Angepinnt HowTo: Sync3 Endlich Kartenupdate F7 für alle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab doch die 17276 aufgeführt? Die 17307 ist verbugt. Hat ein Problem mit der Einstellung zum Sparch Assistenten und noch einige weitere.

      Ich kann die nicht empfehlen. Nutze bitte die 17276
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • Mir hat er da Sinngemäß gesagt, die 2.3er sei keine Installation für mein System oder so....
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • Nochmal kurz eine Frage wegen dem Einspielen der Software. Es wurde ja geschrieben dass
      man ein Ladegerät anklemmen soll, dann müsste man den Motor nicht laufen lassen. Muss man
      da sonst noch was beachten? Möcht nur ungern den Motor stundenlang laufen lassen. Also einfach das
      Ladegerät unter der Haube anklemmen und gut ists oder dann nur mit Zündung an arbeiten?

      Gruß
      Thomas
    • Hallo Zusammen,
      möchte von 2.0.auf 2.3 updaten.
      Meine Fragen dazu:
      1. Kann ich die Version 2.2.gleich überspringen?
      2. Funktioniert V2.3 problemlos mit der Kamera Verkehrschilderkennung?
      3. Müssen alle 5 Daten upgedated werden?
      4. Wo finde ich die richtigen Files?
      Merci für die schnelle RM
    • Grulitec schrieb:

      Hallo Zusammen,
      möchte von 2.0.auf 2.3 updaten.
      Meine Fragen dazu:
      1. Kann ich die Version 2.2.gleich überspringen?
      2. Funktioniert V2.3 problemlos mit der Kamera Verkehrschilderkennung?
      3. Müssen alle 5 Daten upgedated werden?
      4. Wo finde ich die richtigen Files?
      Merci für die schnelle RM
      Hallo,
      ich kann dir hier nur meine Erfahrung mitteilen. Bei mir hat esfunktioniert. Ein Update erfolgt wie immer auf eigene Gefahr.
      zu 1.) ich habe die 2.2 ebenfalls übersprungen, es gab keine Probleme.
      zu 2.) Bei mir funktioniert die Verkehrsschilderkennung und die Darstellungder Daten aus dem Navi mit 2.3 problemlos. Mit Version 3.0 (17276) gab es auch bei mir Probleme
      zu 3.) meiner Erfahrung nach nicht, es reicht auch nur das App Package. Ich habe 3 Files installiert (Apps, Gracenotes, Language Pack) und bin aktuell bei den Karten und demNavi Lang Package auf Version 2.0 (4/14)
      zu 4.) schau mal es sind Quellen weiter vorn verlinkt.
      Viele Grüße
    • Hi fragula,
      vielen Dank für die tolle Erklärung.

      D.h. die ersten beiden Filres bleiben bei V2.0 HB5 und die nächsten 3 Files haben die JL7T entspricht Version 2.3.
      Könntest du mir ein Bild von deinem IVSU senden zum Vergleich?
      Wie lange dauerte das update bei dir?

      Sind das die Files von der ersten Seite, die du verwendest hast?
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Grulitec ()

    • Grulitec schrieb:

      Hi fragula,
      vielen Dank für die tolle Erklärung.

      D.h. die ersten beiden Filres bleiben bei V2.0 HB5 und die nächsten 3 Files haben die JL7T entspricht Version 2.3.
      Könntest du mir ein Bild von deinem IVSU senden zum Vergleich?
      Wie lange dauerte das update bei dir?

      Sind das die Files von der ersten Seite, die du verwendest hast?
      Nein ich habe nur das Apps Package, Gracenotes und Sprachpaket installiert. Bei den von dir gezeigten Files handelt es sich um die Karten. Anbei meine Konfiguration.DSC_0047.JPG

      autoinstall Datei dazu die ich selbst erstellt habe ...

      [SYNCGen3.0_2.3.17109_PRODUCT]

      Item1 = Language_Pack(EU)
      Open1 = SyncMyRide\JL7T-14G391-AB.tar.gz
      Item2 = Gracenotes(EU)
      Open2 = SyncMyRide\JL7T-14G423-AA.tar.gz
      Item3 = App Package (EU)
      Open3 = SyncMyRide\JL1T-14G381-AJ.tar.gz

      Options = Delay,AutoInstall

      Die Files dazu habe ich aus den Links weiter vorn. Dies hat nichts mit dem beschriebenen Update der Karten zu tun. Die Karten sind bei mir noch auf Version 2.0 (siehe Bild)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fragula () aus folgendem Grund: Rechtschreibung ...

    • Hi zusammen,

      das verstärkt aber den Verdacht, dass es einen Unterschied geben muss zwischen den Leuten die ab Werk 2.0 und Karten 04/14 und den Leuten mit 2.2 und Karten 04/15 auf V 3.0 updaten. Den wenn ich das jetzt überall richtig verstanden habe, haben die 2.2er keine Probleme auf 3.0 mit der Verkehrsschilderkennung.

