LED-Blinker Heckleuchten Turnier

  • muss man da noch Widerstände einbauen? Oder einfach die Birne tauschen und das wars?

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht.
    Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum.
    Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum. 8o

  • Achso,und ich schätze mal, dass die Dinger keinen Widerstand brauchen. Original sind 10w Birnen verbaut. Die LEDs haben 6w. Das wird sicherlich noch tolleriert. Die LEDs sind ja eigentlich auch ein Ersatz für 21w blinkerbirnen, deshalb mit 6w die hohe Leistung.


    Fabian

  • Falls es den ein oder anderen interessiert.


    Ich hab nun LED-Blinker verbaut, welche auch im Kombiinstrument normal blinken.
    Leider keine E-Zulassung, aber irgendeinen Tod stirbt man ja immer.


    https://www.amazon.de/gp/product/B072ZSJDBP/

    könntest du vom Blinken mit den [definition=77,0]LED[/definition]'s vielleicht mal ein Video einstellen. Würde gerne mal sehen, wie es ausschaut und ob sich der Einbau der [definition=77,0]LED[/definition]'s überhaupt lohnt

  • muss man da noch Widerstände einbauen? Oder einfach die Birne tauschen und das wars?

    Ich kanne mich ja jetzt nich so supergenau aus, abder hat ein Vignale nicht vorne und hinten von Haus aus [definition=77,0]LED[/definition] Blinker?


    Doc

  • nein Doc, hinten sind auch Glühbirnen drinne, außer Bremse und Licht, ich verstehe nicht warum Ford die auch nicht in Led gemacht haben? ?(

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht.
    Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum.
    Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum. 8o

  • Warum unbedingt [definition=77,0]LED[/definition]? Blinkerleuchtmittel halten i.d.r ein Autoleben lang.


    Sinnvoll wäre [definition=77,0]LED[/definition] Lauflicht, so wie vorne gewesen.

  • Warum unbedingt [definition=77,0]LED[/definition]? Blinkerleuchtmittel halten i.d.r ein Autoleben lang.


    Sinnvoll wäre [definition=77,0]LED[/definition] Lauflicht, so wie vorne gewesen.

    Meiner Meinung hätte es nur den Sinn, dass man das orange Glühobst nicht sieht...

  • Warum unbedingt [definition=77,0]LED[/definition]? Blinkerleuchtmittel halten i.d.r ein Autoleben lang.

    Diese typische Glühbirnen-Trägheit stört. Ist heutzutage nicht mehr modern. Das Licht muss sofort (flapp) da sein, wenn an. :D
    Die bekommt man sogar von Osram (welche ich bevorzugen würde), aber leider auch ohne Gutachten. :thumbdown:

  • Kommando zurück. Im Kombiinstrument hat es heute morgen auf dem Weg zur Arbeit in Lichtgeschwindigkeit geblinkt.


    Also habe ich doch noch nicht die richtigen gefunden. Seltsam ist nur dass es gestern beim testen normal geblinkt hat ?(

  • Hallo !
    Das mit dem schnell blinken im [definition=28,0]IPC[/definition] kann man mit UCDS beseitigen!
    Im [definition=14,0]BCM[/definition] unter Außenbeleuchtung ,Ich glaube unter Punkt 45 oder 46 Rear Bubl Turn OUTAGE und NO OUTAGE das ist zu verändern !
    Kann ich jetzt leider nicht genau sagen da ich das UCDS gerade nicht bei mir habe !

  • Hallo !
    Das mit dem schnell blinken im [definition=28,0]IPC[/definition] kann man mit UCDS beseitigen!
    Im [definition=14,0]BCM[/definition] unter Außenbeleuchtung ,Ich glaube unter Punkt 45 oder 46 Rear Bubl Turn OUTAGE und NO OUTAGE das ist zu verändern !
    Kann ich jetzt leider nicht genau sagen da ich das UCDS gerade nicht bei mir habe !

    Oh, das klingt gut. Das wäre ja prima. hab mir heute noch überlegt dass man doch das bestimmt irgendwie umprogrammieren könnte.

  • Das bedeutet letztlich, man bekommt mit und ohne die Umprogrammierung leider nicht mehr mit, wenn die Blinker-LED hinten mal ausfällt, was ich bei diesen LEDs für wahrscheinlicher halte als bei einer Glühlampe.

  • Hab umprogrammiert und nun Ruhe.


    Ansprechzeit ist nun, LED-typisch, sehr schnell und auch die Helligkeit ist im Vegrleich zum Glühobst deutlich heller und kräftiger.


    Rückfahrlicht ist ebenfalls auf [definition=77,0]LED[/definition] umgerüstet und nun stimmig zum Rest der LED-Hckleuchten.

  • Dazu möchte folgenden Hinweis geben, den ich auf der suche LED-Blinker gefunden habe.


    Es gibt zwar auch [definition=77,0]LED[/definition] Blinkeroder Bremslicht Birnen die mit einem E-Prüfzeichen versehen sind diese dürfen aber nicht in normale Blinkergehäuse oder anstatt der Birnen in den Bremslichtern verwendet werden. Grund ist das diese Gehäuse keine Zulassung für [definition=77,0]LED[/definition] Leuchtmittel haben. Also aufgepasst mit so genannten "legalen" [definition=77,0]LED[/definition] Birnen denn das kann teuer werden wenn man sich erwischen lässt.


    Text ist hier zu finden

    Alle Mensch sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.


www.autodoc.de