Felgenpreise vs. Qualität

  • Moin,


    Ich schaue mir gerade die Preise für 18"x 8J Sommerfelgen bei Reifen.com und anderen Anbietern an. Merkwürdig finde ich das bei vergleichbaren Felgen ( schwarz und stirnseitig poliert );


    - Brock B32, B34,

    - BBS-SR,

    - Borbet XL



    ...die Brock Felgen am teuersten sind. Sogar mit 30-40 Euro deutlich teurer als BBS oder Borbet, welche knapp unter 200 E./St liegen.. Sollten die Brock qualitativ besser sein wie die beiden anderen Hersteller?


    Also, von meinem Verständnis sehe ich BBS qualitativ vorne und hätte diese auch preislich oben erwartet, Borbet und danach erst die Brock. Wie sehr ihr das?

  • Also bei meinem Satz Borbet auf dem Honda Civic lag der Preis nur für die Felgen damals bei über 3000 DM.

    Weiß jetzt nicht ob sich alle drei Hersteller wirklich so extrem Qualitativ mäßig Unterscheiden.


www.autodoc.de