Kritik im und am Forum - Danke

  • Hallo an alle,


    KayH75 hat in den letzten Tagen am Ende eines Posts folgendes geschrieben:

    Zitat

    OT:

    Es ist extrem schwer hier in diesem Forum Informationen zu besorgen, entweder wird einem nur die hälfte erzählt oder man muß sich durch mehrere Threads lesen wo man dann erfährt das man noch 3 Schritte mehr machen muß als einem gesagt wurde.

    Echt Schade für so ein Forum.

    Mir ging dieser Eintrag nicht aus dem Kopf. Danke dafür und deine Kritik!

    Ich stimme dir nicht 100% zu, aber auch mich stören einige Dinge. Mir gefällt es, wenn sich User aktiv und fachlich an technischen Themen beteiligen, jedoch stört es mich, wenn dann "Small Talk" eingeschoben wird. Dafür gibt es doch hier auch Funktionen wie Chat und Konversation. Solche Posts ziehen die Themen unnötig auseinander und erschweren den Suchenden die Recherche.


    Abhilfe könnten dabei geschlossene angepinnte Threads bieten, zu denen es parallel einen Diskussionsthread gibt aus dem neuer input übernommen wird.


    Zu seinem letzten Satz noch folgendes: bis auf das MK4 Forum kenne ich kein anderes Forum, welches ähnlich gut aufgebaut ist. Okay, alle Hersteller habe ich nicht gecheckt ;)


    Alles was hier oben geschrieben steht ist meine persönliche Meinung, die ich auch den anderen Mods geschildert habe. Ob sich daraus Veränderungen ergeben, werden wir sehen.

    Mit gefällt es hier und ich wünsche mir auch für die Zukunft einen umfangreichen Erfahrungsaustausch und Freude in der Gemeinschaft.


    So, jetzt kann hier gern darüber diskutiert werden.

    Unser Paul 2.


    Mondeo 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    Titanium
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Sync3 vollständig auf JR3T aktualisiert

    Mods: RDKS, Autolock, Blinkerintervall=6x, anklappbare Spiegel, Verbrauchshistorie

    Hardware: OBD2-Adapter und TPMS-Anlerngerät

    Fordpass-App v2.0.3 mit funktionierender Ölzustandsanzeige


    Verbrauch:941830_3.png

  • KayH75 Es kommt auch immer darauf an wie man seine Frage stellt. Zudem liegt es daran das die Forensoftware aktualisiert wurde und dadurch die vormaligen Links nicht mehr funktionieren. Hierfür haben wir aber ein Thread worin man Tote Links melden kann, dann wird es korrigiert. Da du jedoch noch nicht lange hier angemeldet bist, hast du das nicht mitbekommen. Ansonsten wird man hier im Forum recht gut wenn nicht sogar sehr gut geholfen. Und wenn du dir deine eigenen Beiträge oben mal durchliest wirst du mir Recht geben das es teils falsch rüberkommt. Deine Frage hätte anders gestellt werden müssen. Deine Kritik haben wir zur Kenntnis genommen. Das Forum lebt und funktioniert aber nur mit allen Usern und es gilt in jeglicher Hinsicht gemeinsam das Forum besser zu machen.


    MfG

    Mitoma

  • Hallo


    Ich möchte da auch mal etwas zu sagen.


    Es ist toll zu lesen wie man zum Beispiel ein Sync 3 updatet oder die Karte F7 aufspielt. Die Anleitungen sind wirklich für fast jeden verständlich. Aber wenn danach hundertmal gepostet wird " hat bei mir geklappt, ich habe das so gemacht" und darauf werden dann wieder soviele Antworten gegeben. Dann findet man die eigentliche Anleitung nicht mehr weil die irgendwo untergegangen ist. Da nützt auch die Suchfunktion nicht mehr das die Suchwörter ja überall stehen. Vielleicht könnte man dieses " bei mir hat es geklappt, bei mir auch, bei mir auch, " in einem neuen Ordner schreiben. So hat man die Anleitungen und was dazu gehört wie Änderungen übersichtlich in einem Ordner und in dem anderen, in dem man schreibt das es geklappt hat, in einem anderen Ordner. Und wenn es bei vielen geklappt hat sieht man auch das die Anleitung funktioniert.

    Mittlerweile hat man in den Ordner " Kartenupate F7 für alle " beachtliche 1700 Einträge. Gut das die Hauptanleitung dort auf der ersten Seite steht. Aber viele nützliche Änderungen und Infos stehen irgendwo dazwischen.


