UNBEKANTER MENUEPUNKT

  • Hast du mal auf das "!" rechts daneben getippt? Ich würde es als Signal bei Informationen übersetzen.

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • Ich werde morgen mal bei meinem nachsehen.

    Wie kommt es, dass du das "Door Keypad Code" Menü hast? Ist das nicht den Fusion-Fahrern vorbehalten?

    Unser Paul 2.


    Titanium 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Verbrauch:941830_3.png

  • habe einen Hinweis bekommen, daß es an der Zeile APIM 7D0-08-01 x*xx xxxx xxzz liegt. Da steht bei mir 1DC4-xxxx-xxxx. Wenn ich den Wert auf 10C4 setze, habe ich mit einem mal beim ausschalten das hier:


    Es hiess doch, daß es diese Funktion nicht mehr gäbe?? Jedenfalls komme ich dann im Menü auch nicht mehr in die Fahrzeugeinstellungen rein und die Kamera funktioniert dann auch nicht mehr. Weiss jemand, wie man das hinbekommt? Dieses Feature mit der Uhr würde ich gerne beibehalten...

  • Mit der Änderung von 1DC4 nach 10C4 werden alleine dadurch 3 Konfigurationsbits geändert:

    D = 1101 und 0 = 0000

    Solche direkte Änderungen von hexadezimalen Werten sind immer mit Vorsicht zu genießen.

    Du könntest dadurch die Kamera und die Fahrzeugeinstellungen deaktiviert und die Uhrzeit aktiviert haben.

    Du kannst jetzt mal versuchen:

    C= 1100

    9 = 1001

    8 = 1000

    1 = 0001

    und sehen was dann jeweils aktiviert/deaktiviert ist.


    Also folglich:

    1CC4

    19C4

    18C4

    11C4

  • Die Werte hat er schon von mir bekommen.

    Ford hat mal wieder unlogisch programmiert, von 1-F

    Daher alles möglich, wobei der Wert 4 Optionen beeinflusst.

    Mit freundlichem Blubbern


    Gruß Mine (Hiho) 798082_5.png


    Mein Fahrzeug - Mustang V8 - 5.0L- ATM - magnetic - EU Version - Modell 2017


www.autodoc.de