistung der VZE?

      Bei mir war sie nur als die Apps auf 2.3 waren und der Rest auf 3.0 mit F6. 1

      Seitdem die Apps auf 3.0 18025 und F7 sind, ist die Meldung auch nicht mehr gekommen.

      Ausser dass die VZE auf ner Bundesstraße mal kurz 50 (bei aktiver Routenführung) angezeigt hat, ist bis jetzt alles gut.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Ich hatte bisher einmal das Problem mit der VZE, bin von der Autobahn runter und ab da stand dann die ganze Zeit bis zum Ziel 100 km/h bei aktiver Routenführung.
      Das nächste mal, genau die selbe Strecke....alles bestens.
      Baujahr 09/17 mit der 18025.
    • Bei mir ist anscheinend 50 das neue 100...

      Wenn das mit den F7 Karten zusammen hängt, wird es den Kundenservice weniger interessieren.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Innerorts sagt er mir häufig nach Kreuzungen auch 100 an. Außerdem scheint es, als ob er generell keine Ortsschilder erkennt, sowohl rein als auch raus. Habe aber die F7 nicht drauf. Ich denke, in den nächsten 1-2 Monaten kommen dann auch neue offizielle Karten (bzw. ich hoffe es). Kann aber auch sein, dass ein Syncupdate nachgeschoben wird. Mir ist unbegreiflich, wie man etwas laufendes fehlerhaft neu schreibt.
    • Ortschilder werden ja generell nicht erkannt.
      Die Info, dass ab da 50 ist, sollte vom Navi kommen.

      Hast du schon mal was kompliziertes programmiert?
      Da sind schneller Fehler drin die man nicht auf Anhieb findet, als man glaubt.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Naja, das Ganze hat ja schonmal funktioniert. Frei dem Motto "Never touch a running System" sollte man doch funktionierende Programmteile unberührt übernehmen. An der Verkehrsschilderkennung hat sich ja nach dem Update nichts geändert, außer dass es jetzt spinnt.
    • Dann solltest du zurück auf 2.0.
      Denn eigentlich hast du das "running System" getoucht, nicht Ford... ;)
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Da es sich bei 3.0 um offizielle Updates handelt und Ford mit Sicherheit von dem Fehler weiß. Ist das schon ziemlich arm seitens Ford.

      Bin ja mal gespannt woran es denn schlussendlich liegt, falls das Problem jemals gelöst wird.
      Die Spur mit dem BCM Update einige Beiträge zuvor, klingt ja schon mal interessant.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fennris ()

    • @BadFord nicht ganz. Die 2.0 hat sich manchmal neugestartet, ganz selten, aber es ist eine Hand voll mal vorgekommen. Die 2.3 lief schon deutlich flüssiger. Da hat sich das System nicht neu gestartet. Allerdings habe ich es nicht so ausgiebig getestet. Die Abstürze sind auch nicht reproduzierbar gewesen.

      BTW, ich glaube nicht, dass das Problem firmwareseitig behoben werden muss. Es lief ja wie geschrieben schonmal ohne Fehler. Wenn ein Fehler auftaucht, dann hat er da seinen Ursprung und sollte auch genau da behoben werden, es sei denn, mit dem neuen Code sollte eine Verbesserung in Form von
      - weniger Code
      - schnelleres Arbeiten
      - mehr Sicherheit (Hacking)

      erzielt werden. Sowas bekommt man aber auch durch Tests raus und selbst die Sind heute dank Simulationen nicht mehr allzu kostenaufwändig. Egal, Tests am Endverbraucher sind kostenlos, ebenso wie das Feedback, dass dann automatisch nach kurzer Zeit hinterherkommt.
    • Also meine 2.2 lief problemlos bis auf die Verbindungsprobleme manchmal mit Spotify. Aber den Dienst haben sie ja abgedreht.

      Ein Test im Labor kann nie einen Alltagstest ersetzen.
      Gib ihnen einfach mal die Chance zum nachbessern.

      Geschimpft ist immer gleich mal. Eine 100% fehlerfreie Arbeit abzuliefern, mit der obendrein auch noch alle zufrieden sind ist eigentlich unmöglich.
      Wir reden hier ja auch über eine Funktion, die nur Komfort bringen soll und nicht lebenswichtig ist.
      Aber klar ist, auch die sollte funktionieren.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Das VKZ Problem hat nichts mit den Karten zu tun. Ich habe die Karten 04/14, F6.1 und F7 durch. Der Fehler tritt immer nur in Kombination mit Softwarestand 3.0 auf. Eine kurze Zwischenlösung ist der Downgrade der Apps auf 2.3, wenn man zu sehr von dem Problem genervt ist.
      Schade, dass Ford unseren weltweiten Betatest der 3.0 mit Beschreibung des Problems nicht wahrgenommen/beherzigt hat vor dem Release.
      Jetzt werden sie eine Flut an Beschwerden erhalten.
    • Der downgrade auf 2.3 bei den Apps klappt auch nicht.
      Genau da hatte ich nämlich die Fehlermeldung bzgl VZE verminderte Leistung...
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!