    Ist nur meine Meinung. Ob sich da was ändern lässt kann ich nicht sagen.


    Gruß Günter

  • Hallo Günther,

    damit hast du recht und so ähnlich habe ich es intern auch den anderen Moderatoren geschrieben. Besonders bei so einer Masse an Einträgen ist es sehr zeitaufwendig und umfangreich, Ordnung in einen Thread zu bringen. Der Vorschlag, Anleitung und Diskussion zu trennen ist gut! Im Bereich UCDS und Forscan gibt es das auch in der Art, zum Beispiel mit dem Exceltabellen von Kiliani zur Codierung.

    Danke

    Unser Paul 2.


    Mondeo 2.0 TDCi 110kW Turnier magnetic-grey
    Titanium
    EZ 28.12.2016 - übernommen am 02.06.2018 mit 21054km


    Sync3 vollständig auf JR3T aktualisiert

    Mods: RDKS, Autolock, Blinkerintervall=6x, anklappbare Spiegel, Verbrauchshistorie

    Hardware: OBD2-Adapter und TPMS-Anlerngerät

    Fordpass-App v2.0.3 mit funktionierender Ölzustandsanzeige


    Verbrauch:941830_3.png

  • Für die o.g. Problematik hätte ich evtl. eine Lösung.

    Die kosten für das Plugin würde ich aus den letzten Spenden finanzieren.

    Die Installation im Board übernehme ich natürlich.


    Beiträge die hilfreich sind können dann speziell markiert werden.

    Auf Klick in der Übersicht werden dann nur die hilfreichsten Beiträge im Thema angezeigt.

  • Gut das die Hauptanleitung dort auf der ersten Seite steht. Aber viele nützliche Änderungen und Infos stehen irgendwo dazwischen.

    Wäre das bei allen Anleitungen für verschiedene Installationen, Updates,etc möglich, dass die Anleitung im Tread 1 steht, und alle "Bei mir hats geklappt" darunter?

    Sollte der Anleitung noch eine Änderung / Erweiterung der Beschreibung / Anleitung hinzugefügt werden, bitte eine PN an den zuständigen Moderator um Ergänzung des ersten Treads.

  • Kann mich erst jetzt dazu melden.

    Mein Satz beiziehte sich nicht direkt auf die gestellte Frage, es ist mir nur aufgefallen.

    In einigen Threads habe ich Fragen von Usern gelesen die recht zügig und gut beantwortet wurden, wenn man dann aber weiter die Antworten oder Post verfolgte hat sich herausgestellt das zwar seine Frage beantwortet wurde aber die technischen Voraussetzungen gar nicht dafür gegeben sind und er andere Schritte vorher noch durchführen muß.

    Ich habe jetzt leider kein Beispiel aber wenn man sowas 2 oder 3 mal mitbekommt, ist das schon etwas blöd als "Neuling" zu lesen.


    In meiner eigenen Situation (um mal ein Beispiel zu nennen), als ich mich damit beschäftigt hatte den "Reifendruck" anzeigen lassen zu wollen und gleichzeigt nur den Digitalen Tacho (mittig) zu bekommen, hatte ich nur durch direkten Kontakt mit einem User herausgefunden, dass dies garnicht so einfach möglich ist, weil noch vorher ein IPC-Update durchgeführt werden muß - man will ja auf nichts verzichten was vorhanden ist.

    Das konnte man aber nicht wirklich herauslesen...


    Selber würde ich mir ohne Probleme zutrauen über Forscan Änderungen zu machen, aber unter diesem Gesichtspunkt würde ich ehr dann einen netten User an die Sache ran lasen, denn wenn man da ein Update durchführt kann er auch gleich die entsprechenden Einstellungen durchführen!


    ich mein ja nur, die Möglichkeiten sind ja vorhanden, es wird viel geholfen und erklärt aber ab einem bestimmten Punkt wird es einfach unübersichtlich und für Leute die in die Materie frisch einsteigen wollen - kaum überschaubar.

    Mit dem Plugin was Ron da zur Verfügung stellen möchte ist aber sicher eine große Hilfe vorhanden.


    Ich wollte jetzt auch keine riesige Diskussion hervorrufen aber ich bin nur schon viele Jahre in diversen Foren unterwegs aber das "unübersichtliche" ist mir halt gleich aufgefallen!

