Trinkbecher beleuchtet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sebastian schrieb:

      Poli-Wehr schrieb:

      An ein CANBUS Kabel bei zu gehen ist nicht so einfach würd ich sagen.
      Nicht CANBUS, das ist Lin Bus.
      Das kann man einfach an der hinteren Fußraumbeleuchtung abzweigen.
      Ist nur +, Masse und Lin Bus.
      Die drei Kabel einfach anzapfen.
      Schwieriger ist es den passenden Stecker für die neue zusätzliche Leuchte zu beschaffen.
      Mit den Steckern das ist immer nicht so leicht die zu bekommen...
      den Stecker an der LED kann man bestimmt etwas öffnen und direkt dort Kabel auf die Kontakte löten wenn es so einfach ist wie du sagst. Das wäre dann echt kein Problem. Da wäre mir die Steckverbindung egal. Machst halt langes Kabel dran.
    • Habib schrieb:

      Ich will morgen mal rein aus Interesse meine Becherhalter ausbauen... aber wofür sind denn die Stecker?
      Mach mal genaue Fotos von allen Seiten um gut vergleichen zu können. Vom Mustang Trinkbecherhalter habe ich mittlerweile Bilder.
      :thumbsup: Nur wer sein eigenen Weg geht, kann nicht Überholt werden :thumbsup:

    • holgi09 schrieb:

      Ich schätze mal, er meint mit dem Dislike, dass ihm die beleuchteten Becherhalter nicht gefallen ...
      Richtig, ich schätze die Mühe, keine Frage, finde das aber persönlich im mondeo absolut nicht schön da er meiner Meinung nach durch die Ambiente Beleuchtung so schon stark ausgeleuchtet ist. Wer’s mag ist doch in Ordnung.

      Mitoma schrieb:

      Habib schrieb:

      Mal ne blöde Frage. Wenn jemand sich die Mühe macht und Fotos beisteuert; wer disliked hier bitte den Beitrag??!
      Verstehe ich auch nicht. Meistens von Leuten die eh nie was sinnvolles Beitragen.
      dann lies mal sonst meine Beiträge, wenn du dann immer noch der Meinung bist dann ignorier mich einfach. Ob sinnvoll oder nicht? Man sollte sich bei der Frage eher fragen, wenn nicht sinnvoll warum eröffne ich nen Forum ;)

      Vllt mal vorher überlegen bevor du was schreibst. Forenbeiträge haben alle irgendwo einen Sinn, wenn auch nicht immer einen Nutzen.
    • Naja, ich will ja keinen Flamewar über die Definition des Like/Disklike Funktion entfachen, aber das ist sicherlich nicht Ausdruck von "ich bin deiner Meinung oder nicht." Daher Topic bezogen eine Frage. Ich wusste gar nicht dass es den Trend mit Ambientebeleuchtung gibt. Und blenden tut die auch nicht, daher ein paar Worte zu deiner Meinung?

      Hast du schon Titaniums bei Nacht gefahren?
      Ich weiss, dass Anfangs der helle und grosse Sync Bildschirm gewöhnungsbedürftig ist, aber mein Eindruck ist, dass wenn ich die Ambientebeleuchtung anmache, dann ist der Blendkontrast nicht mehr so gross und es harmoniert eher. Im Becherfach wenn da eh evtl. was drinn steht kann es denke ich nicht so blenden. Im Zweifel muss man die ja nicht umrüsten, oder man rüstet die Version ein, die man dann per Deckel zuschieben kann.

      Jetzt hab ich da mal was zu geschrieben... und nicht einfach -1 eingetragen, die dann beim nächsten Like wieder ausgeblendet wird....
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • Ich fahre selber Titanium und habe nachdem ich alle Farben probiert habe festgestellt, dass die FÜR MICH eher ein störfaktor darstellen als ne schöne Beleuchtung. Im BMW zb. das leichte Orange als Ambiente, finde ich angenehm aber auch da hatte ich das Display, was bei weitem größer ist als im mondeo, mit der Helligkeit wie jetzt im mondeo ganz runter genommen.

