Sync 3 Update - Hilfe bei der Installation der Apps 3.2

  • Habe jetzt mal einen neuen Sync 3 Update Thread, speziell zu meinem Problem erstellt, da es bei dem kreuz- und quergetexte in den 80 Seiten Threads doch meistens nicht zu einer Antwort kommt. Also bitte nicht steinigen wegen der Neueröffnung dieses Themas.


    Letztes Jahr hatte ich ja mein Sync 3 vom bekannten Händler aus Polen bezogen. Er hatte mir das Gerät mit folgenden Softwareständen ausgeliefert:



    Aufgrund des bekannten Problems mit der nicht richtig funktionierenden Verkehrzeichenerkenn hatte ich die Apps auf Version 2.3 gedowngradet:




    Hat alles gut geklappt und VZE funktioniert mit 2.3 auch sehr gut.


    So jetzt zum Problem. Damit ich die F8 Karte installieren kann und weil ich testen will, ob mit der von Hybridmaus genannten Einstellung im APIM die Senderlogos angezeigt werden, wollte ich jetzt wieder auf Version 3.2 upgraden. Die 1U5T-14G381-AK lässt sich aber nicht mehr aufspielen. Nach dem Einstecken des Sticks kommt die Meldung, dass neue Systemsoftware installiert wird. Die Meldung verschwindet nach 2-3 Minuten und das wars dann. Dann kommt nichts mehr. Auch nach 2 Stunden noch nicht. Und nein, ich habe keinen weiteren Stick in dem anderen USB Slot stecken, nur den Update-Stick.

    Hier habe ich mal meine autoinstall.lst:

    Code
    1. [SYNCGen3.0_3.0.18025_PRODUCT]
    2. Item1 = 1U5T-14G381-AK_94718
    3. Open1 = SyncMyRide\1U5T-14G381-AK_94718.tar.gz
    4. Options = Delay,AutoInstall


    Jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Was kann ich machen, damit sich die 3.2 wieder aufspielen lässt?


    Danke schon mal.

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

  • Da es ein altes APIM ist, brauchst du ein modifiziertes Update Paket 3.2. Die Jungs entpacken die Originalpakete, werfen Ballast (Sprachen, Hintergrundbilder, Senderlogos) über Bord und packen dann das Paket wieder. Nur so kann 3.2 auf den alten APIM mit kleinerer Systempartition installiert werden.

    Frag mal beim Verkäufer nach, ob er dir das Paket zum Download bereitstellen kann.

  • Ich hatte ja bereits bei ihm angefragt und er schrieb, dass ich die ganz normale 1U5T-14G381-AK vom Ford Server installieren könne. Werde noch mal anfragen, ob er mir die Datei einfach mal zuschicken kann.

    Notfalls muss erstmal die Version 3.0 drauf. Welche Build ist denn empfehlenswert?

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

  • Danke. Wenn mal wieder Zeit ist, werde ich es mal draufpacken.

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

  • Hallo


    Ich habe mir noch ein neues Sync 3 mit der Nr.: 3U5T-14G371-GDD gekauft Ist ein neues aus einem Focus 2018, Herstellungsdatum 08,2018. Es hatte die Software 3.2 ( 1U5T-14G381-BE ) drauf gehabt. Trotz aktivierten Senderlogos war unter Einstellungen und dann Radio kein Button für Senderlogos vorhanden. Verschiedene Hintergründe konnte ich auch nicht auswählen. Dann habe ich Software 3.3 ( 4U5T-14G381-AJ ) upgedatet. Danach war der Button " Senderlogos" unter Einstellungen/ Radio vorhanden und es funktioniert. Auch verschiedene Hintergründe können jetzt ausgewählt werden.


    Gruß Günter

  • Ich auch nicht. Mir stellt sich auch die Frage, ob man die SW 3.3 auch auf die älteren AIPM Module (JJ5T-xxxxxxxx) bekommt.

