Diesel und Benzinknappheit

  • Müsst ihr demnächst aufs Fahrrad umsteigen. Ist doch ganz im Sinne der zweitstärksten Partei im Westen. :P

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]

  • Als LKW Fahrer fallen mir der Preisunterschiede und die Spritknappheit extrem auf. Gestern in Österreich getankt bei 1,359 € und heute bei uns im Allgäu bei 1,579 €.... Was ich ja extrem komisch finde ist, daß immer mehr österreichische Tankwagen den Sprit bei uns holen.

  • Als LKW Fahrer fallen mir der Preisunterschiede und die Spritknappheit extrem auf. Gestern in Österreich getankt bei 1,359 € und heute bei uns im Allgäu bei 1,579 €.... Was ich ja extrem komisch finde ist, daß immer mehr österreichische Tankwagen den Sprit bei uns holen.

    Da, wie schon mehrfach im Forum diskutiert, die Differenz zwischen Österreich und Deutschland nicht durch den unterschiedlichen Einkaufspreis sondern durch die Steuer beim Verkauf zustande kommt, ist das ja nicht verwunderlich.

    Trotz alledem habe ich im Bereich Berchtesgadener Land und Salzburg bisher nichts von Knappheit im Sinne von Schließungen bemerkt.

  • Trotz alledem habe ich im Bereich Berchtesgadener Land und Salzburg bisher nichts von Knappheit im Sinne von Schließungen bemerkt.

    Die "Knappheit" ist mir in Baden-Württemberg aufgefallen, sorry, das hatte ich vergessen zu erwähnen. Dort gibt es einige Tankstellen die keinen Diesel mehr haben oder an Lkw nichts abgeben.

  • Also ich weiß nicht warum es bei euch so teuer ist, selbst im Ösi-Land, aber bei uns, Raum Bitterfeld, sind die Preise nicht sonderlich gestiegen.

    Ich habe am Donnerstag Super E5 für 1,42 getankt und der Preis geht zwar auch je nach Uhrzeit hoch, aber außerhalb der HVZ ist das bei uns hier, fast jeden Tag möglich und das obwohl die Tankstellen, auch ab und zu kein Sprit haben.


    Direkt im Nachbarlandkreis ( 10km Luftlinie) ist der Preis wie ihr beschriebt, Super E5 1,55 und höher


    Also wenn ihr auf der A9 an Bitterfeld vorbei fahrt, tankt euren Mondi voll und tankt ein wenig Sonne am schönen Goitzsche See ;)



    Mit freundlichen Grüßen

    Moelli

  • Was ich auch komisch finde ist, dass wenn es eine Knappheit gäbe, es doch woanders einen Überschuß haben sollte => sinkende Preise?

    Kann man diesen koplexen Versorgungsweg von der Rohölgewinnung bis zum Abnehmer einfach so bremsen oder stoppen?

    Aber das 91er Normalbenzin findet ja auch seinen Weg in ein anderes Land.

  • Ich fürchte auch, dass der Spritpreis nun auf diesem Level bleiben wird - auch wenn sich der Wasserpegel für die Schiffe erhöhen wird.

    Man hat damit quasi die Preisschwelle oben durchbrochen. Den Bürger getestet, wie er drauf reagiert.

  • Testen ist gut...gibt genug Löcher im Bundeshaushalt zu stopfen....wofür wir als Autofahrer zur Kasse gebeten werden.

    Und Diskussionen um die Elekto.Autos ist ja nach wie vor Aktuell.

    Auf irgend eine Art und Weisse muß man uns ja klein kriegen um den Schrott zu kaufen....;(


www.autodoc.de