      Ist halt Geschmackssache ich habe lieber wenig bis gar keine Lichtquellen um mich drumrum.

      Es gibt nen System zum zuziehen? Das wäre interessant für mich da ich die becherhalter an dieser Position recht störend finde wenn man Schalter fährt.
    • Ja, haben wir ein paar Posts vorher Bilder von. Soweit ich weiss ist bei den US Fusions anfangs auch ein Deckel drüber gewesen. Die Chinesen haben wohl die Version kopiert und für den Aftermarket dann produziert. Ich glaub Mitoma war es, der ein Bild gepostet hat. Ansonsten hab ich einen US Thread verlinkt, wo die das gleiche Thema im Fusion Forum diskutiert haben. Dort sieht man wie es in der US Serie gelöst war.

      P.S.: Kannst du dein Profil zu deinem Mondeo anpassen? Du hast Trend angegeben, daher mein Bezug auf den Trend.
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • Nein, ist nur dabei rausgekommen, dass es eben eine leise Änderung in der Serie gab. Später beim Fusion FL war das dann nochmal anders und auch offen....
      Kannst ja mal wenn du umrüsten willst einen extra Thread zu aufmachen. Mich als Automatikfahrer stören die offenen Becherhalter nicht, aber vielleicht gibts ja Leidensgenossen...
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

    • mjrO schrieb:

      holgi09 schrieb:

      Ich schätze mal, er meint mit dem Dislike, dass ihm die beleuchteten Becherhalter nicht gefallen ...
      Richtig, ich schätze die Mühe, keine Frage, finde das aber persönlich im mondeo absolut nicht schön da er meiner Meinung nach durch die Ambiente Beleuchtung so schon stark ausgeleuchtet ist. Wer’s mag ist doch in Ordnung.

      Mitoma schrieb:

      Habib schrieb:

      Mal ne blöde Frage. Wenn jemand sich die Mühe macht und Fotos beisteuert; wer disliked hier bitte den Beitrag??!
      Verstehe ich auch nicht. Meistens von Leuten die eh nie was sinnvolles Beitragen.
      dann lies mal sonst meine Beiträge, wenn du dann immer noch der Meinung bist dann ignorier mich einfach. Ob sinnvoll oder nicht? Man sollte sich bei der Frage eher fragen, wenn nicht sinnvoll warum eröffne ich nen Forum ;)
      Vllt mal vorher überlegen bevor du was schreibst. Forenbeiträge haben alle irgendwo einen Sinn, wenn auch nicht immer einen Nutzen.
      Dir wird aufgefallen sein das ich das allgemein bezogen geschrieben habe und ich dich damit gar nicht Sinnbildlich meinte. Du warst nun zufällig der Auserwählte der ein Dislike hinterlassen hat und nun sein Hintern hinhalten musste. Zumal ich ja auch erwähnt habe das ich das ebenfalls nicht verstehe und somit nachvollziehen kann. Aber gut du hast dich ja jetzt erklärt. :) Ich persönlich finde die Dislike/Like Funktion nicht sonderlich fördernd. Indirekt sorgt es doch für den ein oder anderen Ungemüt. Mitunter sollte diese Funktion auch nicht dazu genutzt werden Dinge die im Forum wie hier der beleuchtete Becherhalter nur weil einem das nicht gefällt mit einem Dislike zu bewerten. Aber egal, kommen wir wieder zurück zum Thema. :)
      :thumbsup: Nur wer sein eigenen Weg geht, kann nicht Überholt werden :thumbsup:

    • Mich als Schalter stören sie auch nicht. Nur wenn große Flaschen drin stehen dann sind diese beim Schalten im Weg. Aber ich denke große Flaschen stören beim Automatik auch, wenn man seinen Arm auf der Armlehne liegen hat.

