Lenkrad Heizung

  • Moin


    Den Nachrüstwilligen empfehle ich die Lenkradheizung vorher mal zu testen...


    Mir brennen bei meiner nach kurzer Zeit gefühlt die Finger ab, ich habe die bisher nur zweimal benutzt weil es extrem kalt war und dann nach 10 min wieder aus
    Für mein Temperaturempfinden ist die ganz schön heftig.


    Grüße

    Grüsse von ClusteriX


    Überzeugter Rot/Weiss Mondeofahrer seit 2008 obwohl mein Herz noch mehr für alte Audi schlägt 8) ..erst recht für unseren Rallye A2 :love:
    Die meissten träumen von Ihrem Wunschauto, manche haben ihn gar gekauft - Wir haben unseren Traumwagen selbst GEBAUT!


    2001-Focus I | 2004-Focus II | 2008 Mondeo MK4 VFL | 2012-Mondeo MK4 NFL | 2017-Mondeo MK5 | 1984-20xx Audi Typ 85 mit Turbo

  • Die Temperatur kann man niedriger einstellen.

  • Ich habe die Lenkradheizung zuerst auf 100 Grad Fahrenheit gestellt, dann auf 88 und jetzt bin ich wieder zurück auf 84 - also dem Standardwert. Mein Lenkrad wurde einfach an manchen Stellen zu heiß und ohne Timeout lässt sich eine stundenlange Fahrt bei 84°F am besten überstehen.

  • und ohne Timeout lässt sich eine stundenlange Fahrt bei 84°F am besten überstehen

    Ist für den langen Einsatz die Lenkradheizung eigentlich ausgelegt?
    Ich hab immer gemeint, dass dies nur zur einmaligen Erwärmung pro Fahrt gedacht ist, bis auch die Innenraumheizung ihren Dienst tut, dann wird auch das Lenkrad warmbleiben.

  • Also bei mir bleibt es so lange an bis ich es aus schalte, von alleine geht es nicht aus.
    Meins auch auf höheren Wert gestellt, weil es bei Standardeinstellung nicht richtig warm wurde.
    Jetzt ist es besser aber nicht perfekt, was wohl an meinem Lenkrad liegt was der Fordhändler ja leider nicht getauscht hat.
    Aussage damals wird warm das muss reichen. Jetzt Garantie vorbei u selbst zahlen werde ich das nicht

  • Hatte bei meinem das "Glück", dass sich eine Naht aufgelöst hat - das Neue wird um ein vielfaches wärmer, als das erste Lenkrad.


    Bin sogar ein bisschen geneigt, den Wert runterzusetzen, auch um das Lenkrad zu schonen - werde mir das aber den "Winter" über mal anschauen, welche Einstellung tatsächlich wirklich Sinn macht, und dann im Frühjahr nochmal schauen

  • Also ich hatte jetzt ein paar Tage nen Smax als Leihwagen und da wurde das Lenkrad auch (zu) heiß. Ich habs dann immer nach 3-4 Minuten ausgemacht. Weil ich das nicht als angenehm empfand. Dafür, war bei kalten Tagen das Lenkrad wesentlich schneller warm als bei meinem Mondeo.
    Jetzt im Mondeo ist es wieder so, dass es eigentlich zu lange dauert, bis das Lenkrad einigermaßen warm ist. Dafür ist es wenn es warm ist über Stunden super angenehm!

    • Neu
    • Hilfreich

    Kann man die eigentlich einfach so nachrüsten? Oder käme noch was an Kabelbäumen und Steuergeräten hinzu?

    Ja, kann man.

    http://www.2gfusions.net/showthread.php?tid=6598

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]

    Einmal editiert, zuletzt von Kiliani ()

  • Fernstart

    Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
    Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
    Ford Mondeo MK III Trend 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]
    VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
    Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
    Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 [definition=104,0]TDCI[/definition]


www.autodoc.de