Spurhalteassistent inaktiv

  • Mein Dicker war kürzlich in der Werkstatt (freie Werkstatt wo ich seit Jahren hingehe) wegen Einbau Schaltungssperre und Stoßstange lackieren. Beim abholen hat der [definition=55,0]BC[/definition] einen Fehler der Bremsanalage angezeigt (alle Sicherheitssysteme ohne Funktion, also [definition=2,0]ABS[/definition], [definition=6,0]ESP[/definition] usw.)


    Anscheinend war das dann doch etwas größer, so das mein Auto zum freundlichen in unserer Stadt gebracht wurde. Die haben wohl irgendwelche Softwareupdates gemacht und alles lief wieder.


    Jetzt ist mir auf dem Weg in den Urlaub aufgefallen, das der Spurhalteassistent nicht mehr tut. Egal was ich im Menü einstelle, er wird nicht aktiv. Muss da noch was separat eingestellt werden?


    Oder kann da beim SW-update was schief gelaufen sein? 8|

  • Den Spurhalteassisten schaltet man über den linken Hebel am Lenkrad ein. Da ist doch links am Hebel an der Seite ein Taster. Wenn der dadurch nicht eingeschaltet ist dann kannst du viel im Menü ein-/umstellen.

  • Danke für den Tip, werd ich morgen gleich mal schauen. :thumbup:


    Edit: Lag tatsächlich am Schalter. Läuft jetzt wieder. Besten Dank noch mal :thumbsup:

    Ich bin keine Signatur....ich putz hier nur :D

    Einmal editiert, zuletzt von ArnoNuem ()


www.autodoc.de