Angepinnt Mittelkonsole folieren

    • Mittelkonsole folieren

      Nadem ich vor gut 2 Jahren meine Mittelkonsole schon mal zerlegt hatte und einige hier gute Erfahrungen mit Folieren gemacht haben, habe ich mich da auch mal ran gewagt.

      Hier nun eine kurze Beschreibung wie ich vorgegangen bin. Vorab, ich bin kein Profi. Die Folie auf die Konsole aufzubringen ist meine erste Erfahrung mit dem Thema. Deshalb gibt es sicherlich bessere Wege. Da nehme ich gerne noch Tipps und Tricks auf.

      zuerst:

      Anleitung - Mittelkonsole zerlegen

      (Last nach Möglichkeit zumindest den Handbremsschalter am Kabelbaum. Ansonsten mault der Mondeo beim nächsten aufschliessen, dass die Parkbremse eine Störung hat. Aber keine Sorge, der Schalter wird auch wieder erkannt, wenn er wieder angesteckt wurde. Der Handbremsschalter ist mit 3 Torx - T20 oder 25 verschraubt.)

      Dann braucht man natürlich auch Folie. Ich habe mich wie einige hier für Titan gebürstet entschieden und habe mir die Folie von 3M besorgt. Zusätzlich sind Rakel zur Folienbearbeitung ganz nützlich aber nicht zwingend erforderlich. Was man aber braucht ist ein Bastelmesser bzw. Cutter und ein Fön oder eine Heißluftpistole. Hitze ist echt wichtig bei der Verarbeitung. Ansonsten hat man kaum eine Chance die Folie faltenfrei aufzukleben.


      Los geht:

      Die ausgebauten Teile weiter zerlegen.

      Der Becherhalter ist mit 6 Schrauben gesichert (man kann es auch übertreiben). Der Schalter der Handbremse mit 3 (einer davon hält auch den Becherhalter) und die Schalter von der Parkautomatik usw. sind geklipt.

      oben links der Handbremsschalter mit 3 Schwarzen Schrauben und 2 silberne auf der Seite vom Becherhalter
      IMG_8189.jpg

      nochmal 3 silberne Schrauben auf der anderen Seite
      IMG_8188.jpg

      4 Haltenasen (2 pro Seite) halten die drei Schalter
      IMG_8191.jpg

      erstaunlich viele Teile
      IMG_8190.jpg


      Die Teile gut reinigen. Sie müssen Schmutz und Fettfrei sein.

      Weiter geht es mit dem Folieren. Beim zuschneiden der Folie auf die Bürstung und Laufrichtung achten. Könnte komisch aussehen, wenn ein Teil längst und ein Teil quer geklebt wird. :D


      Ich habe dann mit dem Teil um den Schalthebel begonnen. Für mich war es am einfachsten (nach einem Fehlversuch) auf der schmalen Seite anzufangen und dann zum Teil mit dem Sync-Logo weiterzukleben. Die Folie ums Logo habe ich ausgeschnitten (Cutter).

      IMG_8194.jpg

      Dann kommt auch schon das grössere Teil dran.

      Bei der Mulde für den Handbremsschalter habe ich erst ein kleines Stück Folie mit viel Hitze eingeklebt.

      IMG_8196.jpg

      und dann erst den Rest foliert. Gerade beim unteren Teil mit der Kabeldurchführung braucht man auch wieder viel Hitze.
      IMG_8197.jpg
      IMG_8202.jpg

      Die überschüssige Folie habe ich noch mit dem Cutter rundherum entfernt und alles wieder zusammengebaut.

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!