Kein MK6 Mondeo als Nachfolge Modell

    • @readonlymemory
      Sei doch nicht so gehässig.....
      Die können doch auch nix dafür. (beer)
      Du bist immer das Produkt deiner Umwelt.....den Rest überlass ich deiner Phantasie.(siehe Trump)

      Aber mal Scherz bei Seite... Wenn das jetzt so kommt wie gerade in der Presse kommuniziert.

      :cursing: WAS ZUM TEUFEL NOCH MAL sollte dann das mit dem nur kurz vorher in NY vorgestellten Facelift des Fusion ?(

      Da kommt man sich so richtig verarscht vor.
      Neue Ausführung wird vorgestellt und dann heißt es auf einmal Ätsch bekommste nicht, wir machen ab sofort nur noch SUV Veschnitte.
      Was für´n SCH.... soll das denn werden???
      Hab gerade meinen Hamster eingesaugt. Bin nun stolzer Besitzer eines Beuteltiers. :D
    • Aber wer bitteschön kauft sich dann noch ein Auto wenn man das Gefühl hat das der Hersteller nurmehr das Altmetall aus den Lagern haben möchte? Ich persönlich nicht,ich wollte mir evtl.den FL bestellen wenn er dann tatsächlich kommen sollte,das muß ich mir aber sehr gut überlegen(eigentlich doch nicht wirklich)wenn ich mich zu einer Käuferschaft zählen muß auf die Ford nicht mehr setzt.
      2002-2009 Mk3 Ghia 5Trg. 115 PS Tddi
      2009-2013 Mk4 Tit.S Turn. 175 PS Tdci (leider gestohlen)
      2013-???? Mk3 Ghia Turn. 130 PS Tdci
    • Die meisten Menschen kümmert das nicht, sonst würde sich ein Modell kurz vor Einführung des Nachfolgers auch nicht mehr verkaufen. Das Auto wird dadurch ja nicht schlechter. Es gibt auch einige, die genau so ein Auto gerne möchten und vor Einstellung noch zuschlagen.
      Sehr oft ist es auch so, dass die Bauzeit dann noch etwas verlängert wird (siehe Taurus).
    • Hier ist aber die Frage noch offen ob es dann einen Nachfolger geben wird,daher kann ich das Argument das sich ein Modell kurz vor Einführung eines Nachfolgers nicht verkaufen soll so nicht teilen da ja eine Linie weiter verfolgt wird was Ford anscheinend so aber nicht weiter vor hat,und wenn man sich jetzt schon die eine oder andere Unzufriedenheit von Kunden anhört was den Service bei Ford betrifft wie sieht es dann erst aus wenn eine Produktlinie nicht weiter gepflegt wird ob das dann zur Verbesserung des Autos beiträgt bezweifle ich ehrlich gesagt.
      2002-2009 Mk3 Ghia 5Trg. 115 PS Tddi
      2009-2013 Mk4 Tit.S Turn. 175 PS Tdci (leider gestohlen)
      2013-???? Mk3 Ghia Turn. 130 PS Tdci
    • Ein Fahrzeug aus der letzten Baureihe warum nicht....hat keine Kinderkrankheiten und sämtliche andere Probleme sollten ebenfalls beseitigt sein.
      Viele Hersteller verbauen da schon einiges an Technik aus den Nachfolge Modellen.
      Ich persönlich würde so Ein Fahrzeug kaufen..
    • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Kombi (Furnier) gänzlich bei Ford aussterben wird. Gerade auf dem europäischen Mark gehört der Kombi noch zu den Verkaufsrennern schlechthin.

      Wenn die Gerüchte wahr sind, dann wird der Focus reinwachsen. Der Fiesta ist ja auch nimmer klein.
    • Neu

      Per schrieb:

      Ronso schrieb:

      Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Kombi (Furnier) gänzlich bei Ford aussterben wird
      Ich erinnere nur an den Scorpio!
      Der Scorpio war ab Sommer 1998 nicht mehr lieferbar. Ab August 2000 konnte der MK3 Turnier bestellt werden der im Prinzip den Scorpio ersetzt hat.
      1994-2000 1991er Ford Scorpio Stufenheck 2.0 DOHC 88kw/120PS Schalter
      2000-2011 1998er Ford Mondeo Mk2 Stufenheck 2.0 96kw/130PS Schalter
      2011-2018 2006er Ford Mondeo Mk3 Stufenheck 2.5 V6 125kw/170PS Schalter
      Bestellt Feb.2018 Ford Mondeo MK5 Titanium 2.0 177kw/240PS kommt im Mai/Juni
    • Neu

      Falsches Ende der Zeitskala ;)
      Der Scorpio kam 1985 heraus und ersetzte den Granada. Zumindest die Limousine, der Kombi folgte erst mit dem Facelift '92. Diese 7 Jahre wurden von den ehemaligen Kombikäufern genutzt, um zu Opel und anderen Verdächtigen abzuwandern.
      Und der Scorpio II hatte andere (optische) Probleme, egal ob als Kombi oder Rund-Stufen-Heck.
    • Neu

      Per schrieb:

      Diese 7 Jahre wurden von den ehemaligen Kombikäufern genutzt, um zu Opel und anderen Verdächtigen abzuwandern.
      Richtig. Der große Gewinner war damals der Opel Omega Kombi.
      Der Scorpio II Turnier hatte aber dann einen kleineren Kofferraum als der Sierra Turnier. Und jetzt haben wir wieder die gleiche Situation. Der neue Focus Turnier hat einen ca.100l größeren Kofferraum als der aktuelle Mondeo Turnier.
      Warum tut man so etwas? Ich bin mir ziemlich sicher, das man den Mondeo auch in Europa auslaufen läßt. Der Schrägheck-Mondeo wird evtl. aus China importiert und den potenziellen Kombikunden wird man schon den Focus Turnier schmackhaft machen. Der ist meiner Meinung nach ein schönes Auto geworden. Hier gibts Fotos:

      media.ford.com/content/fordmedia/feu/de/de.html - Auf Pressemappen klicken u. dann auf Der neue Ford Focus .

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!