Sync3 und AV-in

  • Falls ich eine passende Antwort (ein passendes Thema habe ich zumindest nicht gefunden) übersehen habe, bitte ich um Nachsicht.


    Hat das Sync3 ([definition=131,0]RFK[/definition] vorhanden) einen freien AV-Eingang? Oder gibt es dafür ne relativ einfache Lösung (wg. Leasing)?
    Oder wenigstens eine Software-Lösung?


    Achja: Grund wäre eine [definition=131,0]RFK[/definition] am Wohnwagen. Die würde aber nicht nur bei eingelegten R benutzt werden, sondern ab und zu auch während der Fahrt.

  • In dem du das Sync3 mittels eines Interface-Moduls von denen erweiterst.


    https://www.car-interface.com/…face-for-ford-sync-3.html

    Das YouTube-Video passt nicht zu dem genannten Interface-Modul. Dieses Modul (CI-VL2-SY3) wird nur zwischen die Videoleitung zum Monitor geschaltet. Deshalb lassen sich auch keine Audio-Signale beeinflussen und eine Steuerung über das Sync-Menü erfolgt auch nicht.


    "Dieses Interface kann nur Videosignale in das Factory-Infotainment einspeisen und Audiosignale umschalten. Wenn eine AV-Quelle an AV1 oder AV2 angeschlossen ist, muss die Audio-Einspeisung über den werkseitigen Audio-AUX-Eingang oder über einen FM-Modulator erfolgen, an den der Audio-Ausgang des Interfacees angeschlossen ist." (CI-VL2-SY3-Manual).


    Das zum YouTube-Video passende Interface-Modul scheint dieses hier zu sein: https://www.car-interface.com/…-usb-multimedia-port.html (CI-NAVUPSYNC3).


    Dieses beinhaltet Anzeige von OBD-Infos (eingelegter Gang, Motortemperatur, Geschwindigkeit, Umdrehungszahl), GPS Navigation, Bedienung von HDMI-Geräten, Video- und Audiowiedergabe von USB-Stick. Das kostet dann auch gleich das Doppelte :thumbup:

  • Es kann schon sein, das im Video ein anderes Interface genutzt wird, ich habe nicht mehr als die ersten paar Sekunden des Videos angeschaut.
    Die ursprüngliche Frage war aber, wie man das Bild einer zweiten Kamera am Heck eines Wohnwagens aufs [definition=127,0]Sync[/definition] bekommt und das geht wohl mit dem von mir verlinkten Modul.

  • Erstmal danke für die Fundstücke.

    wie man das Bild einer zweiten Kamera am Heck eines Wohnwagens aufs [definition=127,0]Sync[/definition] bekommt

    Problematisch wäre wahrscheinlich noch, wie man so umschaltet, dass ohne WoWa die originale, mit WoWa die externe eingespeist wird.
    Das Anhäner-Dran-Signal wird es nicht einzeln geben. Aber das Modul kann ja auch "5-12V" auswerten, d.h. mit einem Taster kann ich das übersteuern.


www.autodoc.de