Heckleuchten vom Tunier wie im Fließheck

  • Ich habe gestern Abend auf der Heimfahrt ein mk5 Tunier gesehen mit Rückleuchten die gleich dem Fließheck waren (Siehe Bild).
    Heckleuchten Mondeo.jpg


    Weiß jemand wo es die Rückleuchten gibt oder ist das "Marke Eigenbau"? Optisch sah das sehr Lecker aus. Fahrzeug kam aus dem Kreis "DN" (Düren).


    Achso, und Sorry für die schlechte Quali, es musste schnell gehen wir hatten beide grün an der Ampel. :D

  • Die Fahrzeugvermietung "Hertz" hat doch das Kennzeichen DN die fahren meistens ja auch immer die aktuellsten Modelle und ich glaube einen kleinen schwarz gelben Aufkleber unter der 3. Bremsleuchte zu erkennen. :D

  • Die Fahrzeugvermietung "Hertz" hat doch das Kennzeichen DN die fahren meistens ja auch immer die aktuellsten Modelle und ich glaube einen kleinen schwarz gelben Aufkleber unter der 3. Bremsleuchte zu erkennen. :D

    Das ist nur ne Reflektierung, Aber ja ich habe auch sofort an Hertz gedacht :D Da muss ich wohl die Tage mal vorbei fahren und schauen, was so bei denen aufm Hof steht.



    Sieht aus wie das aktuelle Facelift. Er hat auch die tolle opel Chromleiste wenn ich richtig sehe?!

    Der hatte weder Chromleiste noch sonstigen Schnickschnack. Von der Heckpartie her war es eine Trend oder Business Ausstattung. Das wiederum würde das Tauschen sehr viel einfacher machen... ^^


    Und wieso gibts den eigentlich schon bei Autovermietungen und noch nicht mal auf der Ford Hompage (haee) ?

  • Da ist definitiv ne Chromleiste die Bildquali. ist nicht die beste aber man sieht im zoom wie sie sich in den inneren Leuchten reinzieht ausserdem reflektiert sie an 2 Stellen das Licht des hinter ihm fahrenden KFZ.

  • wenn dann meiner endlich mal da ist, kann ich ja berichten, was sich alles geändert hat.
    Allerdings verschiebt sich der Termin für die Auslieferung wöchentlich nach hinten :(
    Es stand letzte Woche Freitag immer noch im Werk laut dem [definition=1,0]FFH[/definition].
    Nach dem Bautag 07.06. lag der ursprünglich mal beim 07.07. und ist nun schon beim 28.07. gelandet.

    Mondeo Turnier Ghia (MK3) > Mondeo Turnier Sport (MK4) > Mondeo Turnier ST-Line (MK5) :)



    Spritmonitor.de

  • keine Ahnung ist wohl ein übliches Transportmittel und Aussage [definition=1,0]FFH[/definition] war am Montag, dass das Auto in Valencia am Hefen steht und nach Bremerhaven geschippert wird.Dann habe ich mal nach einem Vehicle Carrier geschaut und die Grande Scandinavia gefunden. Lief von Valencia aus und ist derzeitig in Bristol. Zwischenstopp in Portugal und evtl VW geladen.

  • Das ist die häufigste Methode, ja, allerdings normalerweise über Antwerpen. Die Fahrt dauert nur wenige Tage, bei mir stand das Auto dann aber noch 2 Wochen am Hafen.

  • Die meisten Autos kommen in Bremerhaven an. So ziemlich alles was rein und raus aus und nach Deutschland kommt geht über den Zollhafen dort. Ein rieseiges Gelände ist das dort und macht so ziemlich den größten Teil des Hafengebietes dort aus...

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]

  • Jep. Ist schon mega wenn man mal da durchfährt. Ist ja bei mir um die Ecke und hab nen paar Kunden dort.

    Mondeo Turnier 1.5 EB Automatik Titanium, BJ 4/17, Iridium-Schwarz,abgedunkelte Scheiben,Business-Paket II,Design-Paket II,Komfort-Paket,Active City Stop


  • Die meisten Autos kommen in Bremerhaven an. So ziemlich alles was rein und raus aus und nach Deutschland kommt geht über den Zollhafen dort. Ein rieseiges Gelände ist das dort und macht so ziemlich den größten Teil des Hafengebietes dort aus...

    Das möchte ich gar nicht bezweifeln, ich hatte jetzt konkret von Ford-Fahrzeugen gesprochen, die aus Valencia kommen.


www.autodoc.de