Bluefin - Woher beziehen? Wie funktionierts?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nö.
      Garantie und Zulassung sind futsch.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Die tatsächliche Leistung darf maximal 10 % von der im Fahrzeugschein eingetragenen Leistung abweichen. (Toleranz) Wenn es mehr ist verlierst du deinen Versicherungsschutz und die Zulassung. Also 15 PS wären drin. 180-150=30 PS
      Passt also nicht.
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • Ja eigentlich gibts zur Softwareoptimierung ein "Teilegutachten" bei einem seriösen Chip Tuner dazu.
      Damit kannst du zur Zulassungsstelle fahren und dein Fahrzeugschein anpassen lassen.
      Das muss!!! in den Fahrzeugschein eingetragen werden.

      Dann schickst du deiner KfZ Versicherung eine Kopie vom neuen Fahrzeugschein und die sagen dir dann ob dein Beitrag so bleibt, sich erhöht oder du die Versicherung gekündigt bekommst. Beim letzten Fall musst du dir dann ne neue Versicherung suchen.
      Dann ist das auch alles legal.

      Was wir machen ist Mapping umschalten (150 auf 180 PS) ist ja eigentlich alles Original und Original braucht ja in der Regel nicht eingetragen werden, Problem ist nur das die Leistung nur maximal 10 % von der eingetragenen Leistung abweichen darf. --> Also erstmal illegal. Wenn man Glück hat findet man einen Sachverständigen der das absegnet, dann kann man mit dem Wisch zur Zulassungsstelle gehen und es eintragen lassen. Dann wäre es wieder legal. Nur welcher Sachverständige macht sowas?
      FORD - Fahren Ohne Richtigen Durchzug :P
    • Das ist wie mit so ziemlich allen anderen Veränderungen an deinem Auto auch.

      Du darfst es kaufen, du darfst es sogar ein- oder anbauen. Willst du allerdings damit am öffentlichen Strassenverkehr teilnehmen, benötigst du eine ABE oder du lässt es eintragen, was in bestimmten Fällen aber mächtig ins Geld gehen kann.

      Race Chip bietet ebenfalls diverse Leistungssteigerungen an, kosten je nach dem was man will zwischen 250,- und 600,- €.
      Laut Race Chip bekommst du für diverse Fahrzeuge ein Dokument, welches du beim TÜV vorlegst und dann bekommst du das problemlos eingetragen.
      Allerdings kenne ich persönlich keinen, der ein Fahrzeug mit Race Chip fährt, für dessen Wagen es dieses Dokument gibt.
      Das gibt es eben nur für "diverse" ;)

      Aber 50 PS und 50 Nm mehr für 500,- € klingt erstmal verlockend, oder?

      Grüße

      75er Taunus 8)
      Nichts ist so beständig wie die Veränderung!
      • 08/2003 - 10/2007 Mondeo MK2 Turnier 1,8
      • 06/2004 - 11/2011 75er Taunus 1,6 (68 PS fordern dröhnend ihren Tribut :thumbsup:
      • 11/2011 - 03/2015 Focus MK3 1,6 TDCI Titanium
      • 28.04.2015 Mondeo MK5 Turnier magnetic - grau 2,0 TDCI, 132KW Titanium



    • Wenn man über Race Chip nicht nur immer so schlechtes hören würde...
      Anscheinend gehen die einen eher ungesunden Weg für den Motor um auf Mehrleistung zu kommen...

      Bluefin soll da ne bessere Software haben.

      Bluefin sagt übrigens ca. 45 PS und 75 Nm für 400-450 Euro (je nach Aktion)
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Hallo ich hätte da mal eine Frage und zwar, konnte jemand anfangs direkt nach dem Chiptuning mit Bluefin einen erhöhten Verbrauch bei gleicher Fahrweise feststellen. Kann das an den adaptivwerten liegen bzw muss das Steuergerät erst wieder alles neu lernen?
    • Sebastian schrieb:

      Ja eigentlich gibts zur Softwareoptimierung ein "Teilegutachten" bei einem seriösen Chip Tuner dazu.
      Damit kannst du zur Zulassungsstelle fahren und dein Fahrzeugschein anpassen lassen.
      Das muss!!! in den Fahrzeugschein eingetragen werden.

      Dann schickst du deiner KfZ Versicherung eine Kopie vom neuen Fahrzeugschein und die sagen dir dann ob dein Beitrag so bleibt, sich erhöht oder du die Versicherung gekündigt bekommst. Beim letzten Fall musst du dir dann ne neue Versicherung suchen.
      Dann ist das auch alles legal.