    *tschuldigung*

  • Du brauchst dich nicht Entschuldigen, alles gut. Ehrliche und offene Kritik brauchen wir um das Forum besser zu machen.


    Wir werden nach und nach zu den Programmierungen und Funktionen (Reifendruck etc.) bebilderte PDF Anleitung erstellen und hier reinstellen. Dann sollte es einfacher und verständlicher werden.

  • okey, dass ist bestimmt hilfreicher...

    Ich selber werde jetzt eh auf einen Erfahrenen User zurückgreifen und die Programmierung machen lassen!

    Find es aber toll das sich jemand meiner Kritik angenommen hat

  • Um mal dein Beispiel mit dem digitalen Tacho aufzugreifen: es ist halt auch etwas die Frage, wie man Infos bündelt und ob sie denn auch gelesen werden.

    Ich habe seiner Zeit mal den Thread "Mondeo Erweiterungen ... Parameter / Optionen" erstellt, mit einer Tabelle, die die gängigen Optionen wiedergibt. Im Text habe ich den Hinweis auf eine von mir erstellte Anleitung wo der Umgang mit den Daten erklärt ist und im Anschluss an die Optionen gibt es noch einen Beitrag mit Bildern und entsprechenden Kommentaren zu den einzelnen Optionen, dabei steht z.B. auch, dass der digitale Tacho vom Softwarestand des IPCs abhängig ist. Die Texte rund um die Tabelle lesen aber leider scheinbar die wenigsten, was man an den immer wieder auftretenden Fragen sieht, die dort eigentlich beantwortet sind.


    Auch den Ansatz die Hauptinformation im ersten Post eines Threads zu plazieren und dort zu pflegen ist gut, aber auch da wieder die Erfahrung, das viele User die letzten ein, zwei Einträge eines Threads lesen und sich nicht mal die Mühe machen, auf der ersten Seite nachzuschauen, statt dessen wird lieber eine Frage zum x-ten mal gestellt, deren Antwort dort zu finden wäre.

  • Wenn ich auch mal anmerken dürfte was mir in den ersten Tagen meiner Mitgliedschaft so aufgefallen ist.


    Die "Member helfen Member" Liste, die hab ich in den letzten Tagen echt öfters gesucht und bin meist den Weg über das Mitgliedermenü gegangen nur um dort halt nichts zu finden. Sie versteckt sich dann ja doch eher in einen eigenen Thraed in Bereich Codierung.

    Ich würde mir wünschen, dass diese Funktionalität mit der Mitgliederkarte verknüpft wird. Auf diesen Weg kann man auf einen Blick seinen Umkreis prüfen, wer denn dort nun was anbietet. Mir ist natürlich klar, dass die angebotene Hilfe freiwillig ist. Es wäre also so eine Art zusätzliches Infotextfeld im User Profile welches dann bei der Memberkarte mit angezeigt wird, wenn der User es wünscht. Zumindest sollte aber die Liste unter Mitglieder verlinkt sein, auch der Ordnung halber.


    Wünschenswert wäre vielleicht auch eine Auflistung der am häufigsten auftretenden Probleme, also eine "Top Ten" beim Mondi. Natürlich mit einen Hinweistext in Sinne von "es ist nicht alles schlecht an diesen Auto ....." Für Kaufinteressenten mag dies abschreckend wirken, für Besitzer ist dies dann aber eine gute Anlaufstelle um gerade in der Garantiezeit das ein oder andere noch mal kontrollieren zu lassen. Ich für meinen Teil lese mich nun so nach und nach in den Themen ein und bin mir bei einigen Dingen nicht mal sicher ob ich diesen Fehler an meinen Auto bemerken würde :/


    Also nun mal so aus der Hüfte geschossen 8)


    Aber kein Schatten ohne Licht. Mir gefällt der freundliche Umgangston und die Hilfebereitschaft, ich wünsche mir das dieses Level gehalten werden kann und natürlich "Allzeit gute Fahrt!"

  • Hallo Maik, danke für deine Kritik, die Idee mit der Member-Suche ist gut, Ron müsste prüfen ob es technich umsetzbar ist.


    Bis dahin muss ich unsere Hompage in Schutz nehmen.

    Schau mal bitte auf andere Hompage, speziell privat geführte die sich um das KFZ drehen und sortiere unsere qualitativ noch mal neu ein und du wirst feststellen wie weit oben wir uns bewegen.