      Das weckt den Wunsch in mir, zumindest den Zwischenschritt auf 2.2 und dann 3.0 zu machen.
      Die App Dateien für 2.2 finde ich, allerdings fehlen auf der 1. Seite dieses Threads die Links zur Map Lizenz und die NavVoice Pack. Gibt es da noch keine Links für 2.2?

      Meint ihr es "reicht" die App, Gracenote und SystemVoice auf 2.2. zu updaten und die Karten dann erst wenn die app danach auf 3.0 ist?
      Warum kann es nich einfach n ganz normales Update geben welches Ford einem bereit stellt.... :thumbdown:
    • Hi Fragula,
      Die Files dazu habe ich aus den Links weiter vorn. Dies hat nichts mit dem beschriebenen
      Update der Karten zu tun. Die Karten sind bei mir noch auf Version 2.0 (siehe Bild)

      Welcher link weiter vorn?

      Und warum ein Kartenupdate?
      Um das gehts mir eigentlich schon.
    • Dex87 schrieb:

      Hi zusammen,

      das verstärkt aber den Verdacht, dass es einen Unterschied geben muss zwischen den Leuten die ab Werk 2.0 und Karten 04/14 und den Leuten mit 2.2 und Karten 04/15 auf V 3.0 updaten. Den wenn ich das jetzt überall richtig verstanden habe, haben die 2.2er keine Probleme auf 3.0 mit der Verkehrsschilderkennung.

      ...
      Hallo,
      kann das jemand bestätigen? Gibt es jemand, der 2.2 als originale installiert hatte und mit der Verkehrsschildanzeige bei 3.0 keine Probleme hat?

      Das Problem stellt sich bei mir wie folgt dar:
      1.) Routing (Navigation) muss eingeschaltet sein
      2.) z.B, innerorts sollte normalerweise 50 km/h Limit stehen, stellt die Anzeige 2 leere Bubbles dar, außerorts das Gleiche, sobald ein Schild kommt wird es korrekt angezeigt.
      3.) schaltet man die Navigation aus, so bleibt das Problem bestehen bis das System ( Sync ) neu gestartet wird.
      4.) mit downgrade nur des App Package von 3.0 17276 auf 2.3 17109 ist das Problem sofort behoben (siehe auch Beitrag von Familienkutsche)

      Es muss an den App Package liegen. ggf. fehlt bei der Version 3.0 etwas?

      Viele Grüße
    • Fragula schrieb:

      BadFord schrieb:

      Nochmal für die völligen Anfänger... Woher bekomme ich die Dateien?
      schau mal da: Sync 3oder da: mustang6.de/viewtopic.php?f=15&t=7045


      Viele Grüße

      Grulitec schrieb:

      Hi Fragula,
      Die Files dazu habe ich aus den Links weiter vorn. Dies hat nichts mit dem beschriebenen
      Update der Karten zu tun. Die Karten sind bei mir noch auf Version 2.0 (siehe Bild)

      Welcher link weiter vorn?

      Und warum ein Kartenupdate?
      Um das gehts mir eigentlich schon.
      daher ... ob ein Kartenupdate ohne App Update geht weiß ich nicht ggf. schon, oder du nimmst die Karten für die 2.0
    • Fragula schrieb:

      kann das jemand bestätigen? Gibt es jemand, der 2.2 als originale installiert hatte und mit der Verkehrsschildanzeige bei 3.0 keine Probleme hat?
      Ich
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • Deshalb würde ich es gern mal testen von meiner 2.0 mit 04/14 Karten erst einmal auf 2.2 und dann auf 3.0 upzudaten. Ich habe bisher an meinem sync noch nichts gemacht, also Originalzustand ab Werk von Oktober 2016.

      Jetz is halt nur die Frage ob es Sinn machen würde den Stand 2.2 mit Karten F6.1 zu machen oder ob ich nur die app 2.2 und dann die App 2.3 + Karten upzudaten.
      Stelle mich der "Sync3 Wissenschaft" zur verfügung :)
    • Dex87 schrieb:

      Deshalb würde ich es gern mal testen von meiner 2.0 mit 04/14 Karten erst einmal auf 2.2 und dann auf 3.0 upzudaten. Ich habe bisher an meinem sync noch nichts gemacht, also Originalzustand ab Werk von Oktober 2016.

      Jetz is halt nur die Frage ob es Sinn machen würde den Stand 2.2 mit Karten F6.1 zu machen oder ob ich nur die app 2.2 und dann die App 2.3 + Karten upzudaten.
      Stelle mich der "Sync3 Wissenschaft" zur verfügung :)
      Ja, aus meiner Sicht auf alle Fälle!
      Danke! Vielleicht gibt es darüber tatsächlich einen Weg ...

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!