      Was wir machen ist Mapping umschalten (150 auf 180 PS) ist ja eigentlich alles Original und Original braucht ja in der Regel nicht eingetragen werden, Problem ist nur das die Leistung nur maximal 10 % von der eingetragenen Leistung abweichen darf. -- data-verified= "> Also erstmal illegal. Wenn man Glück hat findet man einen Sachverständigen der das absegnet, dann kann man mit dem Wisch zur Zulassungsstelle gehen und es eintragen lassen. Dann wäre es wieder legal. Nur welcher Sachverständige macht sowas?
      Reine Softwareoptimierungen sind nicht mehr Eintragbar. Nur noch sogenannte Zusatzsteuergeräte von Chiptunern sind Eintragungsfähig.

      Zitat.
      Für Änderungen der Original Motorsteuergerätesoftware, sogenanntes OBD- oder Flashtuning, dürfen keine TÜV Teilegutachten nach § 19 StVZO erstellt werden, da es sich bei der, auf das Motorsteuergerät neu aufgespielte Software, um kein „Teil“ im Sinne des § 19 StVZO handelt. Diese Tuningmaßnahmen sind auch explizit in der 715/2007 EWG (Euro 5 und 6 Abgasnorm) ausgeschlossen. Bei werksseitigen Softwareupdates werden diese „Tuning-Files“ wieder überschrieben. D.h., der Motor befindet sich nach dem Update wieder im Serienzustand.

      Zitat Ende

      diesel-power.com/de/de/TUEV-c24306.php
      :thumbsup: Nur wer sein eigenen Weg geht, kann nicht Überholt werden :thumbsup:

    • Sebastian schrieb:

      Ich hoffe ja noch das sich mit UCDS Chiptuning bei den Dieseln was tut...
      Soweit ich auch verschiedenen Russischen Foren und Disskusionen vernehmen konnte wird für den russischen Markt kein Dieselmotor angeboten. Es gibt jedoch dort einige die gerne einen Diesel als Mondeo MK5 hätten. Das wird auch wohl der Grund sein warum bei UCDS nur für Benzinmotoren die Tuningfunktion gibt. Zudem erklärt das auch die Zunahme an Diebstählen von Mondeos MK5 mit Dieselmotoren.

      Ich denke nicht das für den Diesel was von deren Seite aus tun wird. Deswegen war das auch ein Grund für mich das ich mich für den 210PS Biturbo entschieden habe. Hatte zuvor ja den 150PS und 180PS Diesel Probegefahren.
      :thumbsup: Nur wer sein eigenen Weg geht, kann nicht Überholt werden :thumbsup:

    • Andyv schrieb:

      Das ist meins, sitzt nun bei 470nm und immer noch nur 20 PS, aber fahren viel besser. Stage 1.
      file.jpg
      Dear Andyv,

      I'm also have bluefin tuning on my car. The performance is the following: 0-100 8.3s (GPS measured) Top speed: 225Kmh (GPS measured)
      The feeling is good. My problem is only the "promise" what the Bluefin given. On the official detail is 223PS after the remapping. I didn't measured it on dyno, but I see your dyno result, which is 202 PS. 202 is not 223. My car parameters also enforce me in it. With 223 PS the acceleration should be under 8.0 s, and the top speed should be around 235 -240 KM/H. And Yes, it is Stage 1 tuning, but for this stage one is the power curve and the "promise of 223 PS" Unfortunately I couldn't find the Stage 2 level.

      Generally the Bluefin is good. Only question is the technical details which are not meet with the reality. The 477 Nm is promised and Passed.

      Kindest Regards,

      Janos
    • Habt ihr schon mal mehrere Messungen gemacht?
      0-100
      50-100
      50-120
      50-150
      80-120
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Today I'm just try to refine my 0-100 driving ability. I'm switched off the ASR, and used a different tech to start the acceleration.
      For the measurement, I'm using Torque Pro app. In this app the speed data coming from the car ECU but I'm modified it with the difference GPS vs. Tacho difference. It is a multiplier which is in the car profile settings in the Torque Pro app.
      This multiplier is 1.02, but really it is reduce the speed sensor value about 2%. This is the value which is real in my car if I compare it to the GPS.

      I forgotten to put the car to "S" that is why it can be better. The new value is 0-100: 7,8s in "D"

      IMG_0909.jpg
      Dateien
      • IMG_0909.jpg

        (379,85 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Here is another measurement with the same way. In this case the acceleration was 8,3 to 0-100.
      But this is 0-200 Km/h. On the picture also visible the time 80-120km/h
      This is Bluefin. I think it is good.

      IMG_1244.JPG

      Here is another picture. Unfortunately this is on downhill. The real speed is 236 Km/h

      IMG_1246.JPG

      The problem is, the automatic transmission is not allowed higher RPM than 4000 -4100 in 4-5-6th speed. On the picture You can see almost 4500rpm on 6th speed. But it is on downhill.. (Still not bad)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andy002 ()

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!