      Ob die Beleuchtung da stört kann man doch rausfinden indem man irgendetwas Beleuchtetes in den Becherhalter legt.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • So ich habe einen ganzen Sack voll Bilder gemacht. Ich hoffe ich kann die wichtigsten in einem Post unterbringen.

      Vorab, die Kabel, die sich unten am Becherhalter befinden sind die für die Schalter "Parkbremse/Einparkhilfe/Start-Stop Automatik. Das war meine eigentliche Frage, die ich für mich klären wollte. Ich hatte in den Bildern aus dem Internet immer gesehen, dass da Kabel angebracht sind; jetzt war zu klären wofür die sind.

      Das Gute ist, dass es nicht eine Schraube zu lösen gilt, bis man das ganze Top mitsamt Becherhalter in der Hand hält. Die Becherhalter sind dann im Top mit 5 3mm Imbusschrauben und einer T20 Torx Schraube befestigt.

      Weitere gute Nachrichten sind, ich habe einen Stecker gefunden, der bei mir nicht angeschlossen ist, obwohl ich im Top alle Schalter besitze, die da verbaut werden können. Das wäre dann ein Kandidat für die Ambientebeleuchtung. Der zweite Kandidat ist die Zuleitung für die USB-Buchsen. Ich hab dazu ein kleines Video gemacht, das einmal belegen soll, dass der Stecker ausschliesslich die Beleuchtung der Buchsen ist und zum anderem dass die USB Buchsen nicht der Farbwahl der Ambientebeleuchtung folgt und immer blau leuchtet. Das schreib ich einfach der mangelnden Notwendigkeit zu, diese farblich zu gestalten.

      So hier nun die Bilder:

      1.jpg1. Nach Öffnung des Tops

      2.jpg
      2.Man erkennt drei graue Stecker. Der Mitte Rechts ist der für die USB Buchsen

      EDIT: Jetzt in der Nachbetrachtung der Bilder sehe ich noch einen weiteren Kandidaten. Der schwarze Stecker am oberen Rand des Armlehnenfaches mit dem Rot/Schwarz Kabel, welches auf der anderen Seite scheinbar gebrück ist, käme ja auch noch in Frage. Jetzt hab ich den Wagen leider schon wieder zu, aber das müsste doch der für die Innenbeleuchtung des Faches sein?

      3.jpg
      3. Der aus Sicht des Bild 2 untere Stecker, der nicht angeschlossen ist


      3a Das Video welches den Stecker der USB-Buchse besser darstellt und wie gezeigt, auch nur für die Beleuchtung zuständig ist. Allerdings ohne Farbwechsel gem. Sync3 Einstellung

      4.jpg
      4. 5.jpg6. Das Top mitsamt Becherhalter aus der Fahrzeugsicht hinten
      6.jpg
      7.jpg
      8.jpg
      9.jpg
      10.jpg
      11.jpg
      7-11 Einige Ansichten des ausgebauten Becherhalters
      Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Habib ()

    • Sehr gut gemacht. Die Stecker müssten ansich auch bezeichnet sein z.b. C6553 oder so.

      Alle Stecker die für Ambienten Lighting zuständig sind werden alle mit dm Roten Kabel und Weisen Kabel amogenannten Spice Block C3408 verbunden der sich ebenfalls in der Mittelkonsole befindet.

      Der Stecker für die USB Beleuchtung ist der C3553 und wird als Media BIN Lamp bezeichnet. Der USB Stecker ist der einzige der nicht mit dem Weissen Kabel angeschlossen ist.

      Das Weisse Kabel ist die LIN Bus Verbindung mit der die Farben verändert werden.

      Den Stecker C3668 den wir bräuchten wird als Console Front Center Ambient Lighting Lamp 89-5 bezeichnet und müsste vorhanden aber nicht angesteckt sein. Massekabel (Schwarz) liegt auf PIN 3, dann ein Rotes Kabel auf PIN1 und ein Weisses Kabel auf PIN2.

      ambielight5.PNG
      :thumbsup: Nur wer sein eigenen Weg geht, kann nicht Überholt werden :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mitoma ()

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!