    Drosseln sind Vögel, sie in einen Motor zu stecken ist Tierquälerei

  • Fragen von Usern gelesen die recht zügig und gut beantwortet wurden, wenn

    in einem solchen Zusammenhang hat mich schon ein paarmal gestört, das Threads mitunter recht schnell geschlossen werden, wenn eine Lösung gefunden worden ist (oder man davon ausgeht). Dann gibt es keine Möglichkeit mehr eine Folgefrage oder einen weiteren Hinweis dazu beizutragen

    Gruß SchlummerEi

  • aus dem neuer input übernommen wird

    Vielleicht könnte man dieses " bei mir hat es geklappt, bei mir auch, bei mir auch, " in einem neuen Ordner schreiben.

    Alles zusätzliche Arbeit für die "ehrenamtlichen" Moderatoren und Admins. Wäre mit etwas Selbstdisziplin der User vermeidbar. Zu Hause müsst ihr auch selbst aufräumen. Oder jemanden dafür bezahlen.

    Wir werden nach und nach zu den Programmierungen und Funktionen (Reifendruck etc.) bebilderte PDF Anleitung erstellen und hier reinstellen. Dann sollte es einfacher und verständlicher werden.

    Danke dafür! Besonders auch für die Bilder, denn es ist nicht einfach, diese beim Umbau mit zu machen, weil ja beim ersten Mal noch viel Trial&Error dabei ist. :thumbup:

  • ich finde solche Beiträge wie "bei mir hat's auch funktioniert" durchaus sinnig, da immer wieder auch versucht wird herauszufinden von was (Ausstattung, Baujahr, Motor) es abhängt, das es klappt. Und die Übersichtlichkeit leidet so arg dadurch nicht, solche Antworten sind schnell erfasst und als überspringbar eingestuft, wenn man gezielt Infos sucht.

    Weder mit Selbstdisziplin noch löschende Moderatoren ist sowas zu ändern, schon gar nicht ohne Frust der Teilnehmer

    Gruß SchlummerEi

  • ...also ich möchte mit meiner Meinung echt dem Per zur Seite springen. :thumbup:


    Bitte versteht mich nicht falsch, aber in aller Regel sitzt doch das größte Problem vor dem Monitor. y--z

    Bei manchen Posts drängt sich mir der Eindruck auf dass sie geschrieben wurden unter dem Motto "hauptsache gepostet - ergibt Punkte - verändert meinen Status".

    Ich finde die Idee diese z.B. " hat geklappt Posts" abzukoppeln wirklich gut. Vielleicht könnte man die Sammlung dieser "Mitteilungen" auch auf die Spitze treiben, und sie in der Art sammeln wie es mit dem Like - Dislike Button funktioniert.

    Der abgekoppelte Diskussions Thread zu einem Problem sollte dann auch deutlich übersichtlicher sein und somit auch "schnelle" Lösungen bereithalten für diejenigen, bei denen mal etwas nicht geklappt hat.

    Am wichtigsten aber ist tatsächlich die Selbstdisziplin sich auch einlesen zu wollen.

    ....und dies sollte bei dann gestrafften Threads auch für jeden möglich sein.


    Bitte nehmt es mir nicht übel, ist halt meine Meinung.:saint:

    Kaffee wurde erkannt.....

    Körper.exe kann gestartet werden !

  • Hallo


    ich habe immer das Problem das mir Mitglieder eine Preisanfrage oder andere Dinde auf die Pinwand schreiben.

    Aber ich die erst nach Tagen lese.

    (meine Pinwand finde ich so wieso kaum, nur wenn sie an der Glocke angezeigt werden)


    Das gilt hier für alle!!!!!!!


    Alle Korrespondenzen bitte per PM.

    oder per Mail an effern.ingo@moeltgen.net


    Gruss Ingo

  • Ja die Kommunikation über die Pinwand habe ich auch noch nie verstanden.


    Erreichen kannst du die z.B. wenn du in der Menü-Leiste auf Kontroll-Zentrum => "Mein Profil" gehst, dann landest du direkt dort.

  • ich habe immer das Problem das mir Mitglieder eine Preisanfrage oder andere Dinde auf die Pinwand schreiben.

    Aber ich die erst nach Tagen lese.

    (meine Pinwand finde ich so wieso kaum, nur wenn sie an der Glocke angezeigt werden)


    Du kannst Dich per E-Mail benachrichtigen lassen, sobald jemand auf Deine Pinwand schreibt.

    Die Einstellungen dazu findest Du hier: http://mondeo-mk5.de/index.php?notification-settings/




www.autodoc.de