CarPlay-Hinweis bei leerem Tank - Scheinbar bisher nur bei Ford :-)

  • :-) Habe ich bei meinen Sync3 auch schon ein paar mal bekommen.

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • Solche Kommentare wie:


    Zitat

    Hotshot 06.03.2019, 20:58 Uhr

    Ich denke wir können das abkürzen. Nach den bisherigen Antworten zu urteilen: Ford hat diese Funktion implementiert, alle anderen nicht ;-)


    oder


    Zitat

    Arnienho 06.03.2019, 20:17 Uhr

    Merke:

    Ford wie Fordschrittlich ;)

    Finde ich ja cool, das ein preislich eher im mittleren Bereich angesiedelter Hersteller, die Unterstützung so konsequent durchzieht.



    Machen ja schon so bisschen Stolz :)

  • Die Meldung hatte ich auch schon bekommen, da hatte ich den Mondeo gerade eine Woche👍

    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

  • Bekomme ich bei anderen Herstellern über das normale infotainmentsystem mitgeteilt. Da braucht man kein Apple für. Fortschritt sieht für mich anders aus 🙂

  • Du hast da wohl irgendwas nicht verstanden. Mehr möchte ich dazu nicht sagen. Kannst ja nochmal aufmerksam den Artikel lesen....


    Zu deinem unpassenden Vergleich: Mein Erster 86er Honda Civic hatte auch schon eine Reserveanzeige und ich habe mir sagen lassen, dass weit ältere Fahrzeuge das auch schon hatten....

  • Keine Sorge ich habe den Artikel gelesen. Und ein Audi und Mercedes zeigt mir im navi an wenn Reserve erreicht ist. Auch fragt er ob ich zur nächsten Tankstelle navigieren möchte.


    Hat also nichts mit unpassendem Vergleich zu tun.


    Aber erstmal einen leichten aggressiven Grundton in deine Antwort einbringen. Ist ja nicht das erste mal 😀😉

  • Ich hab meinen Post jetzt 3x gelesen und finde keine aggressiven Anzeichen. Beim Lesen kann man sich die Betonung natürlich dazudenken wie man will ;)


www.autodoc.de