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • Hallo


    Ich habe mir noch ein neues Sync 3 mit der Nr.: 3U5T-14G371-GDD gekauft Ist ein neues aus einem Focus 2018, Herstellungsdatum 08,2018. Es hatte die Software 3.2 ( 1U5T-14G381-BE ) drauf gehabt. Trotz aktivierten Senderlogos war unter Einstellungen und dann Radio kein Button für Senderlogos ...

    bei mir war das so dass ich bei Software 3.2 die Senderlogos auch nicht eingeblendet bekommen habe.


    Dann habe ich die neueste Firmware draufgespielt und siehe da Senderlogos habe ich angezeigt bekommen... das Problem war dass das Memory-Effekt auf einmal weg war und jedes Mal beim Anmachen vom Radio musste ich das frisch einstellen..

    So bin ich wieder auf die alte Firmware zurück weil mich das genervt hat... ich denke das ein Fehler beim Aufspielen sich eingeschlichen hat.


    Wenn es wärmer wird werde ich versuchen die Firmware noch mal richtig zu installieren und schauen ob dann alles funktioniert.


    Also mit 3.2 bekommt man es auch angezeigt

  • Beitrag von Lucjan68 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • sorry, Senderlogos wurden immer angezeigt.

    Ich meinte Albumcover im DAB-Radio!


    Wenn man auf zusätzliche DAB Einstellung geht da gibt es vier verschiedene Sachen zum Einstellen unter anderen Albumcover im DAB-Radio.

  • Lucjan68 was für ein AIPM hast du? Ein 3Uxx oder ein altes (Jj5T /HSxx)?

    Und welche Dateien der 3.2 hast du drauf?

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

  • aktuell,

    davor neuste Firmware ...hat wie auf dem Bild ausgesehen





    <m module="APIM">

    <d DID="F0E9" Desc="Private Sub Node #2 Software Number" Data="0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F"/>

    <d DID="F10A" Desc="ECU Cal-Config Part Number" Data="GB5T-14G379-AA"/>

    <d DID="F110" Desc="On-line Diagnostic Database Reference Number" Data="DS-HB5T-14G371-CA"/>

    <d DID="F111" Desc="ECU Core Assembly Number" Data="HS7T-14G380-CB"/>

    <d DID="F113" Desc="ECU Delivery Assembly Number" Data="JS7T-14G371-FDC"/>

    <d DID="F124" Desc="ECU Calibration Data #1 Number" Data="HB5T-14G375-FA"/>

    <d DID="F12A" Desc="Private Sub Node #2 Part Number" Data=""/>

    <d DID="F12B" Desc="Private Sub Node #3 Part Number" Data="0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F"/>

    <d DID="F12C" Desc="Private Sub Node #4 Part Number" Data="0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F"/>

    <d DID="F141" Desc="Private Sub Node #1 Serial Number" Data="NV4N0012"/>

    <d DID="F142" Desc="Private Sub Node #2 Serial Number" Data="0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F0x0F"/>

    <d DID="F162" Desc="Software Download Specification Version" Data=""/>

    <d DID="F163" Desc="Diagnostic Specification Version" Data="0x03"/>

    <d DID="F16B" Desc="ECU Cal-Config #2 Part Number" Data="HB5T-14G379-BA"/>

    <d DID="F188" Desc="Vehicle Manufacturer ECU Software Number" Data="HB5T-14G374-CA"/>

    <d DID="F18C" Desc="ECU Serial Number" Data="0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF0xFF"/>

    <d DID="F1D0" Desc="ECU MAC Address 1" Data="0xA00xF60xFD0x0A0x960x80"/>

    <d DID="F1D1" Desc="ECU MAC Address 2" Data="0xA00xF60xFD0x0A0x960x81"/>

    <c DID="DE00" Desc="Direct Configuraation DID DE00" Data="0A6E059A1702AE4206C2"/>

    <c DID="DE01" Desc="Direct Configuraation DID DE01" Data="474D0606C00B488000001200"/>

