Chiptuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      da ich mich vor einem Monat dazu entschlossen habe Bluefin aufzuspielen, möchte ich mich auch dazu äußern.
      Ich habe einen 150 PS Tdci mit Powershift. Zu dem Zeitpunkt als ich mitr den Wagen gekauft habe gab es nichts Adäquates mit höherer Leistung für mich. Normalerweise reicht auch die Leistung. Mich hat es jetzt halt gereizt Bluefin einmal auszuprobieren, da man eigentlich nur Gutes hört. Jedem der über Tuning nachdenkt, müssen die daraus folgenden Konsequenzen bewusst sein. Deshalb erübrigt sich eine Diskussion darüber.
      Nun zu den Erfahrungen. Bei mir hat die Installation reibungslos geklappt. Das Auto fährt sich im Normalbetrieb wie gehabt.
      Auch beim mässigen Beschleunigen merkt man kaum einen Unterschied. Erst wenn ich die Leistung voll abrufe, ist der Unterschied wehemend. Z.B. beim Überholvorgang. Die Leistungssteigerung ist so ausgelegt, daß diese bei mittleren und oberen Drehzahlen wirkt. Es wirkt auch nichts hektisch oder rauh. Es ist einfach bei Bedarf mehr Leistung da. Für mich ein Zeichen, daß die Leute bei Bluefin Ahnung haben und auf möglichst wenig Mehrbelastung Wert gelegt haben. Ich denke wenn man ständig die Leistung, gerade in den niedrigen Gängen abruft, wird das mit Sicherheit auf Dauer nicht gut fürs Material sein. Aber wer fährt schon ständig mit einem Kick down los. Ich bin bis dato sehr zufrieden. Der Verbrauch ist wie gehabt.
      Die Emissionklasse bleibt laut Bluefin gleich. Bei meiner Fahrweise werde ich auch keinen signifikant höheren Verschleiss haben.

      Gruß
      Lübbi
    • Hallo Leute,

      hab ebenso vor mir Bluefin zuzulegen. Jedoch bei der Auswahl des Gerätes, ist nichts vom PowerShift getrieben aufgelistet. Nur für den 210PSler....

      Daher die frage, haben die jenigen unter euch die einen 180PSler mit PowerShift Fahren, ebenso mit Bluefin gechipt, wenn ja von wo habt ihr euer Gerät bezogen?
      Ich wollte meinen Direkt vom Hersteller holen.

      Danke im vorraus!

      Evtl. Erfahrungsberichte zum 180er Bluefin wären wünschenswert.
    • Hallo Mauri6687,

      also ich hab Bluefin auch drauf und bin mehr als zufrieden damit.

      Hat alles reibungslos geklappt und ich denke das Ergebnis spricht für sich und kann sich sehen lassen.

      Ich hab das Bluefin vor ein paar Jahren direkt bei SuperChips in England für meinen damaligen Focus gekauft
      und jetzt letzten Monat zu denn geschickt, die haben ihn resettet und für den Mondeo vorbereitet.
      Fleißig sein ist fabelhaft.....doch in der Ruhe liegt die Kraft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meddog ()

    • @Kiliani du musst ja Geld haben... :P

      @Mauri6687 du musst bei Fritz Motorsport schauen. Das ist der offizielle Vertriebspartner von bluefin in Deutschland.
      Dort hab ich meinen auch her.
      Der Support ist super und das Gerät bzw die Software funktioniert bei mir I. V. Allrad und PS einwandfrei.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Einen sporadisch aufgetretenen Kommunikationsausfall zwischen Motor- und Getriebesteuergerät, ja.
      Ich tippe da eher auf nen Wackler oder Marderbiss. Bisher ist er aber nicht mehr aufgetaucht.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101
    • Ich möchte das Thema nochmal aufwärmen.

      Ich habe jetzt mal ein paar mir bekannte Tuner (MTE, Wolf-Racing, PowerMod, Fritz Motorsport) verglichen und überall ist die angestrebte Leistung beim 2.0 240 PS Motor auf 410 Nm begrenzt (Pferdestärken zwischen 280 und 288 PS).

      Jetzt gucke ich mir RaceChip an und sehe 433 Nm und 305 PS.

      Ich muss sagen, dass ich solche "Chip-Boxen" eh sehr skeptisch ansehe, aber warum begrenzen sich alle Tuner auf die selben 410 Nm und RaceChip haut nochmal richtig was drauf? Das kann doch nicht gut sein, sonst würden es doch alle anbieten.
      Eigentlich wollte ich einen Lamborghini - aber ich wusste nicht, wie man das spricht!
    • @Kiliani
      Leistungssteigerung bei der Versicherung angeben und gut. Ggf. berechnen die die Prämie noch mal auf individueller Basis neu (weil so nicht zu kaufen), aber damit hat sichs dann auch schon. Kann ggf. "dezent teurer" werden, aber ich würds machen (schon allein weil ich aus der Branche komme). Dann bist auf der sicheren Seite.

      @BadFord
      Kenn ich Dich noch aus dem FFCD-Forum oder bist Du jemand anderes?
    • Sebastian_Undercover schrieb:

      Weil dein Getriebe das hohe Drehmoment nicht lustig findet.
      Das ist mir schon klar :D Ein wenig Ahnung von Motoren und Technik habe ich auch 8o

      Aber weiß jemand ob dann das von RaceChip noch standhaft ist?

      Der 2.0 Eco hat einen Wandler, der wohl einiges ab kann, aber ist wirklich bei 410 Nm Schluss und der RaceChip ist völlig übertrieben????
      Eigentlich wollte ich einen Lamborghini - aber ich wusste nicht, wie man das spricht!
    • tom710 schrieb:

      @Kiliani
      Leistungssteigerung bei der Versicherung angeben und gut. Ggf. berechnen die die Prämie noch mal auf individueller Basis neu (weil so nicht zu kaufen), aber damit hat sichs dann auch schon. Kann ggf. "dezent teurer" werden, aber ich würds machen (schon allein weil ich aus der Branche komme). Dann bist auf der sicheren Seite.
      Da brauchen wir nicht zu diskutieren, der Versicherung melden ist klar aber auch eingetragen muss es werden. Wenn du einer anderen Meinung bist, dann bist du auf den Holzweg.
      Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei
    • Neu

      Kiliani schrieb:

      tom710 schrieb:

      @Kiliani
      Leistungssteigerung bei der Versicherung angeben und gut. Ggf. berechnen die die Prämie noch mal auf individueller Basis neu (weil so nicht zu kaufen), aber damit hat sichs dann auch schon. Kann ggf. "dezent teurer" werden, aber ich würds machen (schon allein weil ich aus der Branche komme). Dann bist auf der sicheren Seite.
      Da brauchen wir nicht zu diskutieren, der Versicherung melden ist klar aber auch eingetragen muss es werden. Wenn du einer anderen Meinung bist, dann bist du auf den Holzweg.
      Nein, die Eintragung völlig außen vor. Dass das sein muss ist klar. Mir gings rein um den Versicherungsaspekt und die Angabe der Mehrleistung.

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!