Ambientebeleuchtung nachrüsten

  • Hallo zusammen,


    Wir haben uns vor 14 Tagen einen 2.0 Tdci 150 PS Mondeo aus 02/2017 gegönnt.


    Dieser hat Business Ausstattung und noch ein paar Extras.


    Jetzt zum Thema: Kann man die Ambientebeleuchtung nachrüsten?
    Ist evtl schon etwas vorbereitet und muss nur freigeschaltet werden?


    Danke für eure Hilfe

  • wo sitzen die Led's für die Ambientebeleuchtung?


    Im [definition=127,0]Sync[/definition] 3 Menü ist kein Button dafür vorhanden.


    Wenn ich die drin hätte müsste es der [definition=1,0]FFH[/definition] evtl nur freischalten... :thumbup:

  • Ich habe einen mit [definition=127,0]Sync[/definition] 2 dort musste man es einschalten. Dort konnte man auch die Farbe einstellen, bist du mal das ganze [definition=127,0]Sync[/definition] durchgegangen bei den Einstellungen.


    Bereifung:
    Winter Pirelli Sottozero 216/60 R16 auf Ford 10-Speichen
    Sommer Falken ZE310 216/60 R16 auf Rial Kodiak Diamant schwarz

  • Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich dafür Geld bezahlt habe, aber zumindest ist es ja nach Ausstattungsvariante eine Option. Wenn die Einstellungen in [definition=127,0]Sync[/definition] nicht vorhanden sind, werden wohl auch die LEDs nicht verbaut sein.

  • Mich interessiert ob man hinten in den Türen es nachrüsten kann. Die Löcher sind dafür schon vorhanden. Ob es der Vignale schon serienmäßig hat ?

  • Teile besorgen.. . An die Kabel in den vorderen Türen rangehen und fertig. bei den kleinen [definition=77,0]LED[/definition] glaube ich nicht das CANBUS da meckert. Ist aber nur ne Vermutung. Und zur Not wenn man die Teile nicht original bekommt gibt's auf eBay kleine. Hatte im MK 4 komplett beleuchtete Türgriffe und Staufächer sowie im Fond unter den Vordersitzen. Ging super sah edel aus und viel Ambiente:-)

  • Mich interessiert ob man hinten in den Türen es nachrüsten kann. Die Löcher sind dafür schon vorhanden. Ob es der Vignale schon serienmäßig hat ?

    ne,bei Vignale hinten ist auch dunkel, löcher sind nur in Ablagefach in der Tür vorhanden, am Türöffner/Grif nicht.

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht.
    Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum.
    Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum. 8o

  • Was genau meinst Du? In den Tügriffen und der Türablage in den hinteren Türen hat der Vignale eine Beleuchtung! Auch im hinteren Fussraum.


    Vignale Turnier 2,0 TDCi PowerShift-Automatik
    Vignale Nocciola Metallic, 19" Alu 10 Speichen Design, Business-Paket, Technologie-Paket, Adaptive Cruise Control, Active City Stop, Blind Spot Assi, elektrische Heckklappe, Scheiben getönt, elektr. Lenksäule, Alupedale, aktueller Km Stand seit Mai 2016: 39.985

  • Foto in der Signatur ist original von meinem, hab keine Beleuchtung in der Tür hinten ,
    Und , ja hab auch schon überlegt mit Namensänderung :S
    aber es geht noch nicht, muß bis Februar warten......... ||

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht.
    Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum.
    Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum. 8o

    2 Mal editiert, zuletzt von Wladi ()

  • Foto in der Signatur ist original von meinem, hab keine Beleuchtung in der Tür hinten ,
    Und , ja hab auch schon überlegt mit Namensänderung :S
    aber es geht noch nicht, muß bis Februar warten......... ||

    Noch jemand aus der Nähe ;)

  • Was genau meinst Du? In den Tügriffen und der Türablage in den hinteren Türen hat der Vignale eine Beleuchtung! Auch im hinteren Fussraum.

    Bei mir ist hinten nur der Fußraum beleuchtet. Was hast du denn für ein Baujahr?


www.autodoc.de