    <c DID="DE02" Desc="Direct Configuraation DID DE02" Data="0203010000"/>

    <c DID="DE03" Desc="Direct Configuraation DID DE03" Data="01001D00240107"/>

    <c DID="DE04" Desc="Direct Configuraation DID DE04" Data="1AC21AA42BD0"/>

    <c DID="DE05" Desc="Direct Configuraation DID DE05" Data="80"/>

    <c DID="DE06" Desc="Direct Configuraation DID DE06" Data="07003300000000171C000056566D006A"/>

    <c DID="DE07" Desc="Direct Configuraation DID DE07" Data="00000000000000000000"/>

  • Ok. Danke. Hatte gedacht, das du ggf. Ein älteres hast so wie ich. Bleibt die Frage ob die SW auch auf den älteren AIPM Modulen läuft

    Aktuell:

    Ford Mondeo MK5 Titanium 180PS

    Ford Focus MK2 Facelift 1.6 TI-VCT 115PS (voll)

    Kawasaki ZR7

    Kawasaki ER5

    Einmal editiert, zuletzt von Markus7501 ()

  • Ich würde es nicht riskieren. Angeblich soll dafür ja eine eigene Version erscheinen. Was ich mich frage:


    1U5T-14G381-AEextico.png 432Mb Sync3 v3.2.17182 30.06.2017 extico.png
    1U5T-14G381-AGextico.png 432Mb Sync3 v3.2.17237 25.08.2017 extico.png
    1U5T-14G381-AJextico.png 440Mb Sync3 v3.2.17288 15.10.2017

    1U5T-14G381-AKextico.png 440Mb Sync3 v3.2.18004 04.01.2018

    1U5T-14G381-BAextico.png 420Mb Sync3 v3.2.18010 10.01.2018

    1U5T-14G381-BCextico.png 421Mb Sync3 v3.2.18072 13.03.2018

    1U5T-14G381-BDextico.png 421Mb Sync3 v3.2.18152 01.06.2018

    1U5T-14G381-BEextico.png 421Mb Sync3 v3.2.18275 02.10.2018

    1U5T-14G381-CAextico.png 440Mb Sync3 v3.2.18124 04.05.2018 extico.png
    2U5T-14G381-AGextico.png 291Mb Sync3 v3.2.17263 20.09.2017 extico.png
    2U5T-14G381-AHextico.png 300Mb Sync3 v3.2.17324 20.11.2017

    2U5T-14G381-AJextico.png 300Mb Sync3 v3.2.18016 16.01.2018

    2U5T-14G381-CAextico.png 300Mb Sync3 v3.2.18066 07.03.2018


    Scheinen ja wohl für die neuen APIMs zu sein. Aber was ist das:


    5U5T-14G381-AEextico.png 801Mb Sync3 v3.202.18033 02.02.2018

    5U5T-14G381-AHextico.png 897Mb Sync3 v3.202.18249 06.09.2018

    5U5T-14G381-BEextico.png 399Mb Sync3 v3.202.18033 02.02.2018

    5U5T-14G381-BHextico.png 455Mb Sync3 v3.202.18249 06.09.2018




  • Mal die Dateigrößen zwischen den Files vergleichen...

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

  • So Freunde. Ist das Display vom alten Sync 3 APIM mit einem Panasonic APIM kompatibel?


    Und wer weiß, was die letzten drei Buchstaben zu sagen haben?

    3U5T-14G371-GDD

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI 180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI

    Einmal editiert, zuletzt von Sebastian_Undercover ()

  • So Freunde. Ist das Display vom alten Sync 3 APIM mit einem Panasonic APIM kompatibel?


    Und wer weiß, was die letzten drei Buchstaben zu sagen haben?

    3U5T-14G371-GDD

    Es sollte kompatibel sein.

    Zwischen Display und Apim sind drei kleine Kreuzschlitzschrauben und die Verbindung über das eine Kabel mit blau /gelben Stecker.


    Ich habe bei meinen 3U5T-14G371-GDB stehen. MFG - Date :01/13/2018

    Das GDD sollte wahrscheinlich die neueste Hw sein.


    Möchtest du jetzt dein Apim tauschen, wegen dem update 3.2 oder weswegen?


www.autodoc.de