Sync3 Update falsche Info

  • Wie meinst du das? Die -AM müsste der v18093 entsprechen.

    daher zweimal die 18093 in dem download

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- ATM - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • 1FAHP2H87KG110256; USA; 2019; Taurus; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 2018-12-12

    1FAHP2H84KG110392; USA; 2019; Taurus; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 2018-11-30

    1FAHP2D83KG110390; USA; 2019; Taurus; GEN1; false; GG1T-14D544-AD; 2018-12-07

    1FAHP2J89KG105554; USA; 2019; Taurus; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 2018-10-24

    1FAHP2H87KG110435; USA; 2019; Taurus; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 2018-12-10

    1FAHP2KT5JG138634; USA; 2018; Taurus; GEN3; true; JR3T-14G381-AJ; 2018-09-02

    1FA6P8CF6J5178011; FRANCE; 2018; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 13.12.2018

    1FA6P8CF6J5182088; SPAIN; 2018; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 12.06.2018

    1FA6P8CF7G5327986; USA; 2016; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 06.02.2019

    1FA6P8NF8J5152412; GB; 2018; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 02.05.2018

    1FATP8FF1J5169392; GERMANY; 2018; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 30.05.2018

    1FATP8FF3H5352660; GERMANY; 2017; Mustang; GEN3; false; JR3T-14G381-AM; 11.10.2018

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- ATM - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Sollten wir versuchen das Update irgendwie zu installierenich habe mir gestern mal den Spaß gemacht die tel.anzurufen die bei dem error angezeigt wird und als Antwort kam: den error kennen wir nicht wenden Sie sich an ihr Autohaus (als ob ich es nicht schon geahnt hätte was die Antwort angeht von Ford)😭

    Ich weiß mal wieder nicht wie man das ganze zu einem krönenden abschluß bekommt / das einzige was ich weiß ist das das Autohaus es erst recht nicht weiß😩wie immer.

    Gruß

    ⛽️ Zurzeit noch ein Ford Kuga Vignale 1.5 ecoboost 182PS⛽️

  • daher zweimal die 18093 in dem download

    Das ist mir schon klar, einmal in Verbindung mit der BT4T und einmal für die Erstellung des XML-File. Nur wieso wird in diesem "Sync3 Update" eine Datei angeboten die sonst nur im Sync2 Verwendung findet? :/ Das Sync3 baut auf QNX auf, nicht auf MS Windows.


    Und was wolltest du mit der FIN Liste sagen? Dort sind wohl alle neuere Modelle aufgeführt.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Denke die haben da einen Blitze kleinen Fehler in ihrem Download.

    Der soll schon für alle jemals herausgebrachten Versionen gelten.


    Nur ist das ganze etwas falsch geschrieben.

    Der Befehl zum Öffnen und die Endzeile fehlt.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- ATM - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Hat mittlerweile mal jemand rausgefunden was es mit dem 0mb Update jetzt auf sich hat?

    Installierbar ist es ja nachweislich nicht, und somit wird es bei der Nachfrage zur Aktualisierungsmöglichkeit auf der Sync Updateseite munter weiter angezeigt.

  • DAS angebotene Update ist immer noch Fehlerhaft.

    Schalte mal dein W-Lan ein, verbinde es mit dem Telefon über Hotspot und lass nach Updates suchen. So wird Dein Ist Zustand übermittelt.

    Aber es dauert mit der Rückmeldung von Ford. Kann gut 2 Wochen oder länger sein.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- ATM - magnetic - EU Version - Modell 2017

  • Ich habe gestern das gleiche probiert und bin zu keinem Ergebnis gekommen.

    Grüße aus dem Weserbergland


    Ralf



    Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.

  • Hab ich doch nun auch und bin wieder zurück auf 2.3. Aber bis dahin waren ja alle der Meinung, dass es nicht funktioniert. Bei manchen aber anscheinend doch.

  • Ich habe die 3.0er noch drauf

    nach anfäglichen Schwierigkeiten mit der Meldung "Update nicht fertig bla bla" und der nicht funktionierenden Spracheingabe im Navi habe ich die Apps auf 2.3 zurück gesetzt.

    Da jedoch die Fehler blieben habe ich mal per WLan nach Updates gesucht.

    Das Sytem hat dann selbstständig ein Upgrade auf 3.0 durchgeführt.

    Welches Jedoch die Fehler nicht beseitigte.

    Daraufhin habe ich das gesamte System incl Karten auf den 2.3er, F6er Stand zurückgesetzt.

    Um dann die 3.0 incl F8er Karten neu zu Installieren.

    Ich habe hierbei jedoch die autoinstall soweit angepasst das ich in mehreren Schritten die Software aufgespielt habe.

    Hierbei habe ich allerdings vergessen die GraceNotes zu installieren, welche mir jetzt nicht mehr angezeigt werden (auf Werkseinstellungen habe ich zurück gesetzt).

    Bin jetzt über 500 km mit aktiver Route über mehrere Tage ohne Probleme mit der Verkehrszeichenerkennung unterwegs gewesen.

    Spracheingabe geht auch wieder und die lästige Meldung bin ich auch los.



    NACHTRAG Verkehrszeichenerkennung jetzt nach einer Woche wieder fehlerhaft ;(


  • Hallo MCHammer


    Habe aktuell das selbe Problem ... Kann nach dem F8 Update keine Sprachsuche im Navi mehr benutzen.


    Wie kann ich jetzt am leichtesten zurück gehen auf 2.3 und F6 ? ...


    Danke

  • HI


    du must erst die

    JL7T-14G391-AB

    +

    JL1T-14G381-AJ

    +

    JL7T-14G423-AA

    installieren


    dann die

    JL7T-14G424-BA

    +

    JL7T-14G421-BA


    und zum schluss

    die

    JL7T-14G422-BA


    danach in den Einstellungen im Sync auf Werkseinstellungen zurück setzen


www.autodoc.de