Pedalbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na gut, bei der Montage musst du dich ein wenig in den Fußraum falten. Das Kabel hab ich dann unter der Verkleidung des Mitteltunnels verlegt und die Pedalbox an der Verkleidung mit doppelseitigen Klebeband befestigt, muss aber jeder selber gucken wie es am besten passt.

      Zum Kauf der Pedalbox selbst, man kann das Ding bei DTE kaufen und wenn es einem nicht gefällt kann man es innerhalb von 30 Tagen zurückschicken.
    • Hey, vielen Dank. Hast du die normale Pedalbox genommen oder die neuere Version Pedalbox+?
      Die soll + soll ja für digitale Gaspedals sein und noch ein paar extra Features haben, die ich eigentlich nicht brauche...

      Ich wollte die Box einfach Mal ausprobieren. Der Einbau scheint ja einfach zu sein und 30tage zum ausprobieren sollten reichen.

      Fabian
    • Macht es Sinn, die Pedalbox + zu installieren Nachher stage 1 tuning.
      ford mondeo mk 5 clipper 2.0 l diesel 220pk en 472nm magnetic grey ,titanium pack,titanium leder pack,signature pack,donker ruiten,wegklapbare trekhaak,led mistlampen,led achteruitlichten,led nummerplaatverlichting,led spiegel- instapverlichting,19inch
    • Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die normale Pedalbox uversal passend programmiert und die Pedalbox+ wird durch den kalibriermodus individuell auf dein Pedal eingestellt.

      @Andyv, also ich habe es so gemacht. Erst die Pedalbox installiert und dann später noch Bluefin installiert.
    • So ich habe die Pedalbox plus einfach Mal bestellt und eingebaut.
      Fazit: der Wagen hängt echt giftiger am Gas. Hab momentan den City Modus und in der Feineinstellung auf der höchsten Stufe. So richtig bin ich aber noch nicht schlüssig, ob ich die Box behalte,aus drei Gründen:
      1. Es hat sich (selbstverständlich) an der Reaktion des Automatikgetriebe nichts geändert,wenn man Mal schnell Gas geben möchte, da braucht es trotzdem die gedenksekunde.
      2. Hab mir Gedanken gemacht, was passiert, wenn ein Unfall passiert und ein Gutachter die "Manipulation" am Gaspedal entdeckt
      3. Selbiges in Garantiefällen. Mal eben ausbauen ist auch nicht. Ist ganz schön schwer ranzukommen an den Stecker. Hab mir meine Wurstfinger schön blutig gekratzt

      Der Effekt ist aber an sich Klasse und nicht zu vergleichen mit "einfach mehr Gas geben".

      Ich werde es mir nochmal überlegen. Hab ja 30 Tage Zeit zum testen.

      Fabian
    • 2+3 da kann man sich immer auf eine Manipulation raus reden und du bist in der Haftung.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • ""Muss der Einbau einer technischen Prüforganisation wie TÜV, Dekra, etc. gemeldet werden?
      Nein, die PedalBox ist ein Gerät, das bei elektronisch geregeltem Gaspedal, den Pedalweg verkürzt. Da es sich bei der PedalBox nicht um eine Leistungssteigerung oder Bauartveränderung handelt, ist eine Eintragung nicht erforderlich.
      Was bedeutet die Richtlinie 2014/30/EU?
      Elektrische und elektronische Systeme, die während der Fahrt betrieben werden, müssen den Vorschriften der Richtlinie 2014/30/EU über die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) elektrischer und elektronischer Systeme entsprechen. Die PedalBox entspricht dieser Richtlinie und verfügt über das ECE- und CE-Kennzeichen.
      Bleibt der Versicherungsschutz erhalten?
      Ja, da sämtlich Motorparameter unverändert bleiben. Zur weiteren Abklärung empfehlen wir die Rücksprache mit Ihrem Versicherungsdienstleister.""


      von der DTE Seite.
      Mondeo Turnier 2.0 TDCI, 180 PS, Schaltgetriebe, Titanium, Panther-Schwarz Metallic
    • Ich frage mich wie der aggressivere Leistungsanstieg erfolgt, wenn nicht die Parameter manipuliert werden.
      Klar ist, dass das Ding keine Mehrleistung bringt, aber man hat ja bei weniger Drehzahl mehr Leistung anliegen....
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Ähm doch... ?
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Jo wenn du im Glauben bist das das so ist möchte ich dich natürlich nicht davon abbringen. Im Grundgesetz ist das Recht auf Glaubensfreiheit ja schließlich verankert. :D

      Das Teil verschiebt lediglich den Fahrpedalwert, sodass zum Beispiel schon bei 25 % Pedalweg dem Motorsteuergerät 50 % vorgegaukelt werden. Dadurch hat man weder mehr Leistung, noch mehr Drehmoment und mit der Drehzahl hat das auch nichts zu tun. Das ist eine reine Verschiebung des Fahrpedalwertes.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian ()

    • Gut, lass es mich anders ausdrücken.
      Durch die Box bist du schneller auf der Leistung, was wiederum als aggressiveres Verhalten des Motors interpretiert werden kann.

      Worauf ich hinaus wollte. Wenn man einen Unfall hat und er durch sanfteres anfahren zb vermieden werden hätte können, könnte es zu nem Problem kommen, da der Hersteller/Anwalt/Versicherer argumentieren könnte, dass dies im originalen Zustand nicht passiert wäre, weil das Auto bei gleicher Pedalstellung langsamer beschleunigt hätte.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Das ist so auch nicht richtig. Das hat nichts mit Drehmoment, Leistung oder Drehzahl zu tun. Damit wird dem Motorsteuergerät lediglich vorgegaukelt das du das Gaspedal weiter durchgetreten hast als es in der Realtiät eigentlich ist.
      Z.B. bei dreivirtel Gas wird dem MStg Vollgas vorgegaukelt. Damit kommt man aber nicht schneller auf Leistung.

      Aber ich glaube ich weiß was du meinst.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian ()

    • nein! Mehr als 100 % Gas kann das MStg ja nicht.

      Wenn beide Fahrer gleichzeitig Vollgas geben gehen auch beide Autos gleichzeitig vorwärts. Voraussetzung sind natürlich zwei identische Fahrzeuge.

      Einziger Vorteil der Box ist das sich der Wagen beim Beschleunigen besser anfühlt, weil man das Gas weniger durchtreten muss. Aber am Motor selbst ändert sich nichts. Weder bessere Beschleunigung, noch mehr Leistung, noch sonst irgendwas.

      Der subjektive Eindruck lässt den Wagen besser anfühlen beim Beschleunigen.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian ()

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!